Monster Hunter Freedom: Lieferungen

Lieferungen

von: hunter_88 / 10.09.2006 um 15:27

Wenn ihr eine der nervigen Missionen machen müsst, wo ihr etwas abliefern müsst, dann habe ich für euch den perfekten Tipp:

Wenn ihr das Objekt habt, ist es sehr schwer, damit zu laufen. Macht euch eine Rüstung bei der jedes Teil Rucksack + ein Zahl hat. So könnt ihr normal laufen mit dem Objekt. Dann noch ein Kraft-Extrakt, das bekommt ihr vom Gypceros. Das müsst ihr mit Gebratenes Steak kombinieren und ihr bekommt einen Megasaft. Damit könnt ihr für lange Zeit laufen ohne zu ermüden.

Bei manchen Leveln erscheinen die Monster nicht mehr, wenn ihr sie tötet. Aber falls doch, einfach voll durchrennen - im Notfalf im Zickzackgang.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Platten

von: lenox / 31.03.2010 um 20:52

Wenn man z.B. bei Rahtalos Ratian oder bei Monoblos des öfteren auf den Schwanz schlägt, fällt er nach einer Zeit ab und ihr könnt etwas herausschneiden. Wenn man Glück hat bekommt man seltene items.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission mit Freunden leicht gemacht

von: Diablo_ / 21.12.2008 um 14:38

Einige Tipps, falls ihr zu dritt oder zu viert ziemlich am Anfang eurer Monster Hunter Karriere seid und auch mal erfolgreich einen (oder mehrere) Drachen töten wollt:

Ihr solltet zunächst einmal einen Schützen im Team haben und die Fähigkeit Autoblock wäre auch nicht schlecht. Wählt nun die Mission Kut ku Ansturm bei der ihr 30 min eine Welle aus immer 2 Kut ku überstehen müsst.

Lauft zunächst alle zusammen stur geradeaus an dem 1. Drachen vorbei und platziert euch am anderen Ende der Arena. Dort werdet ihr ziemlich schnell einen Felsvorsprung bemerken, auf dem sich der Schütze platzieren sollte. Nun werden euch einer oder beide bemerkt haben und auf euch zu stürmen. Nun bekämpft ihr diese bis sie nacheinander das Zeitliche segnen. Nahkämpfer sollten sich bei niedriger Lebensanzeige auf den Felsen zurückziehen und sich dort heilen.

Falls ihr mindestens 2 Drachen erlegt habt könnt ihr euch alle getrost auf den Vorsprung stellen und blocken gedrückt halten, bis die 30 Minuten um sind. Autoblocker können auch getrost die PSP zur Seite legen. Die Mission bringt nicht nur massig Geld, auch die Dracheninnereinen könnt ihr für viel Geld verkaufen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ein kutku is kein drache ausserdem kann man die quest schon vorher beenden

23. Februar 2010 um 15:22 von Kreatur_84 melden


Basarios leicht gemacht

von: VersteckterFels / 23.12.2008 um 14:17

Basarios kann man einfach mit einer Armbrust besiegen ohne Leben zu verlieren. Als erstes besorgt man sich eine Armbrust, die Streu St.2 schießen kann. Streu St.2 kann man aus kl.Knochenhülsen und Wywern-Klauen kombinieren. Die kl. Knochenhülsen bekommt man bei einfachen Quest wie Q-Stufe 2 Velocidrome und die Wywern-Klauen aus Quests in denen man Wywern besiegt. Bevor man sie kombiniert kauft man am besten die Kombi-Bücher 1-5 um die Erfolgsrate auf 100% zu steigern.

Wenn man gegen das Basarios kämpft zielt man am besten auf die Felsen auf seinem Rücken. Dort ist es sehr anfällig. Mit ein paar gezielten Schüssen hat man das Basarios mit ca.15 Schüssen besiegt und kann teure Gegenstände ausnehmen. Außerdem bekommt man aus Basarios eine gute Rüstung. Bei dieser Quest muss man aufpassen denn in dem Gebiet gibt es Vespoids, die, wenn sie euch in den Rücken stechen, Lähmen und das Basarios in dieser Zeit Schaden zufügen kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hilfreiche Tipps

von: Fl0cke / 23.12.2008 um 14:18

Monster fangen

Falls ihr noch nicht wisst wie man Monster fängt hier ein paar Tipps:

  • Das Monster mit einem Paintball bewerfen damit ihr es findet
  • Dann schwächt ihr es bis es humpelt und wartet darauf wohin es flieht
  • Dann geht ihr hinterher und legt an einer guten Stelle die Falle
  • Dann braucht ihr es nur noch herein zu locken und zu betäuben und schon habt ihr es gefangen
Eier

Monstereier findet man im

  • Wald und Hügel Gebiet: In der Höhle in Zone 5 wenn man den kleinen Vorsprung hochklettert
  • Dschungel: in Zone 7 wenn man beim großen Baum hochklettert
  • Wüste: in der Höhle Zone 8 in einer Kuhle gut versteckt
  • Farm erweitern: Wenn ihr später zu dem Mann geht der euch die Farm zu Verfügung gestellt hat dann erklärt er euch ein Punktesystem mit dem ihr eure Farm erweitern könnt.
  • KutKu-Schuppen
  • im Dschungel in Zone 7 unter dem großen Baum findet man meistens 4 Stück

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Monster Hunter Freedom - Kurztipps: Seltene Rüstungen und Waffen / Tipp zur Trännings Schule / Reinkristalle und Erz-Abbaustelle +2 / Feuersteine / Wyvern, Platten und Stachel

Zurück zu: Monster Hunter Freedom - Kurztipps: Lichtkristalle / Tränke / Eier liefern / Merkmale stark geschwächter Monster / G-Hunter Quests

Seite 1: Monster Hunter Freedom - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom spieletipps meint: Motivierende Monsterjagd - aber die Nachfolger sind deutlich stärker. Artikel lesen
79
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Monster Hunter Freedom (Übersicht)

beobachten  (?