Der Palast: Komplettlösung

Der Palast

Verlasst den Keller über die linke Treppe und geht diesmal zu der kleineren Treppe auf der linken Seite (Weg zum Kerker). Im Gefängnis angekommen sprecht mit dem Wächter über alle Punkte und untersucht eventuell die Kette und den Ring rechts neben dem Wächter an der Wand. Verlasst nun den Kerker wieder und sprecht an der grossen Palasttreppe rechts einen der beiden Wachposten an. Leider braucht Ihr eine Parole, um in den Palast zu kommen. Da Ihr diese noch nicht kennt, geht es zurück in den Keller zu Paula und dort durch das Zeittor.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ihr landet nun wieder in der anderen Zeit, wo Ihr den Keller mit Hilfe des Seiles rechts verlasst. Wie Ihr seht, hat sich hier so einiges verändert. Verlasst also die Kneipe und sprecht in diesem Abschnitt vor der Polizeiwache mit dem Ordnungshüter Justus. Fragt ihn über alle Punkte aus, worauf Ihr immer neue Punkte erhaltet, über die Ihr mit dem Mann sprechen könnt. Ihr müsst so auf alte Parolen zu sprechen kommen und erfahrt, dass Euch vielleicht ein alter Veteran weiterhelfen kann. Geht also wieder in die Kneipe und sprecht dort mit dem Legionsveteran, der am Tresen steht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Diesen könnt Ihr nun auf die Parolen ansprechen. Dies müsst Ihr dreimal tun und dann auf das Symbol mit dem verrückten Gesicht klicken - Ihr erfahrt, aus was sich die Parole zusammensetzt. Mit Hilfe des Zeittores im Keller geht es nun zurück in die Vergangenheit, wo Ihr den anderen Keller verlasst. Auf der Strasse angekommen sprecht Ihr mit der dicken Frau (mit dem Herzsymbol), die Euch einen Namen (Vespa) verrät.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nun redet mit Aquarius, dem Mann, der rechts neben dem Eingang zum Keller steht, über alles (besonders übers Datum). Zu guter letzt steht ein Gespräch mit dem dicken Senator an (über alles reden/Datum), der ab und zu die Strasse entlang geht. Nun habt Ihr alle Wörter erfahren, die Ihr benötigt, um die Parole aufzusagen. Geht also an die Palasttreppe heran und sprecht einen Wachposten an: die 3 Wörter lauten: Vespa, Martius und Iden. Endlich könnt Ihr die Treppe besteigen und in den Palast hineingehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Im Innern des Gebäudes geht es die vordere rechte Treppe nach oben und dort weiter durch den linken Ausgang. Ihr landet in einem grossen Raum, in dem sich sechs Senatoren mit kleinen Spielecomputern beschäftigen. Hier müsst Ihr nun das Kabel anklicken (ansehen), das sich auf dem Boden befindet - Ihr erfahrt, dass es sich hierbei um ein Kabel handelt, das die Spielekisten miteinander verbindet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung: Das Ende

Zurück zu: Komplettlösung: In der Vergangenheit

Seite 1: Komplettlösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Imperium Romanum (1996) (2 Themen)

Imperium Romanum (1996)

Imperium Romanum (1996)
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Imperium Romanum (1996) (Übersicht)

beobachten  (?