Mission 4: Gießerei von Naszran (SCd4): Komplettlösung

Geht jetzt wieder in das Haus, am Ende des Friedhofes und erledigt die zwei Typen, welche aus den Fenstern auf euch schießen. Im inneren des Hauses könnt ihr ein Taktisches Ziel, in der Nähe des Sofas, finden. Nehmt es an euch und erforscht weiter das Gebäude. Zerstört alle Türen die euch im Weg sind. Betretet den Keller und ihr könnt ein Erpressungsziel, in Form eines Safes, holen. Folgt den Tunnels und erledigt die zwei Gegner, die euch über den Weg laufen werden. Hier findet ihr (wenn ihr auf einfach oder normal spielt) ein MediPack.

Zerstört alle Ziegelwände mit Granaten oder dem M203, sofern ihr keine AK-Munition verschwenden wollt. Eure neue Aufgabe: „Überquere die Scharfschützengasse“. Ihr könnt euch wieder für zwei Möglichkeiten entscheiden. Seid ihr zuversichtlich, dann nehmt diesen Absatz. Fühlt ihr euch besser, wenn ihr den sichereren Weg nehmt oder seid ihr bisher einfach noch nicht so gut im Spiel, dann entscheidet euch für den übernächsten Absatz. Ihr seid immer noch hier? Okay, dann nehmt den Granatwerfer anstatt des Scharfschützengewehres, das ihr von ihnen bekommt.

Rennt einfach ins Freie und nehmt jedes Mündungsfeuer, das ihr seht in's Visier und lasst eine Granate des M203 das Gebiet untersuchen. Der Explosionsradius des M203 ist so groß, dass ihr mit Leichtigkeit mehrere Gegner und Gebäude auf einmal ausschalten könnt. Setzt euren Weg um die Ecke fort und ihr könnt einen Typ mit Raketenwerfer am Ende der Gasse ausmachen. Auch hier feuert wieder eine Granate ab. Nur müsst ihr diesmal ein wenig weiter in Richtung Himmel zielen. Ihr werdet ganz verblüfft sein, welche Reichweite der Granatwerfer hat.

Ein Typ mit AK wartet rechts auf sein Ende durch eure Hand. Wechselt auf die AK und geht weiter die Gasse entlang. Hier könnt ihr auch einen RPG finden und wenn ihr möchtet, könnt ihr den M203 gegen ihn tauschen. Beide arbeiten in etwa gleich, nur dass einer schwerer ist und der andere begrenzte Munition hat.

Seid ihr eher auf der sicheren Seite, dann seid ihr hier genau richtig. Nehmt das Scharfschützengewehr an euch und erledigt die Gegner vor euch damit (Kriecht um sie besser zu sehen). Späht nun vorsichtig um die Ecke und ihr könnt den Kopf des RPG-Schützen erkennen. Schaltet ihn aus und nehmt dann den Typ, oben rechts, mit der AK aufs Korn. Wechselt auf die AK und geht weiter die Gasse entlang. Am Ende liegt ein RPG, welchen ihr als Ersatz für den M203 nehmen könnt. Beide haben etwa das selbe zerstörerische Ergebnis.

Hauptunterschied zwischen den zwei Waffen ist, dass einer schwerer ist, der andere dafür nur begrenzte Munition zur Verfügung hat.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Typen um euch herum, erledigt ihr mit der AK. Kümmert euch anschließend um den RPG-Gegner vor euch und den einen, weiter entfernten, Gegner am linken Gebäude. Einige Typen schleichen auch um das Gebäude ganz in deiner Nähe, um das ihr euch nun kümmern solltet, herum. Ein Taktisches Ziel wartet in diesem Gebäude ebenfalls auf euch.

Geht nun zurück zu dem Punkt, an dem ihr den RPG bekommen habt und durch die Gasse. Es ist offensichtlich wohin ihr nun gehen müsst. Das Gebäude, das ihr nun ins Visier genommen habt, ist euer Ticket aus der Scharfschützengasse. Eine Herde Gegner kommt aus dem Gebäude auf euch zu. Setzt ihr sie auch sonst kaum ein, ist es jetzt fast verpflichtend sie zu benutzen. Die Rede ist von Granaten.

Setzt sie ein wo immer ihr könnt (Anmerkung: Werft ihr eine Granate und schießt anschließend auf diese, explodiert diese schneller). Im Haus sind einige Kisten und in einer findet ihr einen Schalldämpfer für die AK 47. Er ist zwar für die restliche Mission ziemlich sinnlos, denn diese endet mit einem gigantischen Feuergefecht, dennoch klingt es gut, wenn ihr mit dem Schalldämpfer auf die Jagd geht.

