Resident Evil (2002): Waffen Tipps

Waffen Tipps

von: giganist / 29.10.2008 um 21:16

So kann man Zombies am besten mit jeder Waffe erledigen

Pistole: Wenn ein Zombie auf euch zu kommt, schießt ihn in die Beine, dann fällt er hin. Dann könnt ihr ihn ohne Probleme erledigen.

Shotgun oder Kampfgewehr: Zielt nach oben und wartet bis er auf euch kommt (nicht zu lange warten) dann schießt ihr (das gleiche geht auch unten auf die Beine. So verhindert ihr das er später zum Crimson Head wird).

Magnum: Mit der Magnum schießt man fast immer einen Kopfschuss.

Granatenwerfer: Schießt einfach.

Messer: Am besten man benutzt das Messer wenn ein Zombie am Boden liegt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dolch wieder verwenden

von: Nemesis1 / 29.03.2007 um 01:12

Um den Dolch wieder verwenden zu können, muss man ihn in einen Zombiekopf jagen. Dann geht der Zombie einen Schritt zurück und kommt wieder auf euch zu. Jetzt müsst ihr die Schrotflinte aus dem Inventar wählen. Lasst den Zombi so weit wie möglich an euch ran kommen und zielt mit der Schrotflinte nach oben und schießt. Der Kopf ist jetzt nicht mehr da, aber dafür der Dolch. Hebt den Dolch jetzt auf und ihr könnt ihn wieder verwenden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Waffentipps

von: OllyHart / 29.03.2007 um 01:13

  • Colt Python: Eignet sich sehr gut gegen Zombies. Mit einem Schuss sind die Fieslinge erledigt.
  • Beretta: Ist eine Anfangswaffe. Nach fünf Schüssen sind die Zombies erledigt.
  • Schrotgewehr: Bei mehreren Zombies gleichzeitig eine gute Waffe. Einfach schiessen und alle werden getroffen.
  • Messer: Eine schlechte Waffe. Man muss nahe dran sein um den Gegner damit zu Treffen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Endkampf

von: giganist / 29.03.2007 um 01:17

Wenn ihr die Kapsel zurück gebracht habt, dann geht zum Aufzug und fahrt hoch ins Labor. Dort kommt erst ein kleiner Film - ihr müsst dann den Tyrannen besiegen. 5 Schuss aus der Magnum müssen reichen. Jetzt geht ihr runter und rennt wieder weg, die Leiter am Anfang des Labors hoch. Lauft weiter und nehmt die Sicherheitsbatterie und legt sie in den Aufzug. Ab jetzt habt ihr 3 Minuten Zeit bis alles hoch geht. Geht in den Aufzug.

Oben am Heliport angekommen müsst ihr die Leuchtraketen nehmen. Schießt sie gleich hoch. Dann kommt auf einmal der Tyrann - kämpft so lange gegen ihn, bis euch Brad einen Raketenwerfer abwirft. Tötet den Tyrann mit dem Rakentenwerfer. Nach diesem harten Kampf dürft ihr die Endsequenz genießen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipps zur der Riesenschlange

von: Xardas / 29.03.2007 um 01:23

Man muss Richard (verletzter Kollege) das Serum bringen und man sollte den Granatwerfer mit normaler Munition bei sich haben (von Anfang an sind sechs Granaten in dem Granatwerfer, die reichen auch, man muss also nicht noch andere Granaten mitnehmen.) Sobald man in dem Raum mit der Riesenschlange ist, muss man ein kleines Stück nach vorne gehen, um die kleine Zwischensequenz einzuleiten.

Danach kommt Richard in den Raum hinein und feuert auf die Riesenschlange. Wenn man wieder die Kontrolle über sich erlangt hat, muss man einfach vor der Schlange weglaufen (am besten um sie herum). Richard feuert mit seinem Gewehr auf die Schlange, bis es eine Zwischensequenz gibt, in der die Schlange umfällt. Aber sie ist noch nicht tot, sondern sie verspeißt Richard.

Nun, da Richard ja die meiste Arbeit gemacht hat, braucht man mit dem Granatwerfer nur zweimal auf den Kopf der Schlange schiessen (am besten, wenn der Kopf oben ist). So hat man die Schlange besiegt, ohne viel Munition und Energie zu verbrauchen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn Richard gefressen wird bekommt man das Kampfgewehr nicht also schnell die Schlange killen Richards Tod kann nähmlich verhindert werden zumindestens beim Serum und der Schlange.

15. Oktober 2013 um 22:11 von gelöschter User melden


Weiter mit: Resident Evil (2002) - Kurztipps: Schlangenkampf umgehen mit Jill / Schlüssel für den Schlangenraum / Weiterkommen und Farbbänder sparen / Munition und Ink Ribbons / Die MO Disketten

Zurück zu: Resident Evil (2002) - Kurztipps: Chris - Kampfgewehr und allgemeine Tipps / Shootgun / Chris und die Spezialshotgun / Gewehr ohne kaputte Flinte und Granatwerfer / Munition sparen

Seite 1: Resident Evil (2002) - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Resident Evil (2002)

Resident Evil (2002) spieletipps meint: Optisch gepimpt ist Resident Evil endlich auch wieder ein Schocker für's Auge. Der Klassiker hat nichts an Kultstatus verloren und ist ein echtes Muss!
Spieletipps-Award90
The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

Elf Jahre nach seinem vorherigen Spiel veröffentlicht Team Ico abermals eine ungewöhnliche Geschichte. Die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil (2002) (Übersicht)

beobachten  (?