Komplettlösung

Traumwelt

Zu Beginn begleitet ihr in einer Art Tutorial den kleinen Hobbit Bilbo durch das Schlachtfeld der fünf Heere. Hier erleidet ihr keinen Schaden. Lauft einfach geradeaus. Wenn ihr Lust habt, erledigt noch ein paar Orks auf eurem Weg. Ihr habt bereits den ersten Auftrag erhalten, den Ausgang aus dem kleinen Tal zu finden, in dem ihr gefangen seid. Ihr findet ihn im Norden, klettert einfach auf den Vorsprung. Nun erreicht ihr den zweiten Teil der Traumwelt. Hier ist es eure Aufgabe, die Orks zu bekämpfen und nach vollbrachter Arbeit auf die kleine Leiter zu steigen. Es ist Zeit zum Aufwachen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ein unerwartetes Fest

Nach der Sequenz solltet ihr eine 180° Drehung vollführen und euch dann nach links wenden. Keine Angst, es gibt keine Schönheitspunkte. Sammelt die Gemmen am Boden ein. Blaue Gemmen weisen euch in den meisten Fällen den Weg. Durch sie erhaltet ihr einen Punkt in Bilbos Mutanzeige. Geht zu der kleinen Kiste neben dem Kamin und öffnet sie mit der Quadrat – Taste. Verlasst nun das Haus durch den Haupteingang, ihr findet ihn neben Gandalf, der euch Eile gebietet, den grünen Drachen zu erreichen. Allerdings wollen wir doch noch ein wenig Spaß im Hobbitdorf haben. Also sieht unser Weg zunächst anders aus. Wir verlassen die Höhle und wenden uns nach rechts. Ein kleiner Abstecher durch die hübschen Blumenbeete schenkt uns einige Gemmen. Dann solltet ihr Bilbo zu dem umzäunten Gärtchen gegenüber des Hauses lenken. Hier findet ihr versteckt in den Büschen jede Menge Gemmen. Auch hinter dem Baum in der Nähe des Hobbits, findet ihr einen Gem.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Macht euch dann auf den Weg nach unten und folgt den blauen Gemmen bis hin zur ersten Hobbitdame Gammer. Sprecht sie an und sie wird euch auftragen, ihre Nähnadel zu suchen. Wir merken uns das und gehen weiter zur nächsten Hobbitdame mit dem Namen Hanna. Sie bittet Bilbo, ihr Butterfass aus der Scheune zu holen und es auf ihre Veranda zu stellen. Kein Problem. Rechts neben ihrem Haus befindet sich die Scheune. Mit der Quadrat – Taste nehmen wir das Fass hoch und tragen es auf die Veranda, dann sprechen wir sie ein weiteres Mal an und erhalten eine kleine Belohnung, Beerenstreuseltörtchen. Was wir damit sollen? Keine Sorge, das hat schon seinen Sinn, wie ihr später bemerken werdet. Jetzt geht es weiter bis zu den Hobbithöhlen im Tal, die von kleinen Blumenbüschen umringt sind. Hier und auf den Dächern findet ihr noch einige Gemmen. Schiebt nun den Heuballen zur Wand hin und klettert hinauf. Ihr befindet euch nun in einem kleinen Garten mit Apfelbäumen. Schnappt euch die Steine, die am Boden liegen und zielt auf die Äpfel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sammelt sie ein und klettert wieder hinab. Hier trefft ihr auf die vier Hobbitkinder. Sie wollen verstecken spielen. Also gut, dann wollen wir sie mal suchen. Klettert zurück nach oben zu den Apfelbäumen und wendet euch nach rechts. Nach einer Weile erreicht ihr einen kleinen Steg. Hier steht Hilda auf dem Steck und wundert sich, wie schnell ihr sie doch finden konntet. Wenn ihr euch ein wenig am Rand des Flusses entlang schlängelt, findet ihr eine weitere Ansammlung nützlicher Wertgegenstände. Nun