Stonehenge: Komplettlösung Ark of Time

Stonehenge

In Stonehenge gelandet, folgt dem Weg nach links oben zum Hof. Ihr landet so vor einer kleinen Hütte, deren Tür sich mit Hilfe des Dietrichs öffnen lässt. Ihr betretet die Hütte und findet darin auf einem der beiden Tische eine Feile (aufnehmen) und ein Lot (dieses hängt rechts zwischen zwei Kisten). Nehmt beide Objekte auf und benutzt nun im Inventar das Lot mit dem Gummischlauch. Diese Kombination verbindet dann mit der Muschelkette, worauf Ihr die Attrape einer Klapperschlange erhaltet (falsche Schlange).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mit dieser im Gepäck kehrt Ihr über die Karte zurück nach Afrika und ins Tuareg-Dorf. Beachtet im Anfangsbereich (vor dem Fort) das Dromedar auf der linken Seite. Benutzt mit diesem Tier die eben angefertigte, falsche Schlange, worauf das Dromedar panikartig die Flucht ergreift. Nach dieser kleinen Einlage geht Ihr nochmals in das untere, rechte Zelt und unterhaltet Euch mit dem Fußverletzten. Ihr erzählt ihm von der Flucht seines Dromedars und erhaltet den Auftrag, dem Händler auf dem Basar eine Nachricht zu übermitteln.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nachdem Ihr Euch also wieder vor dem Zelt befindet, betretet das Fort und stattet dort dem Basar einen kurzen Besuch ab (offene Tür auf der linken Seite). Im Innern des Geschäftes sprecht den Kaufmann an und erzählt ihm von der Geschichte mit dem Dromedar. Der Kaufmann verlässt daraufhin den Laden und Ihr ebenfalls. Im Innenhof des Forts entdeckt Ihr nun, daß eine der beiden Zellen offen ist. Im Innern dieser offenen linken Zelle steht auf dem Boden ein Teller mit Hundefutter - nehmt diesen an Euch. Verlasst nun auch das Fort und geht ein letztes Mal in das untere, rechte Zelt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Verletzte ist aus dem Zelt verschwunden und Ihr könnt Euch in Ruhe den hellen Schuh einstecken, der auf dem Boden herumliegt. Verlasst das Zelt wieder und betretet das Fort. Sucht dort den Basar auf und benutzt den Teller mit Hundefutter mit dem Hund, der sich dort auf dem Boden herumflitzt. Nachdem der Hund also das Essen weggeputzt hat, erhaltet Ihr den leeren Teller zurück und verlasst das Geschäft wieder.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Auf dem Innenhof des Forts benutzt nun den leeren Teller mit dem Häftling (Prinz), worauf dieser den Rest seines Essens in den leeren Teller packt. Verlasst das Fort und kehrt zurück auf die Karte. Die Reise führt Euch weiter zu dem großen Berg in Afrika (oberer, blinkender Punkt im rechten, unteren Abschnitt).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Ark of Time: Der heilige Berg

Zurück zu: Komplettlösung Ark of Time: Das Tuareg-Dorf und die Osterinsel / Die Osterinsel

Seite 1: Komplettlösung Ark of Time
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Ark of Time (3 Themen)

Ark of Time

Ark of Time

Letzte Inhalte zum Spiel

Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Eine malerische Idylle aus saftigen Wiesen, herumtollenden Schweinehörnchen und klaren Bächen - dieser Frieden (...) mehr

Weitere Artikel

Perception: Neuer Trailer mit Erscheinungstermin veröffentlicht

Perception: Neuer Trailer mit Erscheinungstermin veröffentlicht

Für das Horror-Spiel Perception von Entwicklerstudio Deep End Games ist ein neuer Trailer erschienen, der nicht nu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ark of Time (Übersicht)

beobachten  (?