Generelle Tipps: Komplettlösung Black

Generelle Tipps

Generelle Tipps für diese Mission:

Durchsucht alle Busse nach kleinen „Zuckerl“ und zerstört jedes Auto in dessen Nähe sich ein Gegner aufhält. Nehmt so viele der herumliegenden Granaten wie möglich mit und macht euch um Nachschub keine Sorgen. Und zu guter letzt, zielt immer auf den Kopf.

Ihr beginnt diese Mission mit der M16 und dem M203. Letzteren werdet ihr später gegen das M249 tauschen. Hat das Spiel begonnen, geht vorwärts und erledigt den Gegner den ihr durch das Loch im Boden sehen könnt, mit einem Kopfschuss. Nun geht die Treppe links oder rechts nach oben und erledigt den anderen dort wartenden Gegner.

Die gesamte Mission ist ein einziges großes Schlachtfeld. Der Kampf beginnt. Kämpft euch durch die normalen Gegner. Zwei Maschinengewehr-Schützen sind auch noch in der Nähe.

Sind alle erledigt, geht durch die Öffnung in der Wand am Ende dieses Areals. Ein paar Gegner mehr und auch ein RPG-Schütze erwarten euch. Sind die Hauptgegner ausgeschaltet, geht entweder links oder rechts den Hang zur Plattform über diesem Teil der Brücke hinauf.

Ein versteckter RPG ist hier. Dieser ist auch das Aufrüstungsziel dieser Mission, also wechselt vom M203 auf den RPG.

Anmerkung:

Auf jeder Plattform gibt es nützliche Dinge und jede ist auf dieselbe Art (am Anfang und am Ende jeder Brücke gibt es Rampen zu den Plattformen) zu erreichen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schrotflinten-Männer

Wieder unten, müsst ihr zwei Maschinengewehr-Schützen erledigen. Vergesst nicht deren Munition und das M249 mitzunehmen, wenn sie erledigt sind (Tipp: Granaten!). Zwei Busse stehen in eurer Nähe, einer von ihnen beherbergt ein Taktisches Ziel.

Die Hälfte der Mission habt ihr bereits absolviert. Jetzt folgt der einzige „Schleich“-Teil dieser Mission. Eine Wand versperrt den Weg, also müsst ihr eine Etage nach unten zur Plattform gehen. Betretet das große „unterirdische“ Gebäude und nehmt den Schalldämpfer für eure M16 beim Eintreten mit.

Folgt den Stufen rechts. „Schrotflinten-Mann 1“ wartet. Ein Kopfschuss und weiter geht’s. Durch die Tür könnt ihr mit einem weiteren Kopfschuss das Ende für den „Schrotflinten-Mann 2“, der dahinter patrouilliert einläuten. Holt das Taktische Ziel von der Wand bevor ihr weitergeht.

Folgt dem Weg bis ihr zu „Schrotflinten-Mann 3“, welcher euch vielleicht schon gegenüber steht kommt, also Vorsicht! Während ihr euren Weg fortsetzt, achtet besonders gut auf die rechte Wand um ein gut verstecktes Erpressungsziel nicht zu übersehen.

Seid ihr wieder im Freien, müsst ihr dieses Areal über die Plattformen unter der Brücke überqueren. Lasst den Schalldämpfer montiert und geht den linken Weg. Vorsicht vor der Plattform, an deren Boden wartet ein Gegner. Erledigt ihn mit einem Kopfschuss. Von eurer jetzigen Position aus, erledigt leise alle sichtbaren Gegner.

Benutzt Einzelfeuer für mehr Treffsicherheit. Früher oder später werdet ihr entdeckt und die übliche Routine beginnt. Erledigt die Gegner auch durch das Loch im Boden über euch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Erpressungsziele

Folgt den Rampen bis ihr wieder im Freien oder besser gesagt bis ihr wieder auf der Brücke seid, um anschließend sofort wieder nach unten zu den nächsten Plattformen zu gehen. Am Ende dieser Plattformen ist das Aufklärungsziel, welches jedoch von einem Maschinengewehr-Schützen und einem „Schrotfllinten-Mann“ bewacht wird.

Habt ihr sie erledigt, geht wieder zur Hauptbrücke und kämpft euch weiter vor. Auf den Plattformen über diesem Teil der Brücke ist das zweite und letzte Erpressungsziel, sowie ein Scharfschützengewehr, welches euch zur Säuberung des Areals nützlich sein kann, versteckt. Jetzt wieder zurück hinunter auf den Boden und immer schön weiter schießen.

Maschinengewehr-Schützen befinden sich hier am Ende, also viel Spaß. Es wird auch durch die „Schrotflinten-Männer“ nicht einfacher. Verwendet die Busse als Deckung und bedenkt, dass sie euch nicht sehen können, wenn ihr euch in einem der Busse hinkniet. Ein RPG-Schütze erscheint mitten im Kampf am höchsten Punkt. Erledigt ihn, indem ihr ein Magazin eures M249 in seiner Nähe leert.

