Fünftes Kapitel 5. Tag, 20.11.1901: Komplettlösung Jack The Ripper

Fünftes Kapitel 5. Tag, 20.11.1901

New York Today

Geh ins Büro von Bur. Er ist nicht sehr erfreut darüber, dass Du die Detektei zu Rate gezogen hast, doch James versichert ihm, dass das Geld nicht zum Fenster herausgeworfen ist. Außerdem regt Bur auf, dass die Polizei den Fall für abgeschlossen hält, was nicht sehr gut für die Zeitung ist. James berichtet von der Notunterkunft und dass er dort und auch bei Pinkerton mehr Informationen heraus holen will und verspricht an der Sache dran zu bleiben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Pinkerten Agentur

Du fährst noch einmal zur Detektei und sprichst mit dem forensischen Experten. Er hat seinen forensischen Bericht fertig. Alles deutet daraufhin, dass der Mörder aus dem medizinischen Bereich kommt, da er zum einen ein Geschick mit dem Messer an den Tag legt, dass nur Medizinern und Metzgern zu Eigen ist und zum anderen genau weiß, wo welche Organe im menschlichen Körper liegen. Die Tatsache, dass er den Brustkorb aufgeschnitten hat, bevor das Opfer tot war und somit die Organe noch funktionsfähig entnehmen konnte, weist ebenfalls darauf hin.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gehst Du ins Archiv triffst Du im hinteren Raum Mr. Pinkerten selber. Doch außer, dass er sich erkundigt, ob Du mit dem Service zufrieden bist erfährst Du nichts Neues.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Blue Velvet

Jetzt musst Du die Notunterkunft finden. Also suchst Du erste einmal in der Gegend des Blue Velvet. Hier triffst Du aber nur auf Patrick den Zeitungsjungen. Von ihm erfährst Du, dass der hinkende Landstreicher Jason heißt. Er könnte Dir mehr Auskunft geben. Patrick will die Augen offen halten und Dir Bescheid geben, wenn er ihn sieht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Red Chapel

Du gehst zum Red Chapel. Hier triffst Du dann auch Jason mit einem Saufkumpanen. Die beiden erzählen Dir, dass die Notunterkunft im Krankenhaus ist und überreichen Dir eine alte Krankenhausmarke, auf der die Adresse steht. Der Saufkumpan erzählt Dir noch von einem Doktor im Krankenhaus, der ihn stark an Dr. Frankenstein erinnert, da dieser an Toten herumschnippelt. Sein Name ist Tumbletwo. Er muss demnach der Pathologe sein. Zieh die Krankenhausmarke auf den neuen Punkt in der Karte, um zum Krankenhaus gehen zu können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Jack The Ripper: Krankenhaus / New York Today / Krankenhaus (abends)

Zurück zu: Komplettlösung Jack The Ripper: Pinkerten Agentur 3 / New York Today / Blue Velvet abends

Seite 1: Komplettlösung Jack The Ripper
Übersicht: alle Komplettlösungen

Jack The Ripper

Jack The Ripper

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Jack The Ripper

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Jack The Ripper (Übersicht)

beobachten  (?