Mechwarrior 4: Vengeance: Kurztipps

Gegnerischen Mech leichter besiegen

von: Lonelyday / 29.06.2006 um 09:41

Wenn ihr im Hauptmenü auf optionen und dann auf Spieloptionen geht könnt ihr Unbesiegbarkeit und Unendlich Munition einstellen. Außerdem kann man die Überhitzung des Mechs deaktiviern.wenn ihr nun eine Mission mit gegnerischen Mechs macht könnt ihr auf die Mechs zulaufen und wenn ihr sie anrempelt müsst ihr die Geschwindigkeit reduzieren(nicht Rückwerts)und wenn ihr dann losfeuert wird der gegnerische mech ruckzuck zerstört und euch macht es nix aus. wenn ihr eine Waffe wie den PPC Laser dabei habt geht es natürlich noch schneller.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Angriff aus dem Hinterhalt

von: lurid / 31.03.2008 um 13:45

Um gegnerische Mechs aus dem Hinterhalt angreifen zu können, bewegt zunächst einen eurer Mechs in Richtung der gegnerischen Stellungen. Wartet nun, bis Ihr von möglichst vielen dieser Mechs angegriffen werdet und flüchtet. Schickt eure restlichen Mechs auf die Gegner und zerstört sie von hinten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Mechwarrior 4: Vengeance

Mechwarrior 4: Vengeance
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mechwarrior 4: Vengeance (Übersicht)

beobachten  (?