Komplettlösung - Seite 9

Zurück in den vorigen Raum und den Tunnel erneut entlang. Am Ende des Tunnels erwartet euch ein Maschinengewehr-Schütze, den ihr mit eurem RPG ausschalten könnt. Habt ihr wider erwarten kein RPG, könnt ihr euch eines im Raum, den Tunnel entlang und dann links besorgen, aber dieses wird von einem Gegnern mit Schild und Magnum bewacht. Ist der Maschinengewehr-Schütze tot, zerstört den Laptop in seiner kleinen „Kabine“, um ein weiteres Erpressungsziel zu erhalten.

Folgt dem Weg und ihr kommt zu einer hölzernen Plattform. Jede Strecke bringt euch zum Selben Ziel, jedoch hält eine Granaten und die andere Schrotflinten-Munition bereit. Am Ende erwartet euch ein „Schrotflinten-Mann“, mit dem ihr relativ leicht fertig werdet. Folgt dem Tunnel und ihr müsst euch durch eine Menge normaler Gegner, ein paar Gegnern mit Schilde und zwei Maschinengewehr-Schützen kämpfen. Nicht leicht, aber auch nicht zu schwer.

Beachtet nur, nicht neben explosiven Dingen, den Zug eingeschlossen, stehen. Einen weiteren Maschinengewehr-Schützen müsst ihr noch Angesicht zu Angesicht erledigen. Es ist keine Deckung vorhanden, aber mit einem Kopfschuss ist er fertig. Geht durch den kleinen Tunnel hier und holt euch das RPG und ein weiteres Taktisches Ziel. Benutzt das RPG um die zwei Maschinengewehr-Schützen am Ende des Ganges, nachdem ihr die Rampe hinuntergegangen seid, zu erledigen.

Beachtet, dass sie euch sehen können, noch bevor ihr ein klares Ziel vor Augen habt, also Vorsicht! Sind sie tot, geht in ihren Raum, indem ihr eine Tür links im Tunnel und rechts in ihren Bunker benutzt. Ein weiteres Taktisches Ziel und jetzt auch ein M249 sind hier zu finden und mitzunehmen, solltet ihr noch kein M249 besitzen. Geht weiter den Tunnel hinunter und ihr kommt zu einem Kontrollpunkt. Auf halbem Weg könnt ihr im Tunnel MediPacks, M249 und Munition finden.

Okay. Bleibt stehen und entspannt euch. Panik und ihr seid tot. Das ist der letzte, alles entscheidende Kampf in diesem Spiel. Ihr habt ein M249 und ebenso solltet ihr eine MP5 haben. Wenn nicht, geht zurück und holt euch beide. Versichert euch, dass euer Munitionsvorrat für die beiden Waffen und eure Gesundheit auf Maximum sind. Dieser Kampf wird nicht wie die bisherigen.

Hier heißt es: Ihr gegen unzählige Gegner mit Schilde, dutzende Maschinengewehr-Schützen, zwei RPG-Schützen, „Schrotflinten-Männer“ und ein endloser Nachschub an normalen Gegnern. Zum Glück kommen alle Gegner nicht zur selben Zeit. Wie ihr vielleicht bereits vermutet habt, bekommt ihr an dieser Stelle wieder die Reihenfolge der erscheinenden Gegner und einige nützliche Tipps. Bereit? Okay, dann los.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Als erstes bleibt im Eingangsbereich und geht noch NICHT in den Raum. Die Tür schließt sich hinter euch, sobald ihr den Raum betretet, also versucht soviele Gegner wie möglich von hier aus zu eliminieren. Die „Schrotflinten-Männer“ zuerst. Anschließend die beiden Maschinengewehr-Schützen auf beiden Seiten. Zwei stehen jeweils auf der linken und rechten Plattform, ihr solltet in der Lage sein, deren Füße zu sehen. Seid ihr mit ihnen fertig, kommen noch rund 10 oder 12 Maschinengewehr-Schützen nach.

