Oblivion: Kohle ohne Ende

Kohle ohne Ende

von: derskit / 25.10.2008 um 18:20

Wer bereits im Besitz der Expansion "Shivering Isles" ist, wird diesen Tipp nicht nutzen können, da auf der Expansion Disk ein Bugfixing-Programm enthalten ist, welches diesen Bug, als auch den lästigen "Aufhänger" beim Daedra-Quest "Clavicus Vile" endgültig ausmerzt.

Alle Anderen aufgepasst: Beendet die Vampirismus-Mission für Graf Hassildor, bei der ihr ein Heilmittel gegen die Vampirkrankheit für seine Frau- und selbstverständlich auch für euch selbst- finden sollt. Der Graf wird sich nach einiger Zeit bei euch erkenntlich zeigen wollen. (Der Graf ist bekanntlich sehr eigen und empfängt Leute nur bei vorheriger Absprache. Das dauert aber jedesmal eine Ewigkeit. Seid einfach rücksichtslos und geht in sein Privatquartier. Wenn ihr schnell und leise seid, dürfte das keine Konsequenzen haben.)

Fangt ein Gespräch mit ihm an, und wählt die Gesprächsoption "Belohnung". Der Graf wird euch nun- abhängig von eurer Stufe, einen gehörigen Batzen Geld schenken (Abhängig von der Stufe etwa zwischen 300 und 10 000 Goldstücken) Ihr könnt ihn nun so oft ihr wollt auf das Thema "Belohnung" ansprechen und er wird jedesmal wieder Kohle springen lassen. Eine schnelle und bequeme Art um Reich zu werden oder?

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

AAAAHHHhhhhhhh... jetzt verstehe ich warum DIESER und die sache mit dem "dorian" im talosbezirk nicht mehr funktioniert..!! übel... tja, immerhin bedanke ich mich dafür dass ich jetzt ein stück mehr über das spiel weiss, was ich so sehr liebe.

14. Mai 2010 um 01:35 von Madknife melden


Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?

Gold verdienen ganz legal

von: Drachenmagier / 22.05.2008 um 22:27

Wenn ihr am Anfang nicht genug Gold habt gibt es einen ganz einfachen Trick.

Meldet euch bei der Magier und Kampfgilde. Wenn ihr jeweils einen Quest von den Gilden bekommt könnt ihr im ganzen Haus rumlaufen und alle Gegenstände oder Waffen klauen. Es lont sich diese zu verkaufen und keiner wird was dagegen haben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Reich durch Ringe

von: Drachenmagier / 25.10.2008 um 18:17

Wenn ihr wirklich schnell reich werden wollt dann macht das.

  1. Kauft euch so viel es geht an Schrifftrollen der gleichen Sorte z.B 3 Schlösser knacken oder so.....
  2. Dann öffnet das Inventar und wählt die Schriftrollen an.
  3. Werft den Ring weg den ihr klonen wollt und ihr bekommt die gleiche Anzahl an Ringen wie ihr Schriftrollen habt.

WICHTIG: Der Ring darf nicht anglegt sein.

Bei der Dunklen Bruderschaft bekommt man den Quest den Piratenkäpten zu töten. Wenn ihr das gemacht habt bekommt ihr den Ring: Schwarzes Band. Klont diesen Ring, er bringt bis zu 1000 Gold. Verkauft auf keinen Fall alle Ringe. Hebt einen auf und ihr habt im Nu mehr Geld das ihr zählen könnt.

Kleine Anmerkung: Geht irgenwo hin wo ihr eine Truhe habt und klont den Ring neu. Dann legt ihr die Ringe bis auf einen in die Truhe ab und klont neu und mach das selbe wieder so geht es schneller als wenn ihr immer die Ringe einzeln verkauft.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

funzt das auch mit expansion pack kotn und si?

15. Juli 2013 um 16:33 von crusade91 melden

Endlich mal ein Tipp der auch was taugt

26. Oktober 2011 um 12:28 von King_Kadem melden


Früh an viel Geld kommen

von: Kellerkind / 25.10.2008 um 18:14

Hierfür muss man nur in der Diebesgilde sein. Hat man das geschafft sucht man sich in einem Ort die Schmiede (z.B. in Chorrol das "Feuer und Stahl"). Dort steht dann in der Ecke ein Schrank(in Chorrol hat er ein sehr schwieriges Schloss aber z.B. in Bruma gar keins).

Ihr klaut dann alles was in dem Schrank drin ist, wartet dann 3-4 Tage(vllt. auch länger) und siehe da in dem Schrank sind wieder neue Gegenstände. Ach ja und die Schmieden haben meist einen zweigeteilten Namen (Feuer und Stahl, Hammer und Axt ect. ).

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Glaubst du etwa, der Schmied schaut tatenlos zu?!

26. Dezember 2013 um 07:31 von david300000 melden


Leicht Gold bekommen

von: Hayden / 25.10.2008 um 18:13

Bestecht jemanden bis es nicht mehr geht. Holt euch von diesem dann das Geld per Taschendiebstahl zurück. Dann den Typ töten. Er hat nun wieder die gleiche Menge Gold.

0 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Da kannst du auch gleich das Gold behalten.

26. Dezember 2013 um 07:31 von david300000 melden

was macht das für nen sinn

12. November 2013 um 00:31 von Zork melden


Weiter mit: Oblivion - Mehr Gold bekommen: Eine MENGE Geld / Cash in Dorians Haus! / Mehr Geld in der Arena / Mehr Gold bekommen / Viel Geld als Alchemiker

Zurück zu: Oblivion - Mehr Gold bekommen: Unendlich Gold ohne Cheats / Am Anfang 500 Gold / Viel Geld durch die Magiergilde / Beklaue den/die Stadthalter/rin / Geld durch Alchemie

Seite 1: Oblivion - Mehr Gold bekommen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)

beobachten  (?