Dragon Quest 8: Perfektes Aufleveln

Perfektes Aufleveln

von: Sixinglong / 26.08.2007 um 21:08

Drachenfriedhof:

  • Öfters kriegt man über 1000 Erf. Königs-Metalschlein gibt 30010 Erf.!

Schatten-Welt:

  • Man bekommt über 1000 Erf.

Schleimparadies:

  • Metallschleim gibt 1350 Erf.! Flüssigmetalschleim gibt 10050 Erf.! Königsmetalschleim gibt 30010 Erf.!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Aha ok das ist ja nicht sehr hilfreich

27. August 2013 um 18:45 von ProGamerLOL melden


Dieses Video zu Dragon Quest 8 schon gesehen?

Schneller Level erreichen

von: Yangus / 26.08.2007 um 21:10

Ihr müsst dahin wo man die Dragovianer- Prüfung machen kann (geht nur wenn man das Spiel durch hat). Wenn man dann vor dem Tor steht macht ihr folgendes:

  1. Geht zurück in die Höhle
  2. Geht bis zu einem Eingang in dieser Höhle
  3. Diesen geht ihr rein
  4. Da ist erstmal nichts
  5. Stellt euch ungefähr in die Mitte bei den Felsen.
  6. Macht mit Yangus Pfiff und es kommen alle 2- 5 Kämpfe Metall- Königschleime (kommen auch öfter).

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

leuts zur info, dsa spiel hat ein zufallsprinzip d.h. jeder neue spiel beginn hat nicht zu bedeuten das es so wie im vorspiel ist/war

27. Februar 2013 um 13:33 von BiATiger melden

kam fast immer. thx

01. Januar 2013 um 16:16 von Adnan15 melden

Ich habe über 30-mal Pfiff eingesetzt und es kam kein einziger Metallkönigsschleim.

05. September 2011 um 15:44 von KenServer melden


Metallschleime leicht killen

von: Jougi / 30.08.2006 um 01:31

Die Metallschleime haben eine sehr hohe Verteidigungszahl. Sie beträgt 4096 von allen drei (Metall Schleim, Flüssigmetall Schleim, Königlicher Flüssigmetall Schleim). Sie fliehen auch sehr häufig, dafür geben sie aber auch extreme Exp. Königlicher Flüssigmetall Schleim sogar mehr als jedes Bossmonster, er gibt 30010 EXP. Um es kurz zu fassen, gibt es da einen ganz einfachen Trick, wie man sich so viel EXP schnappt:

  • Als erstes muss Jessica Beschleunigung kennen.
  • Dies erlernt sie, wenn man Stäbe auf drei bringt.
  • Mit hoher Konzentration kann man so um 500 Punkte schneller werden, somit auch häufiger drankommen als der Schleim.
  • Das steigert schon mal die Chance ihn zu plätten.
  • Aber noch besser ist es, Yangus Axtkünste hochzupowern, denn ab 19 Punkten lernt er das Teufelsbeill und ab 66 die verbesserte Version, den Scharfrichter.
  • Dieser ermöglicht einen einmaligen kritischen Treffer (egal wieviel Verteidigungspunkte ein Gegner hat, man richtet immer die max. Atk an).
  • Also kann man bei den Schleimen einen "One Hitt Kill" machen, da die Schleime nur sehr wenig HP haben (so von 4 - 30 HP).
  • Passt allerdings auf, denn der Scharfrichter wie auch das Teufelsbeill treffen nur zu 45% - 55%, also braucht man mindestens zwei Anläufe.

4 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Der Held hat mim Speer auch eine Fähigkeit mit krittischer Treffer: Mit 12 Talentpunkten lernd er den Donnerstoß wo der treffer meist krittisch ist, mit 59 den Blitzschlag wo der Treffer IMMER kritisch ist. zusammen mit Yangus' Teufelsbeil und Mit Angelo Fokustamburin kann kaum was schief gehn mit der Taktik =)

05. April 2014 um 23:16 von saditaire melden

wirklich gut beschrieben

07. August 2009 um 16:35 von Game-Freack melden


Geheimnis des Auflevelns

von: Jougi / 26.08.2007 um 21:24

Slime Hill (nur mit Göttervogelstein erreichbar) nahe Rydon Tower. An ganz bestimmten Stellen dort habe ich regelmäßig (so jeder 4. bis 5. Kampf) zwei Metallkönigsschleime serviert bekommen. Mit folgender Taktik hat man ganz gute Chancen, zumindest einen, wenn nicht beide, zu besiegen:

Euer Charakter benutzt den Metallkönigspeer mit dem Talent Blitzschlag, Yangus die Axt des Eroberers mit dem Talent Scharfrichter, Angelo hat die Meteorarmschine (weshalb er meist zuerst dran kommt) und benutzt das Fokustamburin (dadurch werden die anderen beiden regelmäßig mit +5 Konzentration zuschlagen), Jessica spricht Beschleunigung.

