Ground Control 2: Vorsicht beim Vormarsch

Vorsicht beim Vormarsch

von: Lord-of-Coolness / 10.05.2011 um 19:17

Wenn ihr euch mit eurer Armee in Feindesland befindet, geht niemals unnötige Risiken ein. Seid vorsichtig und wachsam. Schickt immer einige Späher vorraus und lasst einige Einheiten den Rücken und die Flanken decken.

Greift erst an, wenn ihr genau wisst, worauf ihr euch einlasst, um nicht auf einmal einer Übermacht gegenüber zu stehen.

Mit Radaren und/oder Spähereinheiten solltet ihr euch vor eurem Kriegszug immer erst einen guten Überblick über das Feindgebiet verschaffen.

Schwache Einheiten sollten so viel wie möglich aus der Schusslinie gehalten werden, während des Weges zum Feind.

Infanterie sollte nie zu dicht beisammen marschieren, da sie ansonsten hervorragende Ziele für feindliche Luftangriffe bietet.

Schützt eure Techniker und Artillerieeinheiten, da sie sich nicht selbst verteidigen können.

Schwere Panzer sollten immer durch andere Einheiten unterstützt werden, damit sie nicht in einen Hinterhalt geraten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Eine gute Verteidigung

von: Lord-of-Coolness / 10.05.2011 um 19:40

Wenn ihr eure Basis verteidigt, denkt immer daran, dass der Feind seinen Nachschub zeitversetzt bekommt und deshalb nach jeder neuen Verstärkungswelle einige Zeit auf sich gestellt ist, ehe die nächste Truppe eintrifft.

Nutzt diese Zeit um die Angreifer etwas zurückzudrängen und eure Verteidigung zu verstärken, ehe die nächste Feindtruppe kommt.

Und vor allem denkt daran genügend Techniker bereit stehen zu haben. Es ist viel klüger eure Einheiten zu reparieren, als schwere Verluste durch neue EInheiten zu ersetzen.

Und lasst den Kern eurer Verteidigung nur aus stark gepanzerten Einheiten bestehen, da bei der Verteidigung Rüstung mehr zählt als Geschwindigkeit.

Schwere Panzer sind das um und auf. Ebenso sollten aber auch Unterstützungseinheiten nicht fehlen.

Und schickt nie alle eure Einheiten zum Verteidigungskampf, sondern haltet auch einige Trupps zurück, die ihr für den Notfall bereit habt, wenn die Verluste zu groß sind und ihr im Moment nicht in der Lage seid baldige Verstärkung anzufordern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kombiniere deine Einheiten

von: Lord-of-Coolness / 10.05.2011 um 21:33

Eine Armee darf nie nur aus einem einzigen Einheitentyp bestehen. Nur wenn man die verfügbaren Einheiten richtig kombiniert darf sich einen Sieg erhoffen.

Beispielsweise sind Panzer zwar stark gegen leichte Fahrzeuge und halten auch einige Zeit gegen andere Panzer stand, gegen Luftschläge, oder schnelle Angriffe von der Seite oder von hinten, sind sie wehrlos.

Deine Armee muss also sowohl aus schweren Panzern, leichten Fahrzeugen, Lufteinheiten und Infanterie bestehen.

Ein wahrer Kriegsherr zeigt sich darin, wie er diese Einheiten richtig verwendet und kombiniert um ein schlagkräftiges Heer siegreich in die Schlacht zu führen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Plan B

von: Lord-of-Coolness / 10.05.2011 um 22:47

Wenn du die feindliche Basis angreifen möchtest, solltest du dir auch einen Plan B zulegen.

Am Besten funktioniert beispielsweise das:

Du greifst mit einer starken Armee aus Infanterie und Panzereinheiten sowie leichten Fahrzeugen und Luftabwehr an, scheiterst jedoch, da der Feind eine überraschend hohe Verteidigungstruppen Anzahl aufweist. In dem Fall ist ein Rückzug angesagt.

Doch damit man nicht umsonst in den Tod gerannt ist, sollte nun ein großer Trupp Helidyn von einer anderen Seite angreifen, und den Feind überraschender Weise mit einer schweren Luftattake niedermachen.

Wenn du schnell Verstärkung für deine Bodenarmee herbeorderst, kann sich diese erholen und rasch erneut zuschlagen und den Feind von zwei Fronten aufreiben und schließlich besiegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Alle Terranischen Einheiten (Kampagne)

von: Lord-of-Coolness / 12.05.2011 um 13:52

Die Terranischen Einheiten:

Ich habe nach 15-mal Durchspielen der Kampagne endlich sämtliche terranischen Einheiten entdeckt und katalogisiert:

1. Infanterie:

- Legionär: Ähnlich der leichten Angriffsinfanterie der NSA, jedoch mit weniger Lebenspunkten und höherer Bewegungsgeschwindigkeit

- Drachenlegionär: Mächtiger Flammenwerfer Soldat. Sehr tödlich gegen Infanterie

2. Leichte Fahrzeuge:

- Leichtes Hoverdyn: Späherfahrzeug, ähnlich dem Späherterradyn der NSA.

- Technik Hoverdyn: Reparatureinheit. Ähnlich dem Kampftechniker der NSA, jedoch mit einem montierten Maschinengewehr zur Selbstverteidigung ausgestattet

- PW Hoverdyn: Transportfahrzeug, ähnlich dem Leichten PW der NSA.

3. Kampfmaschinen:

- A4 Kampfläufer: Sehr starke Kampfläufer (ähnlich den Kampfläufern in Star Wars) mit einem sehr starken vollautomatischen Maschinengewehr ausgestattet.

- Raketenläufer: Sehr starke Luftabwehreinheit und Panzerzerstörungseinheit. Schießt immer mehrere starke Lenkraketen pro Schuss ab.

4. Helidyn:

- Kampfhelidyn der Terraner: Sehr stark. Ähnlich den Kampfhelidyn der Vironen, jedoch stärker und kann auch Bodeneinheiten angreifen.

5. Panzer:

- Schweres Hoverdyn: Starker mittelstrecken Panzer

- Zenturio Hoverdyn: Guter Kampfpanzer, ähnlich dem Liberatorterradyn der NSA.

- Erroberer Hoverdyn: Sehr mächtiger Panzer, ähnlich dem Vernichter der NSA, jedoch besser und schneller

- Zerstörer Hoverdyn: Supermächtiger Panzer, der es mit allem aufnehmen kann.

6. Artillerie:

- Imperiale Haubitze: Starke Artillerie Einheit. Schüsse ähneln denen des Vironen Mörser-Centruroids, jedoch mit höherer Reichweite. Die Reichweite kommt allerdings nicht ganz an die der NSA Artillerie heran. Dafür ist die Imperiale Haubitze in vieler Hinsicht praktisch und vor allem auch schneller

Fazit: Die Terranische Armee ist sowohl der NSA als auch den Vironen durch ihre High-Tech Armee bei weitem überlegen, aber wenn man die Speziellen Boni der beiden Fraktionen richtig Einsetzt, kann man auch die Terraner vernichten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Ground Control 2 - Kurztipps: Großoffensive (NSA) / Einfach Angreifen!

Zurück zu: Ground Control 2 - Kurztipps: Einheiten Guide - NSA - Scharfschütze "Raptor" / Einheiten Guide - NSA - Belagerungssoldat / Einheiten Guide - NSA - Späher Terradyn / Einheiten Guide - NSA - Leichter PW / Einheiten Guide - NSA - Kampftechniker

Seite 1: Ground Control 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Ground Control 2

Ground Control 2 - Operation Exodus 86
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ground Control 2 (Übersicht)

beobachten  (?