gehen wir zurück zu Hanna. Gegenüber ihres Hauses hat sich auf „magische Weise“ ein Gatter geöffnet. Geht hinein und entdeckt Hamfast, das zweite Hobbitkind. Nun geht es zur Mühle hinab. Sandigmann steht an der zerbrochenen Brücke. Er wird euch anweisen, ihm Hammer und Nägel zu holen. Die Nägel findet ihr in der Mühle. Klettert über die Heuballen hinauf, wendet euch nach rechts und springt an das Geländer. Hier habt ihr die Töpfe mit den Nägeln aufgespürt. Springt an das Seil und hinüber auf die nächste Ebene. Geht nach draußen, an der Mühle vorbei und nach rechts bis zum Wasserrad. Klettert auf einen der Streben des Rades und fahrt nach oben. Springt oben angekommen durch das Loch in der Wand in die Mühle und ihr findet Bell, das 3. Hobbitkind. Verlasst die Mühle durch das gegenüberliegende Loch und wendet euch nach links. Hier könnt ihr noch ein wenig sammeln, um euch dann wieder nach unten zu wenden um den See zu erreichen. Springt über die Seerosenblätter bis zu den Steinsäulen und kraxelt nach oben. Hier findet ihr einen Speichersockel. Dahinter stellt sich ein kleiner Parcours dar. Sammelt alles ein, dass ihr erreichen könnt und geht dann ganz nach hinten, um auf den Vorsprung zu springen. Über die Baumstämme und die Liane erreicht ihr leicht Karl, Sandigmanns Sohn, der den gesuchten Hammer besitzt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Um an die Gemmen auf der oberen Ebene zu gelangen, müsst ihr mit Hilfe des L1 Knopfes und eures Spazierstocks hinüberspringen. Zurück bei Sandigmann repariert er euch die Brücke und ihr könnt auf die andere Seite. Hier wendet ihr euch an Bombur, der euch aufträgt, Proviant für die Reise aufzutreiben. Dafür also die Törtchen. Aber es geht noch weiter. Wendet euch nach rechts und ihr erreicht die Felder von Hobbingen. Redet mit Holbert, dem Hobbit beim Getreidefeld. Vertreibt mit Hilfe eures Stabes die Krähen aus seinem Feld. Ihr erhaltet Kornsäcke als Dank. Der Heuhaufen zu eurer Linken birgt oh Wunder, Gammers Nadel, die ihr schnell zurückbringt und als Dank einige Würstchen kassiert. Wieder am Feld angekommen speichert ihr vor dem „Irrgarten“. Nun geht ihr leise hinein.

Schleicht euch durch und achtet darauf, dass ihr nicht entdeckt werdet. Sammelt die Beeren und die Gemmen rein und schleicht euch wieder nach draußen.

Etwas weiter hinten entdeckt ihr eine Ansammlung von Heuballen. Hier versteckt sich Sandoc, das 4. Hobbitkind. Somit habt ihr sie alle gefunden. Euer nächstes Ziel ist der Hühnerstall. Speichert, schleicht euch hinein, wobei ihr die knirschenden Bretter auf dem Boden umgehen müsst. Schnappt euch die Eier und raus mit euch zu Bombur. Gebt ihm eure gesammelten Lebensmittel und geht noch einmal zu den Apfelbäumen zurück. Hier findet ihr nun im kleinen Brunnen einen Trank. Dann geht es in den grünen Drachen!

⇒ Habt ihr so gespielt wie ich, solltet ihr alles haben, bis auf 100 Gemmen. Wer sie findet darf sie behalten (und mir eine Mail schicken, wo sie nur waren, die frechen Gemmen...)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung: Hammelbraten


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu The Hobbit (8 Themen)

The Hobbit

The Hobbit
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

The Hobbit (Übersicht)

beobachten  (?