Oblivion: Dunkle Bruderschaft - Part 2

Dunkle Bruderschaft - Part 2

von: BadNero / 24.12.2007 um 08:39

  • Er beauftragt euch, den Piratenkapitän beim Hafenviertel zu erledigen. Ihr gelangt ihn sein Schiff, wenn ihr zu den Kisten geht, die vor den Schiff sind. Nachdem ihr ihn eliminiert habt, kehrt ihr zu Vincente zurück. Er belohnt euch mit dam „Schwarzen Band“.
  • Beim nächsten Auftrag geht es nach Bruma, wo sie dort Baenlin umbringen sollen. Dieses Mal soll es aber wie bei einem Unfall aussehen. Das heißt, dass ihr nicht erwischt werden dürft. Brecht zwischen 20:00 bis 23:00 Uhr von der Hintertür ins Haus hinein und schleicht euch bis zum Obergeschoss. Rechts ist eine Tür, die zu einen Raum führt wo man die Halterungen des Minotaurenkopf lösen kann. Sobald ihr es gelöst habt, rennt ihr schnell hinaus, denn nach dieser Aktion steht steht sein Diener Gromm neben seinen Herrn. Falls er euch bemerkt, könnt ihr euer Bonus bei Vicente vergessen. Nachdem ihr bei Vicente angekommen seid, bekommt ihr als Belohnung 50 Gold und als Bonus den Dolch „Leidensdorn“. Außerdem befördert er euch zum Rang „Schlächter“.
  • Das nächste Opfer ist ihr alter Zellennachbar Valen Dreth, im Gefängnis der Kaiserstadt. Am Anfang des Spiels musste man ja durch einen Abwasserkanal. Dort gehen sie wieder hin und legen den Weg zurück zu ihrer alten Zelle. Achtung, es gibt einige Wachen im Kanal! Einen Bonus bekommt ihr, falls ihr keine Wachen ausschaltet. Ich rate euch, oft genug hier abzuspeichern, falls ihr den Bonus holen wollt. Irgendwann gelangt man zu Valen Dreth. Nach seinem Gespräch mit den Wachen, könnt ihr ihn dann umlegen. Entweder öffnet man seine Zellentür und bringt ihn um, oder man versucht es mit den Bogen. Nach getaner Arbeit findet ihr einen Schlüssel auf den Tisch, mit den ihr wieder nach draußen kommt. Dieses Mal belohnt euch Vicente mit 50 Gold und den Bonus die „Waage der Gnadenlosen Gerechtigkeit“.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Alternativ kann man mit einer Unsichtbarfähigkeit oder 100% Chameleon einfach bei den ersten zwei wachen vorbeigehen wenn sie noch reden und an der dritten wachen kann man dann eh einfach vorbeischleichen

08. Februar 2013 um 19:57 von Konstantin16 melden


Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?

Dunkle Bruderschaft - Part 3

von: BadNero / 24.12.2007 um 08:40

  • Francois Montierre braucht eure Hilfe, denn er schuldet jemanden viel Gold. Diese haben nun einen Attentäter auf ihn gehetzt. Bei diesen Auftrag musst ihr seinen Tod vortäuschen. Dabei bekommt ihr von Vicente die „Mattwein-Klinge“. Dann brecht ihr in das Haus von Francois ein und er erzählt euch noch die Details. Sobald der Attentäter auftaucht, müsst ihr mit der Klinge auf Francois schlagen. Sobald dies getan ist, sucht ihr später die Kapelle von Chorrol auf und belebt ihn wieder. Doch nach dieser Aktion tauchen plötzlich drei Zombies auf und greifen euch an. Nachdem ihr sie beseitigt habt, führt ihr Francois zur „Grauen Stute“. Ihr aber kehrt wieder zu Vicente zurück und holt euch den Ring „Herz der Grausamkeit“, den Schlüssel zum Brunnen und den Rang des „Eliminators“.
  • Vicente macht euch zum Vampir, falls ihr es wollt. Doch Vorsicht, als Vampir hat man Vorteile und Nachteile.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dunkle Bruderschaft - Part 4

von: BadNero / 24.12.2007 um 08:41

  • Dieses Mal bekommt ihr den Auftrag von Ochevva. In der Kaiserstadt sucht ihr Faelin auf. Befragt einen Hochelfen und falls euer Ansehen hoch genug ist, verratet es euch, dass sich Faelin im Tiber-Septim- Hotel am Talos Platz aufhält. Dort unterhaltet ihr euch mit der Rezeptzionistin (euer Sympathiewert muss hoch genug sein) und sie erzählt euch von Atraena, die Freundin von Faelin. Diese verratet euch, dass ihr Freund nach Skooma süchtig ist. Besorgt euch Skooma und übergibt es Faelin. Er vertraut euch dann so viel, dass er euch zu sich nach Hause einlädt. Nach seinem Tod kehrt ihr zu Ocheeva zurück und bekommt neben Gold zusätzlich als Bonus den Bogen „Schattenjagd“.
  • In der Festung Sutch müsst ihr den Anführer Roderick umbringen. Falls ihr wieder den Bonus einkassieren wollt, dürft ihr nicht entdeckt werden. Ich rate euch, drinnen oft genug abzuspeichern. Ein Vorteil wäre es auch, einen Zauber oder Gegenstand zu haben, wo man Leben entdecken kann.
  • Sobald ihr beim Schrank angekommen seid und die Medikamente getauscht habt, ist diese Aufgabe auch abgeschlossen. Bei Ocheeva holt ihr nun neben das Gold das Gewand „Des Betrügers Pracht“ ab.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn man Vampir ist einfach direkt zum hauptmann schleichen und dann mittels stufe 4vampirfähigkeit unsichtbar werden und an den beiden räubern vorbeigehen die zu ihrem anführer gehen

