In der Stadt: Komplettlösung

In der Stadt

Hier angekommen sprecht als erstes mit dem Jungen Stultus Junior, links auf dem Boden - Ihr erfahrt, dass dieser seine Kontaktlinsen sucht. Nun müsst Ihr weiter nach rechts in Richtung Brunnen, das Bild scrollt weiter. Ihr seht dann rechts eine grüne Tür (römisches EK), durch die Ihr in die Kneipe gelangt (zuerst die Tür öffnen). Redet hier zuerst mit dem Wirt über alle Punkte, worauf Ihr ein paar interessante Dinge erfahrt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Danach müsst Ihr mit den beiden Widerstandskämpfer an dem Tisch im Hintergrund sprechen - Ihr erfahrt von einem bestimmten Amulett und seht dieses in Grossaufnahme. Nun greift Euch noch die Kerze, die ganz vorn auf dem Tresen steht und verlasst das Lokal wieder durch die rechte Tür. Im Freien lauft nach links und geht zurück ins Museum (dort, wo der kleine Junge kniet).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Im Gebäude angekommen geht es einen Raum nach rechts, wo Ihr mit der Dame Misera über alles sprecht. Sprecht zuerst über die Restaurierung und über Ton, worauf Ihr einen Tonklumpen erhaltet. Als nächstes müsst Ihr die Dame über das Herz ansprechen, worauf Ihr von der Liebe der Frau zu dem Doktor erfahrt. Weiter geht es dann nach links in das Büro des Direktors, worauf dieser den Raum verlässt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ihr könnt Euch nun in aller Ruhe die Gaslampe aus dem linken Schrank, die Kreditkarte und das Feuerzeug vom Schreibtisch nehmen (links und rechts neben dem aufgeschlagenen Buch). Habt Ihr Euch all diese Dinge einverleibt, könnt Ihr das Museum wieder verlassen. Im Freien geht es diesmal weiter nach links (auf den Baumstamm klicken) und im nächsten Abschnitt durch die grün schimmernde Tür (erst öffnen) in das Wohnhaus. Ihr landet in Eurer Wohnung, wo Ihr Euch gleich aus dem linken Schrank die rote Pille und die Kontaktlinsen einsteckt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter geht es durch die hintere braune Tür links, in das Zimmer von Gaius. Ganz links seht Ihr hier ein großes Modell, über dem man eine kleine stehende Zinnfigur findet, die Ihr Euch natürlich ebenfalls einsteckt. Verlasst nun das Zimmer und die Wohnung wieder (erst die Türen öffnen) und geht im Freien die Treppe zurück nach rechts. Vor dem Museum sprecht den kleinen Junior nochmals an und gebt ihm dann die Kontaktlinsen - Ihr erhaltet so weitere Informationen und einen Namen (Lydia).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung: Die Suche geht weiter

Zurück zu: Komplettlösung: Im Museum

Seite 1: Komplettlösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Imperium Romanum (1996) (2 Themen)

Imperium Romanum (1996)

Imperium Romanum (1996)
Vikings - Wolves of Midgard: Genökenflöken, Ikea, Köttbullar, Wikinger in Videospielen

Vikings - Wolves of Midgard: Genökenflöken, Ikea, Köttbullar, Wikinger in Videospielen

Die Wikinger sind los! Auf ihrem Raubzug haben sie es allerdings weniger auf fremdes Eigentum, sondern vielmehr auf ein (...) mehr

Weitere Artikel

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Habt ihr euch schon mal gefragt, welche Publisher so richtig Kohle machen und ganz oben auf der Liste der reichsten Fir (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Imperium Romanum (1996) (Übersicht)

beobachten  (?