Monster Hunter Freedom: Rostig und doch genial

Rostig und doch genial

von: Xena / 23.12.2008 um 14:26

Macht Lauho-Shan-Lung bei dem Dorfchief. Oder ihr geht zur G-Klasse Jr. 4 und macht "Suche Vulkanzone". Nehmt alle Spitzhacken mit, die ihr finden könnt, und geht sammeln. Bei Lauho-Shan-Lung einfach nur besiegen und mit Glück einen rostigen Stein bekommen. Wenn ihr einen habt, speichert erstmal, damit ihr, falls ihr eine dumme Waffe bekommt, einfach abschaltet und es nochmal versuchen könnt. Wenn ihr eine rostige Waffe bekommt, erweitert sie und bald habt ihr eine super Waffe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Garugas Schwächen

von: SUEDKURVE / 23.12.2008 um 15:22

Falls ihr Probleme bei Garuga habt, sind hier ein paar Tipps für euch:

  • Eine nützliche Waffe gegen Garuga ist die Flossenklinge. Am Anfang ist sie noch nicht so stark, aber wenn ihr erweitert, sieht Garuga arm aus...
  • Ihr solltet unbedingt genug Tränke und andere Heilmittel dabei haben. Sehr nützlich ist auch eine Fallgrube (Fallengerät + Netz). Wenn ihr ihn in der Fallgrube habt, müsst ihr schnell handeln. Schnell zwei große Fassbomben unter seinen Kopf stellen und mit einer kleinen Fassbombe auslösen. Er ist sehr anfällig auf Bomben, nehmt daher genug mit. Was ich sonst noch dabei hab: 10 Megatrank, 10 Trank, 10 Kraut, 20 Wetzsteine, 10 kleine Fassbomben, 3 grosse Faßbomben, 3 große Fassbomben+, 5 Paintball, 5 Blitzbomben, 2 Dungbomben, 3 Panzersamen, 3 Kraftsamen, 3 Lebenspulver, 3 Gegengift und nützliche Sachen aus der Box. Ihr braucht nicht unbedingt alles, aber die Bomben braucht ihr.
  • Garugas einziger Ort der NICHT gepanzert ist, ist sein Kopf. Schlagt deshalb nur auf seinen Schädel in dem eh nichts drin ist. Lasst euch nicht von ihm reinlegen, denn wenn er hinkt, hat er gerade mal ein Viertel seines Lebens verloren. Und es gilt während der ganzen Quest: SCHNELL SEIN!

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Manchmal tut Garuga die Fallen ausweichen und das fast immer

23. Mai 2013 um 12:47 von hackmaster123 melden


Glück beim Jagen

von: nokia5300 / 23.12.2008 um 15:27

Wenn ihr auf eine Quest gehen wollt streichelt am besten immer das Hausschwein, dann kommen Sachen die normalerweise nicht so häufig kommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vision

von: de-Flo / 25.07.2007 um 09:34

Es ist sehr empfehlenswert sich Rüstungsteile zuzulegen, die mit der Fähigkeit Vision ausgestattet sind. Wenn ihr einen Gesamtwert von über 15 Visionspunkten habt, könnt ihr Wyfern und -dromes auf der Karte sehen ohne Psychoserum oder Paintball benutzen zu müssen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Braucht ihr Vespoid- und Hornetaursachen?

von: Gypcerosstar / 23.12.2008 um 15:28

Macht euch die Waffe Jägermesser, verbessert sie zu Jägermesser+, dann zu Jägerdolch, wiederum zu Jägerdolch+, zu Attentäterdolch und dann zu Giftaxt. Eine Giftaxt hat einen sehr guten Effekt: Sie kann vergiften.

Wählt in der Versammlungshalle Quest-Stufe 4 aus und geht dann auf "Angriff der Riesenbrummer". Nehmt euch ein paar Tränke und Wetzsteine mit, eine gute Rüstung und die Waffe Giftaxt. Wenn ihr Vespoids oder Hornetaurs seht, geht zu ihnen hin, schlagt einmal drauf und zu 60% werden die Insekten dann vergiftet. Es ist ganz wichtig, dass ihr nur einmal draufschlagt, weil die Insekten dann sterben. Wartet einen kleinen Moment, wenn die Insekten vergiftet sind.

Wenn dies nicht der Fall ist, dann tötet sie. Sind sie vergiftet, dann müssten sie nach kurzer Zeit tot umfallen und liegen bleiben. Dann könnt ihr Flügel, Köpfe, Panzer und Messerfinnen heraus holen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Vielen Dank!!!!!!Hat sehr geholfen

13. Januar 2013 um 20:32 von Rathalos26756 melden


Weiter mit: Monster Hunter Freedom - Kurztipps: Fatalis leicht gemacht / Der schwarze Gravios im Sumpf / Ohne Paintball oder Psychoserum Monster sehen / Wyvernmark für Anfänger / Angeln leicht gemacht

Zurück zu: Monster Hunter Freedom - Kurztipps: Seltene Rüstungen und Waffen / Tipp zur Trännings Schule / Reinkristalle und Erz-Abbaustelle +2 / Feuersteine / Wyvern, Platten und Stachel

Seite 1: Monster Hunter Freedom - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom spieletipps meint: Motivierende Monsterjagd - aber die Nachfolger sind deutlich stärker. Artikel lesen
79
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Monster Hunter Freedom (Übersicht)

beobachten  (?