Hitman - Blood Money: Missionstipps

Allgemeine Tipps zu den Missionen

von: OllyHart / 14.12.2006 um 13:56

Versucht immer die Tötung von Zielpersonen als Unfall zu tarnen.

  • In der Mission "Erntezeit", könnt ihr die ältere Person (Cellospieler) vom Balkon stürzen. Die jüngere Zielperson, die sich im Weinkeller aufhält, mit einer Bombe an der Lampenhalterung über ihm.
  • Im Level "Checken sie aus" pendelt der "Pornokönig" regelmäßig zwischen Party und seinen Balkon hin und her, hier ist die perfekte Gelegenheit ihn unerkannt vom Balkon zu stürzen. Seinen Sohn muss man mit dem "Liebestrunk" auf die Sprüngen helfen, er wird sich dann mit seinem Mädchen auf ein Zimmer zurückziehen. Wenn er fertig ist, wird er die grosse Steintreppe am Hinteraufgang hinunter gehen, dort ist eure Zeit gekommen. Stoßt ihn hinunter.
  • In der Mission "Ein neuer Anfang", solltet ihr getarnt in den Poolbereich der Villa kommen, dort steht etwas abgelegen ein Geräteschuppen, wo sich Feuerzeugbenzin befindet. Damit könnt ihr den Grill manipulieren und der Frau, wenn sie im Pool liegt, den Microfilm abnehmen. Ihren Mann erledigt ihr im 2 Obergeschoss auf seinem Zimmer, dort versteckt auch in der Ecke. Wartet bis er von seiner Runde wiederkommt und schaltet ihn mit einem gezielten Schuss aus eurer schallgedämpften Pistole aus.

In dieser Weise solltet ihr möglichst alle Aufträge begehen, da ihr hierfür bessere Bewertungen bekommt und ergo mehr Money.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nichts geht mehr (Las Vegas)

von: OllyHart / 14.12.2006 um 14:00

Ihr startet draußen und geht ins Hotel hinein. Ihr braucht KEINE Waffen mitnehmen, denn wenn ihr alles richtig macht, dann klappt das Level ohne einen Schuss abzugeben. Ihr geht zur Rezeption (rechte Seite) und sprecht die Frau dahinter an. Sie händigt euch euren Zimmerschlüssel aus (Zimmer 701). Ihr geht dann sofort zum linken Fahrstuhl und wartet bis er kommt. Wichtig! Der linke Fahrstuhl! Seit ihr im Fahrstuhl wartet bis sich die Türen schließen und dann klettert die Luke hinauf auf das Fahrstuhldach. Nach kurzer Zeit kommt der Forscher allein in den Fahrstuhl.

Wartet bis sich die Türen geschlossen haben und der Fahrstuhl nach oben fährt. In der Zeit, wo der Fahrstuhl in Bewegung ist, stranguliert ihr den Forscher vom Dach aus und zieht ihn hinauf. Dort nehmt ihr euch den Koffer und springt in den Aufzug zurück, fahrt in den siebten Stock zurück, wo euer Zimmer ist. Der Forscher hat zwar auch einen Schlüssel für den achten Stock, aber den braucht ihr nicht. In eurem Zimmer angekommen stellt ihr den Koffer ab, um ihn später bei der Flucht mitzunehmen. Geht auf den Balkon eures Zimmers hinaus und wenn ihr die Tür im Rücken habt, steigt ihr auf der rechten Seite über das Geländer und geht den Mauersims entlang.

Achtet darauf, dass ihr an keinem Fenster von jemandem gesehen werdet. Auf dem öffentlich zugänglichen Balkon, auf dem ihr herauskommt, steht ein Kellner und raucht. Er bemerkt euch nicht und ihr schubst ihn über das Geländer, damit er nicht Zeuge eures Ausflugs wird. Ihr geht weiter zur anderen Seite des Balkons und steigt auch dort über das Geländer und hangelt euch weiter auf den nächsten Balkon. Dieses Zimmer ist aber bewohnt, also Vorsicht das auch niemand auf dem Balkon ist, wenn ihr ankommt. Ihr überquert diesen Balkon und springt auf den nächsten Balkon.

Dieser gehört zu dem Zimmer, wo der Afrikaner untergebracht ist. Ihr geht in sein Zimmer während er nicht da ist und befestigt an seinem DNA Koffer eine Mine. Ihr verlasst das Zimmer einfach durch die Vordertür (Frechheit siegt) und flitzt in eurer Zimmer und holt den Geldkoffer. Anschließend begebt ihr euch zu den Aufzügen und wartet dort auf den Afrikaner. Er kommt zwar einmal ohne Koffer wieder, aber Geduld ist die Tugend des Hitman. Ihr wartet einfach weiter und nach einiger Zeit kommt er mit dem Koffer zum Fahrstuhl. Ihr fahrt mit ihm hinunter und geht mit ins Casino.

