Dragon Quest 8: Viel Geld durch Alchemie

Viel Geld durch Alchemie

von: Latios_108 / 16.12.2008 um 08:52

Wenn ihr den Super-Alchemiekessel habt,könnt ihr euch mit Heilkräutern ein Vermögen machen,wenn ihr viel Zeit verwenden wollt oder habt.

So gehts:

  • Zuerst müsst ihr euch 8(oder mehr)Heilkräuter kaufen.
  • Dann müsst ihr alle Heilkräuter im Alchemiekessel zu Starken Arzneien machen.
  • Jetzt müsst ihr alle Starken Arzneien zu Spezialarzneien machen und diese zu Wundermitteln machen.
  • Jetzt könnt ihr die Wundermittel für 550 Goldmünzen verkaufen.(Zur Erinnerung:8 Heilkräuter für 64 Goldmünzen ergeben 1 Wundermittel,dass man für 550 Goldmünzen verkaufen kann)
  • Und wenn ihr z.B.400 Heilkräuter für 3200 Goldmünzen kauft,könnt ihr nach dem kochen mit dem Alchemiekessel 50 Wundermittel für 27500 Goldmünzen verkaufen und nach einiger Zeit werdet ihr ein Vermögen haben.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das dauert viel zu lange, denn um die besagten 400 Heilkräuter zu Wundermitteln zu machen bräuchte man mehrere Tage reine Spielzeit, weil es dauert bis der Kessel fertig ist.

07. Februar 2010 um 21:48 von BlackFranky

Der Vk-Preis fällt bei zu vielen Verkäufen. Besser ist 2 x Kopftuch = Turban.

30. Oktober 2009 um 17:25 von Knaake


Dieses Video zu Dragon Quest 8 schon gesehen?

Druckfehler im Lösungsbuch

von: 123Budokai / 29.12.2008 um 22:55

Im offizielen Lösungsbuch von "Dragon Quest" findet man einige Druckfehler bzw. verdrehte Tatsachen, wie diese zwei:

  • Seite 105, sind die beiden "Berüchtigte Monster", Beoboter und Schlappi miteiander vertauscht sprich: Schlappi ist in wahrheit die Nr. 4 (taucht aber trotzdem nachts auf) und Beoboter ist Nr. 5 und taucht tagsüber auf.
  • Seite 126, Das Monster "Wiedergänger" wird in der Monsterliste der Abteiruine nicht erwähnt ,hier seine Daten:

Nr: 52

  • Name: Wiedergänger

LP:94

  • Besonderheiten: Kann einen Charakter vergiften und Konzentration senken.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Schnell mal Klasse A

von: Hanninator / 07.01.2009 um 23:18

Die Klasse A kann man auch ganz leicht erreichen mit Talos (nachts vor den Toren von neos in Richtung Schiff), Dem Roboter Nohi (zwar keinen superhohenangriff aber 2 Zuschläge pro Runde), den ihr auf der Insel bei der Herberge bei Pickham bekommen könnt und Papa Troll (Dunkle Ruinen, erhöhtes Plateau) schaffen. Dieses Team geht ohne Taktik los, aber ist so " schlagfertig", dass ihr Klasse S schnell erreicht!

Aber vorsichtig! Talos ist sehr stark, seid also vorsichtig!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Monsteritems im Dragovianerpfad und kleiner Witz

von: POKEFAN28 / 07.01.2009 um 23:26

Ihr braucht unbedingt Heiligenasche, aber habt nicht genug Geld dazu? Dann geht von der Dragovianer Zufluchtsstätte aus in die Höhle (Dragovianerpfad) und tötet Todeskönige und Pandorabüchsen. Die Pandorabüchsen geben wertvollere Items, als man glaubt.

Die Pandorabüchsen geben:

  • Genesungsring,
  • Oricalcum,
  • Heiligenasche

Ich kann sie euch nur empfehlen zu besiegen. Ich hab schon 6 mal Oricalcum von ihnen bekommen und brauchte dazu nicht mal die Stehlsichel von Yangus.

Kleiner Witz:

Bringt bei Yangus Humanität auf 100, dann erlernt er Armee der Alten. Jetzt kommt der Witz! Geht zu Empyrea und fliegt mit ihr zu Raphtorne. Dann setzt ihr gegen ihn Armee der Alten ein. Jetzt sieht man wie Trode und die Dorfbewohner in der Luft durch ihn laufen.

Außerdem kann man da sehen, wie groß Rapthorne ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Versteckte Items in Vögel

von: POKEFAN28 / 28.02.2010 um 17:22

Ihr habt doch sicherlich ein paar Vögel vor dem Tor der Savella-Kathedrale gesehen? Ob ihr es glaubt oder nicht, diese Vögel bringen Samen. Ich bin einfach mal auf sie zu gelaufen, habe dann Kreuz gedrückt und was sehe ich da? Die Vögel haben mir Lebenssamen, Magiesamen usw. gegeben. Leider bringt jeder Vogel nur einmal überhaupt einen Samen und auch nicht jeder Vogel gibt euch welche.

Also geht zur Savella-Kathedrale und sucht in der Nähe Vögel. Damit mein ich aber nicht Monster, sondern ganz normale Vögel, die rumlaufen, ähnlich wie der Hund bei Pickham. Probiert es aus und vielleicht seid ihr dann um ein paar Samen reicher!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Dragon Quest 8 - Kurztipps: Talente richtig verteilen / Verderbnis ein ziemlich leichter Gegner / Der Hack-Henker / Maximaler Schaden! / Geile Boni, Tipps und Tricks

Zurück zu: Dragon Quest 8 - Kurztipps: Glitch/Fehler / Rote Rüstung für den Helden / Viel Geld / Schleimparadies / Leveln im Schwertheldenlabyrint

Seite 1: Dragon Quest 8 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dragon Quest 8

Dragon Quest 8 spieletipps meint: Auch auf dem 3DS ein gutes, klassisches Japan-Rollenspiel, das viel Zeit frisst. Hat sinnvolle Neuerungen, aber auch verpasste Gelegenheiten. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Metal Gear Survive: Wir haben es angespielt

Metal Gear Survive: Wir haben es angespielt

Es ist schon eine Weile her, seit Metal Gear Survive ein Lebenszeichen von sich gegeben hat. Im Zuge der E3 2017 hatten (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League wird bald auf dem US-Fernsehsender NBC Sports übertragen. Nein, dabei handelt es sich nicht um eine (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Dragon Quest 8 (Übersicht)

beobachten  (?