Übrigens haben alle ein Zubehör, dass die Flinkheit (Flinkheitsring, Erhebende Schuhe, etc.) steigert.

Ausserdem kommt mir vor, dass die MKS weniger wegrennen, je höher der Level des Charakters ist - vielleicht aber nur persönliches Empfinden.

Für Level 99 braucht man rund 7,7 Mio Erfahrungspunkte (dann erreicht Jessica Level 99 - sie wird regelmäßig die letzte sein.

Fokustamburin:

  • Kann man nur im Kessel machen.

Rezept:

  • Sonnenkrone (ebenfalls nur auf Rezept)
  • Schädelhelm + heiligenasche + Magische Tierhaut (in Schloss Trodain versteckt; sonst müsst ihr auf Beute von Monstern warten) + Tattoo (in Argonia kaufbar).
  • Ansonsten muss man sich die Magische Tierhaut erjagen zu finden gibt es die bei
  1. Stierstar
  2. Springschakal
  3. Säbelzahnkatze (die rennen besonders bei der Kirche im Baccarat Kontinet herum)
  • Mit einem Fokustamburin gehts wesentlich leichter (ich bevorzuge Angelo als Verwender).
  • Nochmal zu der Fähigkeit, die das Fokustamburin gibt. Es ist ein Gegenstand, der bei Benutzung in einer Runde die Konzentration aller Spieler um eine Stufe erhöt, so werden die Werte der benutzten Spells um ein vielfaches gesteigert wie z.B. die Beschleunigung statt 150 auf 260 in einer Runde.
  • So kommt man schneller zum Zuge. Pro benutzen (im Kampf: Gepäck wählen, dann Tamburin benutzen) steigt die Konzentration bei jedem Charakter (ausser der Charakter pennt oder ist verflucht) um eine Stufe (d.h. erst +5, dann +20, dann +50, dann 100 - ausserdem ist die Wahrscheinlichkeit für 100 wesentlich grösser als bei eigenständigem konzentrieren).

Mit zwei Tamburinen (z.B. Angelo und Jessica) kann man also alle Charaktere auf + 20 pro Runde bringen; konzentrieren sich Yangus und euer DQ-Ego zusätzlich, heisst das + 50 in einer Runde! Derjenige, der das Tamburin benutzt, kann in der Runde sonst nichts anderes machen (nicht angreifen, nicht zaubern) - trotzdem lohnt das Tamburin!

Und das ist der Ruin der Metallschleime.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

und wo sind diese ganz bestimmten stellen????

24. Februar 2009 um 07:19 von Zander melden


Das beste Aufleveln

von: Patrick / 26.08.2007 um 21:57

Wenn man sich aufleveln will, sollte man NICHT zum Hügel des Heulenden Windes gehen, sondern zum Drachenfriedhof, weil dort gibt es auch Metallkönigsschleime. Wenn keiner kommt ist es nicht so wie auf dem Hügel und es kommen normale Schleime oder so, sondern Hacksaurier oder Urnendrachen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Dragon Quest 8 - Erfahrungspunkte und Leveln: Früh im Spiel aufleveln / Gutes Leveln / Leveln leicht gemacht / Schleimparadis, denkste! / Die Sieben Kugeln der Weisen und danach

Zurück zu: Dragon Quest 8 - Erfahrungspunkte und Leveln: Schnelles aufleveln! / 10.000 Erfahrungspunkte / Charaktere aufleveln / Schleimparadies / Mehr Erfahrungspunkte

Seite 1: Dragon Quest 8 - Erfahrungspunkte und Leveln
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dragon Quest 8

Dragon Quest 8 spieletipps meint: Faszinierendes Japan-RPG mit viel Charme und einer verzaubernden Spielewelt. Artikel lesen
90
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Deutscher Entwicklerpreis 2016: Diese Spiele haben gewonnen

Deutscher Entwicklerpreis 2016: Diese Spiele haben gewonnen

Quelle: 'Daedalic.de' Gestern, am 7. Dezember 2016 wurde in Köln der deutsche Entwicklerpreis verliehen. Shadow Tac (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 8 (Übersicht)

beobachten  (?