GW - Factions: Unterwelt von Cantha

Unterwelt von Cantha

von: seb_der_assa / 17.12.2007 um 21:13

Ja, auch ihr könnt in die Unterwelt. Ihr müsst einfach in den Zin Ku Gang (oder so ähnlich) gehen. Dort ist eine Grenth Statue. Gebt /kneel ein und Grenth erscheint. Ihr müsst ein Platin zahlen und dann seid ihr in der Unterwelt. Aber Achtung: Es ist nicht ganz billig und sehr schwer. Daher solltet ihr in einem starken Team sein. (Assas sind schnell Dämonenfutter).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Viel Geld am Anfang

von: DarkAssassin / 20.12.2007 um 10:16

Wenn ihr schon am Anfang viel Geld machen wollt, dann solltet ihr erstmal die Mission "Minister Chos Anwesen" machen, denn dann kommt man automatisch zum Außenposten "Ran-Musu Gärten"

Und hier kommt der Trick: Wenn ihr durch das Tor geht (Provinz Kinya) ist gleich am Anfang ein BOSS (auf Level 10). Den müsst ihr töten, denn er lässt mit großer Wahrscheinlichkeit "Thakayuns Dolche" (Grün) fallen! Nicht gleich verzweifeln, wenn es nicht beim ersten mal klappt. Dann müsst ihr die Dolche für ungefähr 1 Platin verkaufen. Wenn ihr diesen Trick mehrfach wiederholt, könnt ihr in etwa einer Stunde ca. 20 Platin bekommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tier zähmen

von: Nemo_Dragonstorm / 17.01.2008 um 10:59

Ihr wollt ein Tier zähmen? Kein Problem:

Ihr braucht dafür die Fertigkeiten "Tier zähmen" und "Tier erquicken". Als erstes müsst ihr ein Tier finden (z.B. Tiger), dann klickt ihr auf Tier zähmen (Achtung: Das Tier greift euch so lange an bis der Zauber zuende ist, also sucht ein Tier, das schwächer ist als ihr). Wenn ihr das Tier gezähmt hat, folgt es euch. In Städten ist es nicht sichtbar. Das Tier bekommt beim Kampf EP dazu und kann aufsteigen. Stirbt das Tier, so benutzt Tier erquicken und es lebt wieder.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nekromanten

von: sersch-12 / 12.05.2008 um 16:12

Der Nekromant ist eine der beliebtesten Klassen - vor allem bei Anfängern. Er ist aber auch schwer zu spielen, daher sollte man zuerst mit anderen Klassen Erfahrung sammeln.

Die Skillung:

Beim Nekromanten gibt es verschiedene Spielweisen. Danach sollte auch geskillt werden. Am einfachsten ist eine Skillung auf Todesmagie und später auch auf Flüche. Blutmagie ist meist nutzlos. Nebenbei sollte auch auf Seelensammlung geskillt werden, da man so immer genug Energie hat (vor allem in größeren Kämpfen).

Das Bild (Fertigkeiten):

Hier kommt es wieder auf den Spielstil an. Wenn man als MM spielt (Monstermacher), ist es wichtig möglichst viele Fertigkeiten zu haben, die Diener beleben. Fleischgolem ist dabei pflicht. Dafür braucht man noch einige Ergänzungsfähigkeiten, die die benötigten Kadaber "herstellen" - hierbei ist Tödlicher Schwarm zu empfehlen, da er mehrere Gegner angreifen kann.

Wenn man als Versorger spielt, sind die Fertigkeiten am besten, die die Verbündeten heilen aber sich selbst oft schaden. Wenn man so spielt, sollte man sich natürlich aus dem Kampfgeschehen heraushalten. Außerdem ist Explosion der Verwesung wichtig, da sie ALLEN Gegnern in der Nähe schadet.

Die Zweitklasse:

Als Zweitklasse empfiehlt sich entweder Mesmer, da er ähnliche Fähigkeiten beherrscht, oder Mönch, da er die Diener heilen kann. Dennoch sollte man zum größten Teil bei seiner Erstklasse bleiben.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

dieser kommentar is nicht sehr gut da er die fähigkeiten Blutmagie und Flüche als nutzlos bezeichnet obwohl sie eig genauso gut sind wie Todesmagie und ein Fleischgolem ist auf keinen fall PFLICHT da man mit ihm nich genug schutz hat

28. Mai 2008 um 13:43 von Red-shark melden


PvP Charakter

von: Bongoo / 27.07.2008 um 13:38

Manche Leute sagen das PvP Chatakter zu nichts nütze sind, aber das stimmt nicht. Mit einem PvP Charakter kann man Baltarspunkte verdienen (das geht so leichter als mit nem PvE). Und man kann - wenn man in einer Kurzick oder Luxongilde ist - in der Gildenhalle Bündniskämpfe gegen die andere Nation machen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: GW - Factions - Kurztipps: Nekromanten haben viele Spielweisen / Gute Klasse : DER ASSA / Abkürtzungen im Spiel / BK Taktik / Viel Geld Alkohol Schriftrollen und anderes

Zurück zu: GW - Factions - Kurztipps: Kampftipps für Ele / Farmen / Klassenconbos und Skillungen / Necros in Bündnisskämpfen / Götter

Seite 1: GW - Factions - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

GW - Factions

Guild Wars - Factions spieletipps meint: Deutlich günstiger als WoW bringt GW Factions richtig viel Action in Gildenkriege und PvP-Schlachten. Artikel lesen
85
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GW - Factions (Übersicht)

beobachten  (?