Worms - Open Warfare: Falsche Anleitung

Falsche Anleitung

von: Worms12 / 22.12.2006 um 05:20

In der Gebrauchsanweisung steht, das die L-Taste funktionslos ist.

Falsch, denn wenn man die L-Taste drückt, kann man im Spiel rein- und rauszoomen.Wenn man rausgezoomt hat kann man dann aber leider nicht mehr die Lenbensanzeigen der anderen sehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Taktik

von: Teenager / 02.03.2007 um 17:31

Eine gute Taktik ist, wenn man sich in den Berg schweisst und dann von unten Bomben (Minen) legt ! Wenn man grosse Löcher sprengt, kann es sein das der Gegnerische Wurm ins Wasser oder Lava fällt ! Viel Glück !

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gute aber sehr feige Taktik

von: yunn / 25.06.2007 um 18:08

Wie man zu 99% gewinnt (oder die schweren Herausforderungen schafft):

Ihr braucht ein Gebiet, wo es eine Decke gibt (also keine grosse oder 2 Inseln)

Dann teleportiert oder fliegt zu einer Stelle, wo ihr euer Würmchen hinstellen könnt. Wenn alle Würmchen oben sind, beginnt die grosse Einrichtung:

1.Grabt euch in den Fels hinein

=>die Gegner schiessen in den Fels

2.Errichtet Stahlmauern horizontal vor den Eingang

=>Gegner können nicht direkt in den Eingang schiessen

wenn ihr den Jetpack nehmt könnt ihr gleich damit anfangen, und müsst nicht warten bis jeder Wurm oben ist.

Schaden macht ihr ganz normal in dem ihr runterschiesst, ihr müsst euch nur schnell genug zurückziehen.

Im Sudden Death wird diese Position besonders wertvoll, weil die Gegner ertrinken, während ihr sicher da oben sitzt. Ihr müsst nur aufpassen dass kein Wurm Schaden nimmt. Notfalls müsst ihr Stahlmauern bauen, damit ihr nicht durch die Explosion Schaden nehmt.

Mehr müsst ihr eigentlich nicht machen um zu gewinnen

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Flieg Würmchen, flieg!

von: lolaagaming0964 / 16.10.2007 um 10:51

Wenn ihr den Gegner so richtig schön wegfegen wollt, dann hier ein kleiner Tipp: Wenn euer Gegner auf einem Hügel steht (ein kleiner reicht vollkommen aus), nehmt die Bazooka (vorsicht: ihr müsst auf ungefähr gleicher Höhe wie der Gegner stehen), und zielt ungefähr zwischen Bein des Wurms (oder was das auch immer sein mag), und Spitze des Hügels (wo der Wurm draufstehen sollte). Dann volle Wucht aufladen, und abfeuern!

Dieser Trick benötigt ein klein wenig Übung. Es lohnt sich aber auch, denn es sieht einfach krass aus, wenn

ihr richtig trefft, denn dann pfeift der feindliche Wurm wie ein Torpedo (hoffentlich), in Richtung Wasser oder Lava.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke für denTipp

27. Juni 2008 um 20:52 von Philipp1703


ein schneller Sieg

von: Waldo / 18.01.2008 um 11:52

Wer schnell gewinnen will, sollte diesen Trick anwenden:

Teleportiert euch einfach auf den höchsten Punkt im Spiel. Dann baut euch mit dem Stahlträger einen Schutz. Geht ins Pausemenü und klickt auf Sudden Death. Nun hat jeder Wurm nur noch 1 Prozent Lebensenergie und das Wasser steigt. Aber das macht euch nichts aus, denn ihr seid ganz oben und habt eine Schutzmauer. So ertrinken alle anderen außer eurem Wurm, denn der ist ja ganz oben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Worms - Open Warfare - Kurztipps: Eigenes Team erstellen / Waffen / Schafschütze / Die perfekte Combi / Bananenbombe

Zurück zu: Worms - Open Warfare - Kurztipps: Würmer schneller besigen / Leichter Gewinnen / Würmer auf der decke / Fluchtchance / Feige, aber gute Taktik

Seite 1: Worms - Open Warfare - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Worms - Open Warfare (6 Themen)

Worms - Open Warfare

Worms - Open Warfare spieletipps meint: Die DS-Version macht eine sehr gute Figur. Aber wie bei allen Worms-Teilen wird's alleine schnell langweilig.
82
Injustice 2: Die DC-Prügelorgie geht in die zweite Runde

Injustice 2: Die DC-Prügelorgie geht in die zweite Runde

Gerade hat die Menschheit sich vom letzten größenwahnsinnigen Alien erholt, da macht schon der nächste (...) mehr

Weitere Artikel

AMD RYZEN 9: 16 Kerne, 32 Threads ? der schnellste Desktop Prozessor zum Zocken

AMD RYZEN 9: 16 Kerne, 32 Threads ? der schnellste Desktop Prozessor zum Zocken

Erst im März stellte AMD seine neue CPU „Ryzen“ vor, die besonders in Anwendungen gegen Intels teuerst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Worms - Open Warfare (Übersicht)

beobachten  (?