Geht die Treppe hinauf und ein „Schrotflinten-Mann“ kommt herunter. Ein gezielter Schuss mit der AK in den Kopf und er gibt keinen Ton mehr von sich. Hier ist kein Platz für einen Fehler von euch. Tötet er euch, müsst ihr die komplette „Scharfschützengasse“ erneut spielen und das habt ihr doch nicht vor, oder? Geht weiter die Treppe hinauf. Ihr findet hier ein Erpressungsziel.

Im angrenzenden Raum könnt ihr ein Taktisches Ziel an der Wand finden. Granaten und Munition liegen auch in diesem Raum verstreut, also sammelt ein was ihr braucht. Geht wieder die Treppe hinunter und durch das Kellergeschoß. Ein Typ steht mit dem Rücken zu euch und beschützt das Aufklärungsziel dieses Levels. Erlöst ihn per Kopfschuss und schnappt euch das Aufklärungsziel.

Verlasst nun das Gebäude und ihr kommt in die Scharfschützengasse Teil 2. Geht weiter gerade aus und erledigt den Typ in der Ferne mit der AK. Zu eurer Rechten könnt ihr ein Treffen von drei Gegnern beobachten, welche ihr mit Leichtigkeit ausschalten könnt. Um die kleine Wand müsst ihr herum laufen, ihr könnt nicht drüber springen.

Geht vorwärts in eine lange Gasse. Geht nach links in eine Sackgasse und holt euch das MediPack dort. Geht zurück und nehmt nun den anderen Weg. Alles was euch vor die Waffe springt, erledigt mit der AK. RPG-Schütze 1 ist im Haus am Ende der Gasse. Benutzt den M203 oder euren eigenen RPG, um ihn zu erledigen. Zwei oder drei Kerle kommen aus dem beschossenen Haus heraus.

Erledigt sie und geht dann in das Haus hinein. Im Haus könnt ihr RPG-Munition, den RPG (sofern ihr ihn noch nicht habt), ein Taktisches Ziel, ein Erpressungsziel sowie Munition und ein MediPack finden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geht zurück in die Gasse und dort nach links. RPG-Schütze 2 ist im Gebäude am Ende dieser Gasse und einige andere könnt ihr oben rechts ausmachen. Geht weiter geradeaus und anschließend nach rechts, wie die Gasse es vorgibt. Ein Gegner ist direkt links neben euch, also bereitet euch auf ihn vor. Geht weiter in der Gasse und drei Gegner werden auf dem kleinen Hügel vor euch erscheinen. Erkennt ihr die kleine Wand wieder? Ein oder zwei Gegner feuern vom Hügel links auf euch.

Ihr betretet nun ein gigantisches Schlachtfeld. Die Gegner strömen heraus. Ein RGP-Schütze ist rechts und zwei weitere sind auf der linken Seite. Dank der Tatsache, dass ihr hier fast keine Deckung habt, wird es etwas Schwierig die Gegner auszuschalten. Erledigt soviele wie möglich aus der Ferne und stürmt vorwärts, um die Wände und Autos als Deckung zu nutzen. Sind alle Gegner hier erledigt, taucht noch ein Maschinengewehr auf. Nehmt euren Raketenwerfer und erledigt das Problem.

Versichert euch, dass das Fadenkreuz schwarz wird, bevor ihr schießt. Ihr werdet es sofort erkennen, ob ihr getroffen habt oder nicht, denn er geht sofort in Flammen auf. Das Gebäude am Ende wartet noch mit ein paar Gegnern, die auf dem Balkon stehen und aus dem Haus heraus kommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 4: Gießerei von Naszran (SCd4)

Durchschnittliche Dauer 50 – 90 Minuten, elf Sekundärziele gesamt.

Benötigt:

  • 3 für NORMAL
  • 5 für SCHWER

Erpressungsziel (Blackmail Objectives): 4

Taktisches Ziel (Intel Objectives): 5

Aufklärungsziel (Recon Objectives): 1

Aufrüstungsziel (Armament Objectives): 1

Diese Mission beginnt auf einer Brücke mit Blick auf eine schmale Straße, wenn man sie so nennen kann. Eure Waffe für den Start ist die G36C, eine beeindruckende Waffe welche ihr euch den ganzen Level über behalten solltet. Es hat eine super Reichweite und Treffergenauigkeit. Erledigt von der Brücke aus so viele Gegner wie möglich, von der Straße vor euch. Geht jetzt die Treppen hinunter und nach rechts und erledige jeden, der vor euch erscheint.

