Grabstätte: Komplettlösung Dark Earth

Grabstätte

Unten angekommen, werdet Ihr Euch im 2. Kontaminierungsgrad wiederfinden (egal wie hoch Euer Kontaminierungsbalken vorher war. Ihr müsst Euch von nun an also ein wenig beeilen). Lauft zunächst ganz nach Osten durch (in den übernächsten Raum. Hier schließt sich hinter Euch die große Tür), um Euch drei Tests in der Grabkammer zu stellen. Hier im ersten Raum könnt Ihr zunächst abspeichern und zurück zu der sich geschlossenen, großen Tür im Westen laufen (durch die Ihr auch gekommen seid).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Test 1 . Runka-Abbildungen

Links und rechts neben der großen Tür findet Ihr jeweils drei Steinräder mit je drei Runka-Abbildungen, die mittels der angrenzenden Hebeln ausgewählt werden müssen (wenn Ihr Euch vor die Hebel stellt, könnt Ihr mit der [Leertaste] das obere oder das untere Zeichen mit Hilfe des Hebels markieren). Lest dazu die Zeichnungen von Rylsadhar, um die richtige Kombination für die Bildreihenfolge einstellen zu können (links neben der Tür lautet die Kombination: unten, oben, oben und rechts neben der Tür: oben, unten, oben - diese Kombinationen sind jeweils von links nach rechts zu lesen. Sollte sich einer der Hebel nicht bewegen lassen, weil er zu heiß ist, betätigt an dieser Stelle erst nocheinmal einen der anderen Hebel und versucht es dann nochmals mit dem heißen Hebel irgendwann lässt sich jeder Hebel bewegen). Habt Ihr die richtigen Kombinationen eingegeben, könnt Ihr auf der rechten Seite neben den drei dortigen Steinrädern auf der ganz rechten Seite an dem Hebel mit dem goldenen Rand ziehen, um die große Tür zur zweiten Grabkammer zu drehen und auf diesem Wege zu öffnen. Bevor Ihr diese Kammer verlasst, wäre es sehr sinnvoll abzuspeichern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Test 2 . Tödliches Labyrinth

Hier gilt es nun unbeschadet durch das Labyrinth auf die andere Seite zu gelangen (Tipp: Versucht den Weg nördlich, also an der oberen Seite durch das Labyrinth zu finden). Das Durchqueren des Labyrinthes ist aber mit größter Vorsicht zu genießen, denn bei einer Berührung mit den messerscharfen Klingen, die über dem Labyrinth entlang kreisen, wird Euer irdisches Dasein sofort beendet (beachtet, dass diese Messer immer den gleichen Weg auf einem bestimmten Mauerstück entlangfahren). Folglich müsst Ihr Euch vor ihnen im Normalmodus ducken, wenn Ihr deren Wege kreuzt (mit der [Leertaste] geht Ihr in den geduckten Zustand über; um wieder aufzustehen, drückt Ihr noch einmal auf die [Leertaste]). Habt Ihr dann schließlich das Labyrinth heil nach links unten durchquert, könnt Ihr vor Antritt der dritten und somit letzten Kammer links vor dem Ausgang an der Mauer abspeichern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Test 3 . Eingang zur inneren Grabstätte

Als zusätzliche Schwierigkeit zum letzten Test kommt noch der kontaminierte Thanandar hinzu, der Euch nach dem Leben trachtet. Da das Tor zur inneren Grabstätte sich am anderen Ende des Ganges befindet und Thanandar nicht ernsthaft verletzt werden kann, müsst Ihr ihn mittels einer Fernwaffe solange bearbeiten (feuert anfangs am besten einige Schüsse aus dem Bleispucker und später einige Salve mit dem Blitz vom Vorher - auch der Flammenwerfer kann benutzt werden - dieser schafft Euch das Monster am längsten vom Hals!), bis dieser kurz zu Boden fällt oder verharrt (da dieser Augenblick nicht lange anhält, werdet Ihr diesen Vorgang einige Male wiederholen müssen) und Ihr genug Zeit bekommt, zum hellen Tor auf der anderen Seite zu laufen und es zu öffnen. Am Tor befindet sich einmal auf der linken und einmal auf der rechten Seite ein länglicher, großer Hebel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Stellt Euch jeweils links neben den entsprechenden Hebel und betätigt diesen sooft (es gibt jeweils drei mögliche Einstellungen: unten, Mitte, oben), bis am linken Hebel das rote Lämpchen links unten und am rechten Hebel das rote Lämpchen rechts oben aufleuchtet (achtet unbedingt darauf, dass Ihr links neben den Hebeln steht und nicht rechts, da die Lämpchen sonst in die verkehrte Richtung gelenkt werden!). Habt Ihr die ganze Aktion schließlich hinter Euch gebracht, so wird der einströmende Lichtstrahl Thanandar töten und ganz Sparta gerettet werden. Ihr landet danach in einem Raum im Hauptgebäude, in dem Ihr verschiedene Bilder ansehen könnt und so die Namen der Mitwirkenden erfahrt. Verlasst Ihr dieses Zimmer, ist das Spiel endgültig aus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung Dark Earth: Oberstadt

Seite 1: Komplettlösung Dark Earth
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Dark Earth (2 Themen)

Dark Earth

Dark Earth

Letzte Inhalte zum Spiel

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Earth (Übersicht)

beobachten  (?