Der heilige Berg 3: Komplettlösung Ark of Time

Der heilige Berg 3

Nachdem Ihr wieder handeln könnt, öffnet das kleine Fach, das sich ebenfalls in der Maschine, links neben dem eingeführten Magnet befindet. Entnehmt dem nun offenen Fach ein Medaillon und setzt stattdessen das Medaillon ein, das sich in Eurem Besitz befindet (Gold mit einem schwarzen Stein in der Mitte). Schließt das Fach wieder und klickt links auf den Helm am oberen Teil des Mechanismus – es erwartet Euch daraufhin eine zweite Sequenz. Öffnet nach dieser Vision das kleine Fach erneut und entnehmt diesem das Medaillon. Verlasst die Höhle wieder und reist über die Karte weiter auf die Osterinsel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dort lauft bis vor Tobias Hütte und sprecht den Typen an (1. Ich frage ihn, wie es läuft, 1. Ich frage ihn, ob er die alten Legenden...). Nachdem Ihr unter anderem ein paar Antworten und ein Bild der Insel von dem Mann erhalten habt, kehrt Ihr über die Karte zurück zu der Insel Rum Cay (linke Seite, mitten im Wasser). Auf dem Dorfplatz überreicht Ihr der Malerin das eben erhaltene Bild der Insel und beauftragt sie, ein neues Bild zu malen. Sobald die Malerin nach einer Leinwand fragt, überreicht Ihr die in Eurem Inventar befindliche Pergamentrolle. Die Dame ist zufrieden und trägt Euch auf, zu einem späteren Zeitpunkt wiederzukommen. Ihr macht Euch über die Karte auf den erneuten Weg zu der Osterinsel und geht dort nach rechts zu den Steinköpfen. Von diesen aus geht es weiter nach rechts unten und zum Leuchtturm. Betretet diesmal den Turm und landet auf dessen Aussichtsplattform. Direkt hinter Euch befindet sich dort eine Lampenhalterung, mit der Ihr die mitgeführten Leuchtraketen benutzt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Diese werden eingesetzt und beginnen zu leuchten. Im unteren Teil dieser Halterung befindet sich außerdem ein Griff, den Ihr nun anklickt. Dadurch wird der Lichtstrahl direkt auf die Höhle gelenkt, leider jedoch von Tobias Ballon abgefangen. Ihr stattet also sogleich Tobias und seiner Hütte einen Besuch ab und findet dort auch den startbereiten Ballon vor. In der Mitte des Ballons befindet sich ein Gasbrenner, an dem Ihr ein wenig herumdreht. Daraufhin werdet Ihr von Tobias zurechtgewiesen und müßt diesen irgendwie überlisten. Kehrt also auf der Karte zurück zu der Malerin auf der Insel Rum Cay, sprecht diese auf das in Auftrag gegebene Bild an und ob dies schon fertig wäre. Ihr bekommt das Bild (falsche Schatzkarte) überreicht und reist wieder zu Tobias auf der Osterinsel. Überreicht Tobias die falsche Schatzkarte und dieser verlässt endlich die Bildfläche. Ihr betätigt als erstes nochmals den Gasbrenner im mittleren Teil des Ballons, woraufhin diesem das Gas entzogen wird. Betretet dann die nun offene Hütte und nehmt Euch im Innern die folgenden Objekte mit: Wagenheber (auf dem Boden unter dem Tisch), Chromfarbe (auf dem Tisch) und eine Glasscherbe (im rechten kleinen Fenster, rechter oberer Abschnitt).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verlasst mit diesen drei Gegenständen im Gepäck die Hütte wieder und geht im Freien weiter nach links unten zum Höhleneingang. Hier könnt Ihr nun rechts die Höhle endlich betreten (dazu muß das Licht in die Höhle strahlen). Im Innern benutzt Ihr einfach den Gummischlauch (dieser befindet sich noch in Eurem Inventar) mit dem kleinen Brunnen, worauf sich rechts eine Geheimwand öffnet. Nachdem Ihr links die Wandmalerei noch eingehender untersucht habt, durchquert rechts die offene Geheimwand. Ihr landet in einer Grabkammer, auf dessen Boden eine kleine, helle Pergamentrolle herumliegt (mittlerer Teil, oben an der Wand). Nehmt dieses Pergament an Euch und schaut es Euch im Inventar genauer an (linke Maustaste) - Ihr erkennt darauf ein paar Koordinaten. Kümmert Euch nun rechts um den großen Grabstein und benutzt mit diesem den Wagenheber aus dem Inventar, um den Stein umzuwerfen. Dahinter findet Ihr in einer Nische ein weiteres Medaillon, das Ihr an Euch nehmt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mit diesem Medaillon solltet Ihr vorerst über die Karte zurück zu dem großen Berg in Afrika reisen, dort den hinteren Raum in der Höhle (innere Höhle) mit der Maschine aufsuchen und das eben gefundene Medaillon in das Fach einsetzen. Klickt dann auf den Helm an der Maschinerie links und verfolgt eine neuerliche Sequenz. Nachdem Ihr das Medaillon wieder aus dem Fach genommen habt, seht Euch erneut die Pergamentrolle im Inventar an. Diesmal erhaltet Ihr genauere Koordinaten und findet den Standpunkt einer Insel heraus. Verlasst die Höhle, kehrt zurück auf die Karte und steuert sogleich den neuen blinkenden Punkt auf der linken Seite der Karte an (im mittleren Teil Amerikas).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Ark of Time: Die Yacatan-Halbinsel

Zurück zu: Komplettlösung Ark of Time: Der heilige Berg 2

Seite 1: Komplettlösung Ark of Time
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Ark of Time (3 Themen)

Ark of Time

Ark of Time

Letzte Inhalte zum Spiel

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ark of Time (Übersicht)

beobachten  (?