08. Februar 2013 um 20:00 von Konstantin16 melden


Dunkle Bruderschaft - Part 5

von: BadNero / 24.12.2007 um 08:42

  • Der nächste Auftrag führt euch nach Skingrad, wo man fünf Partygäste töten muss. Den Bonus bekommt ihr wie immer, wenn euch niemand bei der Tat bemerkt. Ihr bekommt dann von Ocheeva den Segen der Mutter der Nacht.
  • Ihr nächstes Opfer ist Adamus Phillida. Dabei musst ihr mit den Pfeil „Die Rose Sithis“, denn euch Ocheeva gegeben hat, Adamus umbringen. Ein Haken hat die Sache, der Pfeil wirkt nur wenn Adamus keine Rüstung trägt. Von Adamus Leibwache erfahrt ihr, dass er täglich beim Teich schwimmen geht. Dieses Mal bekommt ihr den Bonus aber anders: Nachdem ihr ihn beseitigt habt, nimmt man den Toten seinen Finger und den Schlüssel ab. Danach begebt ihr euch zum Gefängnisbezirk in der Kaiserstadt und legt den Finger von Adamus in den Schreibtisch Nachfolger hinein. Für diese Aktion bekommen sie von Ocheeva neben 50 Gold noch zusätzlich 500 Gold.
  • Ocheeva schickt sie zu Lucien Lachance, der sich in der Festung Farragut aufhält. Es gibt zwei Wege zu ihn: Der Weg durch die Skelette oder durch die Falltür eines hohlen Baumes. In der Nähe der Festung gibt es einen hohlen Baum, wo ihr auch zum Versteck gelangen könnt. Er befördert sie nun zu einem Mitglied der Schwarzen Hand und gibt euch folgenden Auftrag.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schwarze Hand - Part 1

von: BadNero / 24.12.2007 um 08:43

  • Sein Auftrag besteht darin, die ganze Dunkle Bruderschaft auszulöschen (den Dunklen Wächter und die Ratte im Versteck könnt ihr ruhig am Leben lassen), da sich ein Verräter eingeschlichen hat. Ihr bekommt von Lucien folgende Hilfsmittel: einen vergifteten Apfel und die Spruchrolle, wo man Rufios Geist (euer erstes Opfer) heraufbeschwören kann. Und der Geist sehnt sich nach Rache! Entweder man bringt die Gilde eigenhändig um oder vergiftet. Da Vicente ein Vampir ist, funktioniert das mit den Apfel nicht. Nach dieser Arbeit beschenkt euch Lucien mit den Pferd „Schattenstute“, das schnellste Pferd im ganzen Spiel. Angeblich soll es auch unsterblich sein.
Anmerkung:

Die nächsten Missionen bekommt ihr immer in einen Brief erzählt, die in verschiedenen Orten versteckt sind. Eure Belohnung sind immer oder meistens 500 Gold.

  • In der Leafrot-Höhle müsst ihr einen Totenbeschwörer namens Caeldan umbringen, der sich in einen Lich verwandeln möchte. Im ersten Raum findet ihr ein Buch, wo seine Schwachstelle beschrieben wird. Er hat seine Entwicklung noch nicht abgeschlossen und er trägt ein Stundenglas bei sich, welches ihn am Leben hält. Entweder man stiehlt sein Stundenglas oder man bringt ihn einfach um.
  • Bei der nächsten Aufgabe müsst ihr eine ganze Familie auslöschen. Zuerst sucht ihr die Mutter Perennia in Apfelwacht auf. Bringen sie die gute Frau um und schauen sie die Geschenkliste an. Diese verrät euch die anderen Standorte der Kinder.
  1. Sibylla in der Schlammtalhöhle
  2. Andreas in der Schenke „Zum Betrunkenen Drachen“
  3. Matthias im Talos-Bezirk in der Kaiserstadt
  4. Caelia in Leyawiin

Anmerkung zu Caelia in Leayawiin. Sie arbeitet als Stadtwache und es wäre keine gute Idee sie öffentlich umzubringen. Doch in der Früh hält sie sich in der Herberge „Zu den Drei Schwestern“ auf und da kann man sie unauffällig töten. Am Nachmittag ist sie meistens im Turm der Stadtwache, dort habt ihr auch die Gelegenheit sie umzubringen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Oblivion - Dunkle Bruderschaft: Schwarze Hand - Part 2 / Schwarze Hand - Part 3 / Schwarze Hand - Part 4 / Schwarze Hand - Part 5 / Die wahre Fähigkeit von Klinge des Leids

Zurück zu: Oblivion - Dunkle Bruderschaft: Die Dunkle Bruderschaft / Kombo Dunkle Bruderschaft Diebesgilde / Dunkle Bruderschaft: Töte Adamus Fillida / Klauen lohnt sich! / Dunkle Bruderschaft - Part 1

Seite 1: Oblivion - Dunkle Bruderschaft
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)

beobachten  (?