IV.25 Hallen #1: Komplettlösung Incubation

IV.25 Hallen #1

Aufgabe: Ihr habt die von Rutherford abgeworfenen Waffen gefunden, jedoch werden sie Euch kaum helfen, da die Stadt mittlerweile von Scay.Ger überflutet ist. Aus diesem Grund müßt Ihr durch die Fabrikhallen zum Spaceport vorrücken. Ein versprengter Marine namens Mendel, der auf gar keinen Fall getötet werden darf, wird Euch helfen, die demolierten Türen mit einem Spezialwerkzeug zu öffnen und so das rote Feld zu erreichen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Beschreibung: In dieser Mission erwarten Euch jede Menge Ray.Ther, die aus den Einstiegspunkten ständig Nachschub erhalten. Leider können diese Einstiege nicht gesprengt werden, so daß Ihr immer auf der Hut sein müßt. Neben den Ray.Ther habt Ihr es auch noch mit einigen Pyr.Coo zu tun, die über das gesamte Gebiet verteilt sind und als erstes ausgeschaltet werden sollten. Geht mit Eurem Team vom Startpunkt aus durch die Tür und schaltet erst einmal die dahinter stehenden Gegner aus. Sobald Ihr einen Pyr.Coo sichtet, solltet Ihr nicht zögern, den Minenwerfer oder den Multi Target Destroyer einzusetzen, damit Ihr Euch an diesen gefährlichen Kreaturen nicht zu lange aufhaltet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wenn Ihr Euch in dem Gang neben dem Raum befindet, wird ungefähr beim dritten Zug die Wand explodieren. Seid also auf die dahinter wartenden Ray.Ther vorbereitet. In der Nähe des Einstiegspunktes 4 befinden sich die einzigen beiden Munitionskisten in diesem Level. Ihr solltet hier den Minenwerfer zusammen mit einer Wache stationieren. So hat er immer ausreichend Munition und kann die Scay.Ger, die von den Kollegen mit den Scanner entdeckt wurden, unter Beschuß nehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Im Grunde genommen spielt es keine Rolle, ob Ihr nun über den westliche oder den östlichen Teil der Hallen nach Süden zum Ziel lauft. Einzig und allein von Interesse dürften die Kisten Interessant sein. Es befindet sich auch eine Bonuskiste. Es gibt ein technisches Modul und 100 Equipmentpunkte. Die Kisten sind mit Waffentalent, Kondition und 50 Equipmentpunkten gefüllt. Da sich aber im Bereich der Kisten 7 und 8 jede Menge Pyr.Coo insbesondere hinter den großen Holkisten aufhalten und massenhaft Ray.Ther aus dem Einstiegspunkt 3 kommen, ist dieser Weg um einiges gefährlicher. Die Entscheidung welchen Weg Ihr wählt, bleibt also Euch überlassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Türen lassen sich nur mit dem Spezialwerkzeug von Mendel öffnen, den Ihr nie aus den Augen verlieren solltet. Im Zielraum findet Ihr neben einigen Pyr.Coo auch noch einige Kisten mit Equipmentpunkten, die Ihr unbedingt mitnehmen solltet, bevor Ihr das rote Feld betretet, um die Mission zu beenden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Incubation: IV.26 Hallen #2

Zurück zu: Komplettlösung Incubation: IV.24 Zur Flakstellung

Seite 1: Komplettlösung Incubation
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Incubation - Battle Isle Phase 4 (5 Themen)

Incubation

Incubation - Battle Isle Phase 4
The Legend of Zelda - Breath of the Wild: 10 Dinge, die jeder erlebt haben muss

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: 10 Dinge, die jeder erlebt haben muss

Auch wenn ihr Links neuestes Abenteuer schon durchgespielt habt: Im riesigen Hyrule sind euch mit Sicherheit einige (...) mehr

Weitere Artikel

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt Publisher Ubisoft an, dass es einen Beta-Test zum PvP-Modus Ghost War in (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Dreadnought
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Incubation (Übersicht)

beobachten  (?