Folgt ihm am besten, denn wenn ihr abkürzt werdet ihr gefilmt und müsst noch das Video besorgen, also merkt euch den Weg für die Flucht. Wenn der Afrikaner mit seinem Koffer zum Scheich geht, dann bleibt draußen und guckt, dass er wirklich beim Scheich ist und zündet dann die Mine. Beide habt ihr dadurch erledigt, aber wartet mit der Zündung nicht zulange, denn der Scheich schickt einen Mitarbeiter zur Prüfung des DNA Materials los und dann ist die Mine weg. Habt ihr Beide in die Luft gejagt ist der Teufel los, aber ihr geht einfach seelenruhig zum Exit (Karte gucken!) und werdet mit der Wertung "Geist" belohnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Erntezeit (Lautloser Killer)

von: OllyHart / 14.12.2006 um 14:04

Nehmt den linken Waldweg der Mauer entlang. Biegt rechts ab und umgeht die Wache über die Gebüsche links. Rennt teilweise, weil sich die Wache irgendwann dreht. Nehmt am Hausende auf der rechten Seite den Schleichweg nach unten. Der erste Arbeiter sieht nix. Schleicht an der linken Wand entlang bis zur Deckung. Beobachtet die VIP-Wache bis der Arbeiter wieder mit dem Lift nach Oben fährt und betäubt, verschleppt und klaut ihm die Kleider. Nehmt den Lift ins Drogenlabor und geht links durch, bis ihr am Wachmann vorbei die linke Fasstüre öffnet.

Geht gerade, an dem jungen Ziel und Wache vorbei und versteckt euch mit gezogener Klaviersaite im Schrank, welchen ihr durch die rechte Tür erreicht. Wartet nun auf euer erstes Ziel, springt raus und brecht ihm das Genick, bevor er euch sieht. Verstaut ihn in der Kiste im Nebenraum, bei der naheliegender Tür rein. Geht nun zurück, beim Lift durch, die Treppe hoch und betretet den Hausgang. Auf der anderen Seite des Ganges die Türe unbeobachtet knacken. Seid leise! Geht nach dem Raum die Treppe hoch und wartet, bis die Wache im Gang wegläuft und knackt dann erst die Türe. Geht sofort rechts die Türe rein.

Beobachtet euer Ziel bis es den Nebenraum betritt und schubst ihn von dem Balkon. Geht nun zurück zur VIP-Wache, nehmt unbeobachtet den Anzug und verschwindet mit dem Flugzeug.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Oper

von: OllyHart / 14.12.2006 um 14:06

In der Oper müsst ihr euch zuerst an der Garderobe die Waffe holen, dann geht ihr auf's Klo und besorgt euch den Arbeitsanzug (den Arbeiter töten und dann verstecken). Dann geht ihr nach unten und geht links zur Tür, wo 2 Wachmänner euch durchsuchen. Ihr geht rein und klettert oben in die Oper und bringt eine Bombe an den Leuchter, dann erschießt ihr den Schauspieler, lasst die Bombe explodieren (wenn die andere Zielperson unter dem Leuchter ist) und flieht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schöne Bescherung

von: OllyHart / 26.06.2006 um 13:40

Wenn ihr im Level "Schöne Bescherung" seid, könnt ihr die ältere Zielperson (Chad Bingham) ganz leicht ausfindig machen: Ihr müsst nur dem Gekläffe des Hundes nachgehen - er führt euch dann zu ihm.

Nun braucht ihr euch nur ein bisschen umsehen und findet dann über euch eine Glaskuppel (der Jakuzzi, in dem Chad Bingham drinnen sitzt). Schießt einmal mit euren Silverballer drauf und Chad ist hinüber.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Hitman - Blood Money - Missionstipps: Ratten Raum / Mission Requiem / Mission im Weißen Haus / Informationen zu den Missionen / Mission 2.: Der letzte Akt


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Hitman - Blood Money (23 Themen)

Hitman - Blood Money

Hitman - Blood Money spieletipps meint: Ein Schleich-Spiel, das nichts für schwache Nerven ist. Tolle KI, viele Lösungswege und ein unsagbar cooler Killer faszinieren. Artikel lesen
85
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hitman - Blood Money (Übersicht)

beobachten  (?