In der Straße unter euch nutzt die zur Verfügung stehende Deckung und haltet die Augen nach zerstörbaren Objekten offen. Während ihr die Straße hinunter geht, wandert ein „Schrotflinten-Mann“ durch die von euch getöteten Gegner. Ihr bemerkt ihn vielleicht erst, wenn er bereits auf euch schießt. Zielt auf seinen Kopf, denn er hat kein Problem zu euch zu kommen und aus euch ein Sieb zu machen. Ihr solltet eure zweite Waffe durch die Schrotflinte ersetzen.

Erreicht ihr die Weggabelung, erforscht das Gebäude in der Nähe, um ein Erpressungsziel zu finden. Dann folgt dem rechten Weg und erledigt die Gegner, die dort auf euch warten. Kommt ihr zu den zwei Brücken, nutzt sie um die Gegner voraus auszuschalten. Aufgrund der sehr guten Kollisionsabfrage des Spiels müsst ihr sehr genau zielen. Einen Zentimeter auf oder ab und ihr trefft nur mehr das Geländer. Sind alle Gegner erledigt, setzt euren Weg in das Haus am Ende der Brücke fort.

In der entfernten rechten Ecke ist das Aufklärungsziel. Lasst euch durch das Loch im Boden fallen und zurück auf die Straße. Schießt die Tür der ersten Hütte rechts auf und ihr findet einen Schalldämpfer für die G36C. Schießt euch durch das Minenfeld. Einige Gegner stehen in der Nähe großer Gastanks und warten auf ihre Vernichtung. Zerstört die am Boden sichtbaren Minen und geht weiter. Aus der letzten Hütte könnt ihr noch ein Taktische Ziel herausholen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geht jetzt durch das Tor ins Minenfeld Teil 2. Ein Typ wartet auf der Brücke über euch und noch ein paar mehr in einem kleinen Areal links von euch, im Hauptteil des Minenfeldes. Setzt euren Weg weiter fort, nachdem ihr alle Munition aufgenommen habt. Nun erreicht ihr eine kleine „Lichtung“, durch deren Mitte ein Schützengraben verläuft. Einige Gegner warten auf der Brücke vor euch, noch ein paar mehr auf eurer Ebene und, um die Runde zu vervollständigen, wartet noch ein RPG-Schütze im Turm der Brücke.

Um zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen, zerstört einfach den LKW auf der Brücke. Damit erledigt ihr sowohl alle Gegner auf der Brücke, als auch den Turm samt RPG-Schützen. Erledigt noch die übrigen Typen und betretet den Tunnel. Geht immer geradeaus, bis ihr einen Kerl vor euch weggehen seht. Erledigt ihn per Kopfschuss, aber achtet darauf, den Schalldämpfer zu verwenden. Jetzt habt ihr einen Kontrollpunkt passiert und ein „Schrotflinten-Mann“ kommt den Weg entlang.

Er sollte kein Problem sein, denn ihr seid alleine und müsst euch nicht mit anderen Gegnern herumschlagen. Bald erreicht ihr eine schmale Gasse, in der ihr bereits von zwei Typen erwartet werdet. Erledigt einen der Beiden und der andere SOLLTE wie ein Stein zu Boden fallen, denn ihr erhaltet Unterstützung von McCarver, die auf einem der Schornsteine Platz genommen hat. Folgt ihr der Gasse weiter, kommen euch drei Gegner entgegen, gefolgt von zwei weiteren und einem auf dem/r Dach/Brücke.

Nun findet ein kleiner Feuerkampf außerhalb des Lagerhauses statt. Total einfach zu meistern, sehr viele Deckungsmöglichkeiten und Erste Hilfe Kästen UND unzählige sprengbare Objekte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung: Mission 5: Tivliz Asyl (SCe5)

Zurück zu: Komplettlösung: Mission 3: Stadt Naszran (SCc3)

Seite 1: Komplettlösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Black (10 Themen)

Black

Black spieletipps meint: Wer auf Action ohne Tiefgang steht sollte hier zugreifen. Die Technik stimmt allesammt. Artikel lesen
81
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black (Übersicht)

beobachten  (?