DTM Race Driver 3: Perfekte Kurven

Perfekte Kurven

von: Basti9429 / 05.01.2009 um 23:59

Am besten ist es wenn man die Kurven (jede Kurve) kurz fährt, weil wenn man lang fährt kann es sein der der Konkurrent der hinter dir ist überholt.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

siehe bikerider

29. Juli 2012 um 17:05 von Playayer melden

dier tipp ist nicht ausführlich genug

15. Juni 2011 um 03:33 von bikerider melden


Probleme bei der Wagenauswahl?

von: LennyBoy / 08.03.2009 um 13:46

Es gibt viele verlockende Wagen die gut aussehen, aber achtet nicht darauf! Nimmt besser die Wagen mit viel PS, aber es kommt natürlich auch darauf an, was es so eine Strecke es ist. Später könnt ihr ja noch die weiche der Stoßdämpfer und vieles mehr einstellen, aber die Leistung leider nicht.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich hasse deine bewertung

06. Januar 2010 um 10:30 von gelöschter User melden


World Tour

von: SKuechi / 01.05.2010 um 17:08

Hier ein paar Tipps , um den Worldtour-Modus zu schaffen:

Wenn möglich,Ralleys nehmen.Die sind meistens sehr einfach.Vermeiden würde ich (wenn möglich) Formelrennen ,weil die Gegner dort auch auf Normal sehr gut sind (Den Worldtour-Modus auf schwer durchzuzocken ist fast unmöglich).Die Oval-Meisterschaften sind auch ziemlich einfach (mal abgesehen von der World-Sprintcar Serie).

Generell sollte man Quali einstellen,weil man von ganz hinten nie eine Chance hat.Man muss sehr angressiv fahren,weil man sonst leicht von den Gegnern umgedreht wird (aber keine Angst die Gegner machen auch genug Fehler!!)

Allgemein kann man sagen,das je höher die Rundenzahl ist,desto schlechter sind die Gegner (Bestes Beispiel Can-Am ).Wenn man Alles geschafft hat (Was eine Weile dauert), dann bekommt man die Honda-Meisterschaften (kann man natürlich auch mit Cheat freischalten),die meiner Meinung nach ziemlich überflüssig sind.man kann sie zwar mal kurz fahren (besonders das Rasenmäher-Rennen!!),aber dann werden sie langweilig.

Fazit: Mit ein wenig Übung macht der World-Tor-Modus extrem viel Spaß , Anfänger sollten aber erstmal versuchen,die Karriere auf leicht durchzuspielen,weil man dann die entsprechende Fahrpraxis hat .

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

schön ausführlich und hilfreich.

29. Juli 2012 um 17:04 von Playayer melden


Zurück zu: DTM Race Driver 3 - Kurztipps: Riskante Fahrweise / Richtige Wagenauswahl in der DTM / Honda Meisterschaften / Vorsicht beim fahren auf den Körb! / Gutes DTM Auto

Seite 1: DTM Race Driver 3 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu DTM Race Driver 3 (6 Themen)

DTM Race Driver 3

DTM Race Driver 3
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DTM Race Driver 3 (Übersicht)

beobachten  (?