Bleibt im Eingangsbereich und schaltet sie, einen nach dem anderen, aus. Beachtet auch, dass der Haufen in der Mitte zerstört werden kann. Versichert euch, dass jeder vorerst erreichbare Gegner erledigt ist. Es sollte totale Stille herrschen. Kein Gegner in Sicht. Rennt in den Raum und die Treppe links hinauf. Hebe soviel Munition, Erste Hilfe Kästen und wenn noch Platz ist Granaten wie möglich auf. Bleibt nun im linken Raum auf der Plattform. Von hier aus könnt ihr jeden Gegner, der in eure Nähe kommt eliminieren.

Hauptsächlich werden das „Schrotflinten-Männer“ und Gegner mit Schild und Magnum sein. Gelegentlich wird sich auch der eine oder andere normale Gegner darunter mischen. Wechselt zwischen den beiden Räumen, an den Enden der Plattform, hin und her. Im rechten Raum ist das letzte Taktische Ziel zu finden. Werft ein paar Granaten in den Raum unter euch, um ein paar Gegner mit Schilde und Magnum dort unten zu erledigen. Früher oder später werden keine Gegner mehr kommen.

Jetzt müsst ihr euch mit den normalen Gegnern, auf der euch gegenüberliegenden Plattform, beschäftigen. Sie erscheinen sowohl auf der linken, als auch rechten Plattform. Auf der linken Plattform könnt ihr das letzte Erpressungsziel (Merkt euch dessen Name, er bringt vielleicht ein Lächeln auf euer Gesicht, während dieses ganzen Chaoses) finden. Sind alle normalen Gegner erledigt, kommen Maschinengewehr-Schützen in beiden Bunkern, am Ende des Raumes, zum Zug. Tötet ihr einen, kommt ein neuer.

Weiter patrouillieren zwei RPG-Schützen, auf der euch gegenüberliegenden Plattform. Benutzt an dieser Stelle die Magnum. Erledigt zuerst die RPG-Schützen. Wartet bis er schießt, lauft dann aus der Deckung und schießt mit dem M249 oder der Magnum auf ihn (verfehlt ihr mit der Magnum, tja dann, wird er euch holen). Nehmt euch dann den anderen RPG-Typ vor. Nachdem ihr die beiden RPG-Typen erledigt habt, kommen die Maschinengewehr-Schützen an die Reihe. Jeweils vom Eingang eines jeden Raumes aus, könnt ihr die Maschinengewehr-Schützen erkennen und ausschalten.

Bald kommt von ihnen kein Nachschub mehr und ihr könnt euch die brillante Endexplosion ansehen. Geht zurück hinunter in den Raum, aber achtet auf „Schrotflinten-Männer“ und Gegner mit Schild und Magnum, die sich während des Kampfes versteckt haben. Es würde euch mehr als nur ärgern, solltet ihr von einem von diesen „Überbleibseln“ getötet werden. Geht hinunter, bis an's Ende des Raumes und durch jeden explodierten Bunker. Geht weiter durch den, für euch geöffneten Ausgang und die Mission (und das Spiel) ist beendet.

Herzlichen Glückwunsch! Ihr habt BLACK hinter euch gelassen. Genießt die Endsequenz und den Abspann.

  • Habt ihr auf „Einfach“ gespielt, könnt ihr es nun noch einmal auf „Normal“ versuchen.
  • Habt ihr auf „Normal“ gespielt, könnt ihr euch nun über die freigespielten Extras, Silberwaffen freuen. Genießt all eure Lieblingswaffen in glänzendem Silber und mit unendlicher Munition. Versucht euch jetzt am „Schwer“-en Modus.
  • Habt ihr auf „Schwer“ gespielt, könnt ihr euch über Silberwaffen für alle Schwierigkeitsgrade und den „Black Ops“-Mode freuen.
  • Spielt ihr den Black Ops-Mode, könnt ihr das Durchdrehen mit der M16 A2 genießen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung: Mission 8: Spetriniv Gulag (SCh8)

Seite 1: Komplettlösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Black (10 Themen)

Black

Black spieletipps meint: Wer auf Action ohne Tiefgang steht sollte hier zugreifen. Die Technik stimmt allesammt. Artikel lesen
81
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black (Übersicht)

beobachten  (?