Spellforce 2 Shadow Wars: Strategien mit dem Clan

Strategien mit dem Clan

von: derEinzige / 22.06.2010 um 22:04

Wichtige Rohstoffe:

Für die o

Vorteile:

Ihre Gebäude sind ziemlich Rohstoff fressend dafür sind ihre Armeen billig und effizient!Das bedeutet der Clan macht sich viele Bogenschützen am Anfang und kann durch einen Rush nicht einfach gestoppt werden.Der Clan selber kann effektive rush machen.

Nachteil:

Ihre gebäude brauchen viel Rohstoff!Der Clan wird auf dauer keinen Bund oder Pakt überleben!den der bund hat stärkere Einheiten und der Pakt kann sich auch gut gegen sie wehren!

Tipp:

Greift oft an und haltet die Gegnerische Armme klein mit Trollen könnt ihr ihre Gebäude zerstören und ihnen Rohstoff mangel einbringen und ihr seid in der Übermacht!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Allgemeine Tipps

von: OllyHart / 22.01.2009 um 20:19

  • Sollte dies euer erstes Spellforce-Spiel sein ist es empfehlenswert die vom Tutorial Gebrauch zu machen. Auch fortgeschrittene Spiele sollten beim ersten Spielen die Tutorial-Funktion aktiviert lassen, da einige Aufgaben sonst sehr schwierig erscheinen.
  • Ein periodisches Wechseln der Kameraansicht, kann eine Menge helfen, auch in den Strategie-Abschnitten des Spiels. So sieht ihr in der Rollenspiel-Ansicht viel besser in die Ferne was euch hilft Feinde bereits früh zu erkennen. Ein häufiger Kamerawechsel kann auch helfen um versteckte Truhen und Geheimnisse zu finden, da sich viele Truhen unter Bäumen, Büschen oder auch in Felsen befinden. Solche Gegenstände sind in der Strategie-Ansicht durch eine gelbe Einfärbung zu finden.
  • Deine Gegner tun immer exakt das Selbe, da sie Computergesteuert sind und sich an ein Skript halten. Dies könnt ihr besonders bei schwierigen Stellen im Spiel ausnutzen. Schaut euch das Vorgehen der Feinde erst einmal an, ladet anschließend den letzten Spielstand und bereitet euch genügend darauf vor. In der optionalen Westwehrkarte müsst ihr beispielsweise einen Angriff der Untoten abwehren. Jemand der einfach mal, ohne Rücksicht auf Verluste, drauf loskämpft kriegt sehr schnell einmal grössere Probleme. Spieler die sich aber darauf vorbereiten, bauen vor dem Beginn des Quests erst einmal eine Basis und stellen die eigenen Kämpfer sowie Abwehranlagen auf.
  • Die Taktik des "Pullen" funktioniert auch in diesem Spiel. Versucht einzelne Gegner oder auch gleich grössere Gegnergruppen von großen Ansammlungen oder Abwehreinrichtungen wegzulocken um sie dann besser erledigen zu können. Die Feinde verhalten sich dabei nicht sonderlich intelligent. Dies ermöglicht euch sogar grössere feindliche Truppen und Basen niederzuschlagen.
  • Bei jeder Kampagne solltet ihr wissen in welcher Landschaft ihr kämpft, weshalb es ratsam ist zu Beginn erst einmal eine Gruppe von Helden auf die Reise zu schicken um die Karte zu erkunden. Während dessen solltet ihr alle Reisesteine aktivieren, wodurch ihr häufig längere Marschwege einspart. Zudem könnt ihr so sehen wo sich gegnerische Patrouillen, Spawn-Punkte sowie Basen befinden.
  • Eine sehr gute Möglichkeit um gegnerische Angriffswellen an strategisch günstigen Stellen zu schwächen, ist der rege Gebrauch von Türmen. Dies sollte zumindest bei Karten mit einer großen Anzahl an Rohstoffen funktionieren. Wenn ihr dies auch im weiteren Verlauf des Spiels tun wollt, solltet ihr vermehrt feindliche Rohstoffquellen einnehmen um weiterhin Türme zu produzieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Spellforce 2 Shadow Wars - Kurztipps: Gute Waffen / Das Bulwark / Uram Gor-Kleine Hilfreiche Tricks / Dampfwalzentatik für Bundfraktion / Versteckte Schätze und Tipps zum einfachen Siegen

Seite 1: Spellforce 2 Shadow Wars - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Spellforce 2 Shadow Wars

Spellforce 2 - Shadow Wars spieletipps meint: Spellforce 2 verwebt Echtzeit-Strategie und Rollenspiel zu einem genialen Ganzen, das auch noch verflixt gut aussieht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spellforce 2 Shadow Wars (Übersicht)

beobachten  (?