Klettert jetzt die Rampe, auf der sich der RPG-Schütze befunden hat hinauf. Das ist der beste Platz um das ganze Gebiet von Gegnern zu säubern. Der zweite RPG-Schütze, der sich in einem Bus versteckt, kann euch auf der Plattform nicht gut erreichen, ihr dagegen könnt ihn mit eurem eigenen RPG, der freundlicherweise für euch auf der Plattform hinterlegt wurde, leicht ins Visier nehmen.

Ihr könnt auch Granaten in das nahe Minenfeld unter euch werfen, um nahe Feinde durch eine Minenexplosion zu beseitigen. Achtet auf „Schrotflinten-Männer“ und Gegner mit Schildern, die die Plattform hochkommen um sich eurer zu entledigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Waffenverwendungen

Alles was ihr zu tun habt, ist auf alles zu schießen was sich bewegt, Granaten in das Minenfeld zu werfen und alle Munition und Erste Hilfe Kästen aufzusammeln, bis Mc Carver euch sagt, dass ihr das Feuer einstellen sollt und das Areal gesäubert ist.

Erhöht euren Vorrat an Munition und ladet alle Waffen. Regeneriert irgendwie eure Gesundheit und nähert euch der Rampe, die euch zum letzten Teil dieser Mission führt. Achtet auf eure Füße, denn in dieser Gegend liegen noch mehr Minen. Zwei Gegner befinden sich im Bus, also schaltet sie zuerst aus (Tipp: Granaten!).

Bevor ihr über die Rampe hinunter fallt, geht zu der Plattform hinunter und holt euch das Taktische Ziel an deren Ende.

In dem Moment in dem ihr von der Rampe springt, bricht das Leben über diesem Gebiet aus. Eure Gegner werden diesen Eingang mit allen Mitteln beschützen. Beim Bus rechts ist ein RPG, welcher die einzige Waffe ist, die ihr für den Rest dieser Mission noch braucht.

Das Übliche hier. Normale Gegner zuerst. Benutzt den RPG. Als nächstes die drei Maschinengewehr-Schützen. Benutzt den RPG. Dann der RPG-Schütze auf dem Balkon des Gebäudes. Benutzt den RPG. Dann wieder ein paar normale Gegner.

Benutzt den RPG. Dann holt RPG-Munitionsnachschub bei den Autos bei den Stufen vor euch und schickt cirka drei oder vier Raketen auf den Eingang selbst los. Das Tor bricht auf und einige Gegner mit Schildern kommen heraus. Benutzt den RPG. Nehmt das letzte Taktische Ziel von der Wand mit und betretet das Gebäude.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 8: Spetriniv Gulag (SCh8)

Durchschnittliche Dauer: 55 – 100 Minuten

Sechzehn Sekundärziele gesamt.

Benötigt:

  • 3 für normal 8 für schwer

Erpressungsziel (Blackmail Objectives)

  • 4

Taktisches Ziel (Intel Objectives)

  • 10

Aufklärungsziel (Recon Objectives)

  • 1

Aufrüstungsziel (Armament Objectives)

  • 1

Gratuliere, ihr habt es bis zur letzten Mission geschafft. Es ist nicht einfach bis hierher zu kommen, besonders auf „schwer“. Eure Aufgabe hier ist es Lennox zu erledigen. Diese Mission ist ein Test aller Fertigkeiten, die ihr in den vergangenen Sieben Mission gelernt habt.

Der Weg ist, bis auf die Fundorte der Sekundärziele, hauptsächlich linear. Wie in den vorangegangenen Missionen gibt es auch hier keinen einfachen Weg. Aber es hört sich einfach an, „Ihr müsst nur schießen und dem Weg folgen“. Wie immer bekommt ihr die Stand-/Fundorte der Gegner, Kämpfe, Waffen und Sekundärziele präsentiert. Wie auch immer, der Hauptteil liegt bei euch.

Um die Dinge für euch einfacher zu machen, denkt einfach an folgendes: Seid ihr ersteinmal hier durch, seid ihr im Besitz von Silberwaffen, unendlich Munition und sofern ihr auf „schwer“ gespielt habt, einem „Black Ops“-Schwierigkeitsgrad.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Black: Manöver / Letzter Kampf / Der entscheidende Kampf / Nützliche Tipps 1 / Ergänzung zur Komplettlösung

Zurück zu: Komplettlösung Black: Waffenauswahl / Gegner unschädlich machen / Techniken / Kämpfe / Mission 7: Graznei Brücke (SCg7)

Seite 1: Komplettlösung Black
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Black (10 Themen)

Black

Black spieletipps meint: Wer auf Action ohne Tiefgang steht sollte hier zugreifen. Die Technik stimmt allesammt. Artikel lesen
81
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

Die Musik aus The Legend of Zelda - Ocarina of Time vom japanischen Komponisten Koji Kondo gehört zu den bekanntes (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black (Übersicht)

beobachten  (?