Divine Divinity: Waffen und Rüstungen

Die heilige Waffe

von: OllyHart / 29.06.2007 um 09:42

Die heilige Waffe besteht sozusagen aus drei verschiedenen Waffen. Um diese Waffe „herzustellen“ braucht man den seltsamen Dolch, das seltsame Amulett und das seltsame Schwert. Den Dolch findet man in dem Keller des „Gasthaus zum blauen Eber“. Dort ist die Unterkunft der Diebesgilde. Man geht den Gang bis zum Ende entlang und dann nach oben. Dort befindet sich ein Buch in welchem der Dolch liegt. Das Amulett ist in den Elfenruinen im Dunkelwald. Das Schwert findet man in der Burg Eisenfaust in Ilonas Verlies. Dort muss man eine Kerze auf einem Pentagramm vor einem Skelett ausblasen.

Wenn man alle Gegenstände zusammen hat, muss man zwei von ihnen opfern. Dazu musst du in die Opferstelle nordwestlich des Friedhofteleporters gehen. Sie befindet sich in einer Baumreihe. Die vier Gräber darfst du nicht anklicken, sonst funktioniert das mit der Waffe nicht mehr. Um die Waffe deinen Ansprüchen anzupassen kannst du es öfter probieren, indem du vorher speicherst.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wenn man keinen "plan" hat, sind derartige tips gold wert!!

20. Juli 2010 um 12:18 von humpy melden


Die Drachenrüstung

von: OllyHart / 29.06.2007 um 09:49

Die Drachenrüstung besteht aus sechs Teilen. Dem Gürtel, dem Brustpanzer, den Handschuhen, dem Schild, dem Herz und dem Helm. Den Gürtel bekommt ihr in Verdistis, in dem Haus vor dem sich die zwei Frauen streiten. Den Brustpanzer bekommt man von Sir Dante in Verdistis, nachdem ihr die Aufgabe mit der Zwergenaxt gelöst habt und für ihn eine Aufgabe gelöst habt. Die Handschuhe findet ihr in der Begräbnisstätte der Elfenruinen in einem Scheiterhaufen.

Das Schild findet ihr in der linken Waffenkammer von Burg Eisenfaust. Das Herz bekommt ihr von der Kriegergilde als Belohnung dafür, dass ihr es aus der Höhle des Drachenfanatikers geholt habt. Den Helm gibt es als Missionsbelohnung vom Zwergenkönig, nachdem ihr alle anderen Teile zusammen habt. Das Herz wird dann von dem Zwergenschmied Grischa zusammengesetzt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Starke Waffe

von: Partyfriend / 29.06.2007 um 09:50

Wenn man eine starke Waffe haben will, muss man in das Handelszentrum von Flussheim gehen. In der nordwestlichen Ecke der Karte ist eine Höhle, diese Höhle liegt der Vampirhöhle gegenüber. Wenn ihr darin seid, wird euch ein Licht begegnen. Am Ende der kleinen Höhle liegt ein nicht identifiziertes Schwert. Bei diesem Schwert handelt es sich um das Henkers Claymone der Ateltik. Es erhöht eure Stärke um acht.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es ist IMMER ein untersiedliches Glaymore.

12. Mai 2013 um 16:22 von Megashark melden


Tränke

von: Jeff_Sin / 29.06.2007 um 10:04

Die Tränke besagen ja was sie bewirken, außer die Elixiere.

Elixiere steigern die Resistenzen:

um wie viel genau, muss ich noch sehen, kommt aber auch auf die Stärke des Elixiers an.

Wer öfters arm an Items ist, sollte den Zauberspruch "Himmlisches Geschenk" skillen und sich einige leere Flaschen oder Manatränke kaufen. Die Leeren Flaschen natürlich erst mit blauen Pilzen füllen. Meist bekommt man Manatränke Items,Heiltränke oder Gold.

Pilzsorten
blaue Pilze Manatränke
rote Pilze Heiltränke
braune Pilze Ausdauertränke
graue Pilze Gift
Veredler:

kann nur mit kleinen Tränken kombiniert werden.

Tränkekombinationen:(Erst ab einer best. Stufe Alch.)

Kl. Heiltrank + kl. Ausdauertrank = kl. Stärketrank

kl. Magietrank + kl. Ausdauertrank = kl. Schattentrank

kl. Regen.tr. + kl. Ausdauertrank = kl. Elixier

kl. Magietrank + kl. Heiltrank = kl. Regenerat.tr.

