Die Siedler 5 - Nebelreich: Lösung- Mission 2

Lösung- Mission 2

von: Makinus / 24.05.2010 um 21:59

Kümmert euch zunächst um den Aufbau eurer Siedlung. Errichtet die Minen usw. Sobald dann eine Gestalt kommt, die euch darüber informiert, dass Reiter unterwegs sind, baut ihr einen Schießplatz und damit Schützen. Diese sind nämlich verdammt stark, da sie Explosionen auslösen. Mit den Helden und euren Schützen solltet ihr sie besiegen können.

Wenn das geschafft ist, erobert ihr mit den Helden die Eisenmine im Osten. Weiter im Osten befinde sich Banditen. Redet mit dem Hauptmann, der euch die Aufgabe stellt, einen Turm zu zerstören. Dafür greift ihr ihn ganz einfach mit Ari an. Die feindlichen Banditen werden nichts bemerken, und wenn der Turm zerstört ist, folgen die Banditen Dario.

Wenn ihr eine ordentliche Armee habt, lauft ihr bis zu dem Zelt des Wissenschaftlers, und vernichtet alle Feinde auf dem Weg. Nun solltet ihr euch darum kümmern, dass der Feind keine Unterstützung aus dem Nachschublager mehr bekommt. Zu diesem Zweck könnt ihr entweder mit roher Gewalt alles vernichten ODER bei einer Brücke oder ähnlichen Engstelle eine Blockade aus Ballista/Kanonentürmen errichten.

Der Rest ist relativ einfach. Im Nordosten solltet ihr das DZ einnehmen, die brücke errichten, und die Dampfmaschine auf dem unerreichbaren Hügel mit Schützen vernichten, um die feindlichen Kanonentürme auszuschalten. Jetzt nur noch alle Feinde im Hauptlager vernichten, die Dampfmaschine zerstören, zu Erec gehen und die Cutscene genießen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Super Danke

20. September 2012 um 19:52 von Dario222 melden


Diebe als Rohstoffsammler

von: Sterbi / 01.12.2010 um 10:47

Wenn der Gegner eine Vorburg hat zerstört nur Türme und Produktionsstätten wie Kaserne usw.. Lasst den Schmied usw. stehen. Dann könnt ihr Diebe rekrutieren ihnen Diebstahl beibringen und die Gebäude durchgängig beklauen. Ihr bekommt Rohstoffe und der Gegner verliert sie. Kleiner Tipp: Baut in die Nähe der gegnerischen Gebäude eine Schmiede oder ähnliches, damit der Dieb seine Rohstoffe abliefern kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Billiger handeln

von: Sterbi / 11.12.2010 um 18:20

Man nimmt an ihr braucht 2000 Steine oder mehr und habt schon 2000. mit Talern wollt ihr es kaufen. Der Handelskurs ist am Anfang 1:1. Kauft euch zuerst mit euren 2000 Stein 2000 Taler danach ist der Handelskurs für Stein gesunken und ihr könnt es billiger zurückkaufen. So kann man bis zu 50% sparen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Truppen schnell formieren

von: Sterbi / 12.12.2010 um 12:21

Wenn ihr eine große Armee mit vielen verschiedenen Truppen habt, könnt ihr diese in ihre Einheiten unterteilen. Mit der Tastenkombination Strg + (1-9) markieren und sie so ganz schnell auf der oberen Leiste anklicken und aus dem Getümmel rausholen. (z.B. alle Bogenschützen = Strg+1 , alle Schwertkämpfer = Strg+2 ...).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Beste Armee Tipps und Tricks

von: dragonquestzocker777 / 10.04.2012 um 17:54

Das Gewinner Konzept lautet:

Schwere Schützten + Drake+ Erec

Wie funktioniert es?

baut einen Schießplatz am Kampfplatz auf und bildet so viele Schwere Schützten aus wie möglich. Stehlt Erec und Drake in ihre Mitte wobei man darauf achten muss das Erec nicht weg läuft deswegen--sollte man Erec Drake beschützten lassen.

Wenn die Angreifer kommen geht der Spass los man hat die Wahl:

Um sich zu verteidigen:

1. Drake und Erec setzten ihre Fähigkeiten gleichzeotig ein und der Angrriff von allen bisauf Erec wird vervierfacht! Und auch wenn es nicht so lange anhält machen die Armee der anderen Armee den Gar aus bevor feindliche Schwertkämpfer/Lanzenträger

deiner Armee zu nahe kommen. Und wenn es nötig ist kann man dank dem nahen Schießplatz sich die verloren Männer direkt auf dem Schlachtfeld auffühlen

Um anzugreifen:

2. Wenn ihr im Begriff seid euren Gegener zu über rennen seid nicht zu übermütig und setzt Erec und Drake in Kombi ein ihr werdet noch etwas länger kämpfen und daher ist es besser sich die Fähogkeiten der beiden Helden zurück zu halten.

Wie schaffe ich es schnell eine gute Armee aufzubauen?

Also für die Schweren Schützen müsst ihr euch es antuen alle 4 unteren Forschungen die im Nebelreich dazu gekommen sind zu erforschen. Also müssen wir erst auf die Bogenschützen setzten

dafür müsst ihr Wehrpflicht, Konstruktion, Zahnräder, Flaschenzugund stehender Heer erforschen. Zusätzlich die Festung zur Zitadelle bauen. Dann dann über den Schießplatz die Erforschungen für bessere Bogenschützen

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Scharfschützen können keine beweglichen Ziele Treffen, daher sind sie vor allem gegen Schwere Kavallerie extrem verwundbar. Daher sollte noch einer Gruppe Infanteristen Geleitschutz geben.

11. April 2012 um 09:29 von CheaterLL melden


Zurück zu: Die Siedler 5 - Nebelreich - Kurztipps: Bester Angriffsschutz / Kommentar / Kampf um Theley leichter zu gewinnen / Hilfe Bei Fahrender Händler / Geheimgang und Tipp zur 5.Mission

Seite 1: Die Siedler 5 - Nebelreich - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Die Siedler 5 - Nebelreich

Die Siedler 5 - Nebelreich 81
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Siedler 5 - Nebelreich (Übersicht)

beobachten  (?