Das Finale: Komplettlösung Die by the Sword

Das Finale

Ihr befindet euch auf einer Plattform, auf der ihr erst einmal das Schwert wegstecken solltet. Nun ist ein wenig Tempo gefragt. Da die verschiedenen Plattformen langsam aber sicher in die Lava abgleiten, müsst ihr rechtzeitig und mit Anlauf auf die nächsten Plattformen springen (dies erfordert ein wenig Übung, also nicht verzweifeln). Wartet also immer, bis die nächste Plattform sich in der untersten Position befindet und springt dann rüber - beachtet, dass ihr auf dem Weg vom Obermotz beschossen werdet. Um die letzte Plattform zu erreichen, müsst ihr mit Anlauf und anschliessendem Klettern springen (genaues Timing ist angesagt). Habt ihr den letzten Sockel schliesslich erreicht, kümmert euch nicht um den Bösewicht, da ihr diesen nicht mit herkömmlichen Waffen töten könnt - weicht dennoch seinen Feuerbällen aus. Schlagt stattdessen circa 6x auf den Kristall mit der Frau in der Mitte der Plattform ein (mit jedem geglückten Schlag erfolgt eine kleine Explosion), bis dieser zerbricht und die Frau freigibt. Nach einer kurzen Zeit wird der Bösewicht von der Frau angegriffen und geht vor euch in die Knie. Genau in diesem Augenblick müsst ihr den Fiesling solange mit eurem Schwert bearbeiten, bis dessen Kopf rollt - damit wäre das Abenteuer glücklich überstanden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung Die by the Sword: Level 7: Das Schloss des Meisters

Seite 1: Komplettlösung Die by the Sword
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Die by the Sword (3 Themen)

Die by the Sword

Die by the Sword
Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die by the Sword (Übersicht)

beobachten  (?