Anzeige bei Itemaufnahme "zu schwer"(völlig überladener Rucksack). Wer überladen ist und keine Items mehr aufnehmen kann, der sollte ein paar Stärketränke nehmen.

Schwert im Stein:

Wer schon im Dunkelwald beim Stein mit dem Schwert drin war, der sollte es rausziehen, sofort auf Pause drücken, es als Waffe benutzen, immer heilen bis das Schreckgespenst gekillt ist, passt auf es kommt öfters wieder wenn ihr nach dem Kill das Schwert nicht sofort wieder in den Stein steckt.(Am besten ihr lasst die Anzeige mit den Tränken angezeigt.) Das gibt um die 76.000 Erfahrung, das geht leider nur 1x( Ein anderes Schwert, hatte ich leider nicht gefunden, sonst hätte ich das klasse Schwert behalten.

Aufbewahrungsbehälter:

Wer einige gute Items hat, die er nicht verkaufen will, der sollte sich die Elfenkiste aus Aleroth am Eingang von Aleroth hinstellen und da alles reintun was zu viel im Rucksack ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Drachen Rüstungsset

von: Lord_Kahn / 16.05.2008 um 22:07

Es gibt 5 Teile der Drachenrüstung (ohne Herz).

*Das erste ist der Gürtel. Den bekommt ihr wenn ihr nach Verdistis geht. Dort gibt es ein Haus wo sich zwei Frauen streiten, unter deinem späteren Haus. Wenn ihr noch nicht Schlösser öffnen 4 habt gibt es einen trick. Bevor ihr ins Loch stürzt seht ihr an der Wand einen kleinen Kasten. Es ist der einzige im spiel den man öffnen kann. Dort gibt es einen Schlüssel.

*Der zweite der Rüstung, sind die Handschuhe. Die bekommt ihr in der Begräbnisstätte, im Dunkel Wald. Klickt eifach auf den ersten Scheiterhaufen unten.

*Der dritte Teil ist das Schild. Das gibt es in der Waffenkammer in Burg Eisenfaust. Es liegt auf dem Fensterbrett und wartet nur darauf geklaut zu werden.

*Der vierte Teil ist die Rüstung. Sie ist am Schwierigsten zu bekommen. Man muss schon etwas weiter sein. Als erstes muss man die Heilige Axt wieder beschafft haben. Dann muss man zum König gehen und der sagt euch dann das ein Reicher mann in Verdistis sie hat. Es ist der Reichere. Sir Patrik glaub ich. Auf jeden fall der beim Eingang. Ihr müsst ihn fragen ob ihr sie bekommt. Ich hab ihn leider gesagt das es die Drachenrüstung ist aber es geht trotzdem. Ihr müsst dann nur zu dem Typen gehen der dem Reichen Geld Schuldet. Er wird euch sagen das er nichts hatt (war ja klar). Also müsst ihr die Schulden bezahlen. Dann krigt ihr die Rüstung.

*Der fünfte und letzte teil, ist im besitz vom König. Er wird euch den Helm nur geben wenn ihr die Rüstung mit dem Herz vereint habt.

Und das Herz bekommt man in der Kriegergilde, im Dunkelwald. Ihr müsst dort die erste und dann die zweite aufgabe lösen. In der Zweiten Aufgabe geht es darum einen Drachen zu Jagen. Er Versteckt sich in der Imp Festung (Feigling). Ihr müsst ihn bekämpfen und dann habt ihr es.

Ihr geht wieder in die Zwergenhallen. Geht zu Grischa dem Schmied. Er wird sie euch zusammen fügen. Habt geduld. Wenn er fertig ist dann geht wieder zum Zwergenkönig. Und ihr bekommt den Helm.

Ich weis nicht ob man den helm bekommt wenn man auf legalem weg zum König geht, ich hatte die Teleportersteine benutzt.

(Das passende Schwert zu der Rüstung ist meiner meinung nach das Adligen Schwert.)

(Und die passenden Schuhe sind die Stifel des Vampiers.)

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Divine Divinity - Waffen und Rüstungen: Skorpionfallen nicht überschätzen


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Divine Divinity (12 Themen)

Divine Divinity

Divine Divinity 74
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Divine Divinity (Übersicht)

beobachten  (?