New Super Mario Bros.: Unendlich Sterne

Unendlich Sterne

von: rocky222 / 25.07.2012 um 10:04

Ihr kennt ja in Welt 7 das Level mit der Riesenraupe wo man drauf reitet. Nach einiger Zeit kommt ein ? Block aus dem ein Stern kommt. Wenn ihr schnell genug seid und beim nächsten ? Block immer noch den Stern habt, kommt da auch ein Stern raus.

So könnt ihr immer weiter machen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Cool. Wie ann ich meinen Tipp hier reinschreiben?

20. August 2012 um 11:59 von Leschgo melden


Dieses Video zu New Super Mario Bros. schon gesehen?

Durch Musik wird der Sprung gesteuert!

von: computerfreak2012 / 28.09.2012 um 14:04

Während ich NSMB gespielt habe, kam ich auf Level 2-4. Der erste Gegner ist doch so ein, also er ist so aus stachelkugeln gemacht und kommt öfters in Sand Levels vor. (den Namen weiß ich jetzt Leder nicht mehr: () Bei der Musik kommt doch dann öfters so eine HA stimme. Denn wenn diese HA stimme kommt, springt der gegner aus stachelkugeln hoch, und jenachdem wo ihr steht springt er zu euch rüber!! (Das kann für den Flaggenübertretungs-Glitches nützlich sein!)

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Bis zu 20 Leben in einem Level bekommen

von: Leschgo / 04.10.2012 um 19:42

Dies ist für den Trick notwendig:

Ein Level auswählen, in der es Yoshis gibt. In diesem Level muss es mindestens eine Feuerblume geben die schießt. Und am besten ist es, wenn es viele Gegner gibt, z. B. Pilze.

Zuerst spielt ihr das Level wie gewohnt, aber achtet darauf, dass ihr die gegner nicht tötet. Soballt ihr den Yoshi bekommt und eine Feuerblume seht, die Feuerbälle schießt schnappt ihr den Feuerball mit dem Yoshi. Nun schießt den Feuerball nach hinten (in Richtung Start). Rennt dem Feuerball hinterher, wenn der Feuerball einen Gegner trifft gibt er euch Punkte. Nach einer gewissen Anzahl dieser Punkte bekommt ihr ein Leben. Und für jeden weiteren getöteten Gegner bekommt ihr wieder ein Leben.

Zu beachten ist, dass ihr den Feuerball am besten in der Höhe abschießt, in der die meisten Gegner sind.

0 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

In welchen Levels soll es diese Yoshis geben? Achtung. Wir sind hier beim NDS-Spiel.

05. Oktober 2012 um 15:33 von Serpifeu7 melden


Mehr Punkte beim Endgegner kassieren

von: computerfreak2012 / 04.10.2012 um 20:04

Wenn ihr einen Endgegner besiegen wollt, aber mehr Punkte bekommen wollt, solltet ihr nicht den Schalter benutzen, sondern benutzt Feuerbälle. Denn wenn der Endgegner dann K.O. ist, sieht man eine Zahl über ihn schweben. Zum Beispiel 4000.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

funzt nicht, da kommt keine Zahl..

29. Oktober 2012 um 13:13 von gelöschter User melden


Einen P-Schalter schweben lassen

von: ProDuctions / 20.01.2013 um 11:41

In Welt 4, Level A (Das ist der Level nach dem Turm, den man nur erreicht, wenn man fünf Sternenmünzen investiert) lauft ihr bis zum Rücksetzpunkt (erkennbar an einem uiiiiiiiiiiiiiiiiu im Ton und einer kleinen Toad-Flagge, die auf dem Topscreen erscheint und dann im Touchscreen auf dem Balken landet, der anzeigt, wie weit ihr im Level fortgeschritten seid) und noch ein bisschen weiter, bis ihr zwei weitere "Giftrad-Strapazen" überstanden habt.

Bleibt nun am Rand der nächsten Ebene stehen und lokalisiert oben auf dem Bildschirm eine Ranke, die ihr erreicht, indem ihr einen Parakoopa als Trampolin benutzt.

Schwingt euch zu der roten Röhre auf einem Vorsprung und betretet diese. Nun gelangt ihr in einen Raum mit Underground-Musik. In der Mitte dieses Raumes sind zwei Reihen zerstörbarer Blöcke übereinander gebaut. In dem Zwischenraum zwischen den Blockreihen latschen ein paar Koopas herum. Auf der oberen Reihe der Blöcke steht ein P-Schalter.

ALLERDINGS LÖST IHR DIESEN NICHT AUS, sondern stampft euch in den Zwischenraum der Blockreihen unter den P-Schalter. Zerstört nun die Blöcke unter dem Schalter durch Dagegenspringen - und anstatt herunterzufallen, bleibt der P-Schalter in der Luft "hängen".

Da dieser Text sehr ausführlich und idiotensicher ist, hier noch mal die Zusammenfassung:

1. Welt 4, Level A betreten

2. Im Level bis zu einer Stelle gehen, an der ein Rankenteil in den Topscreen ragt

3. Ranke erklimmen und rote Röhre betreten

4. P-Schalter lokalisieren

5. Blöcke unter dem Schalter zerstören

6. den ersten schwebenden P-Schalter sehen!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

WWWWWOOOOOWWWWWWW

30. Januar 2013 um 19:55 von gelöschter User melden


Weiter mit: New Super Mario Bros. - Kurztipps: Mit Luigi spielen / Einbahnstraßen-Modus / Maximale Leben - Wann und so oft ihr wollt

Zurück zu: New Super Mario Bros. - Kurztipps: Bosskampf leicht gemacht / Nie wieder Pilze suchen / Riesen-Mario / Welt 4 und Welt 7 / Wolltet ihr schon immer mal Luigi sein?

Seite 1: New Super Mario Bros. - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu New Super Mario Bros. (11 Themen)

New Super Mario Bros.

New Super Mario Bros. spieletipps meint: Zwar im 2D-Design mit wenig neuen Elementen, dafür mit unterhaltsamen Leveln, einer perfekten Steuerung und einer Menge Charme. Artikel lesen
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

New Super Mario Bros. (Übersicht)

beobachten  (?