IV.6 Dr. Reich suchen: Komplettlösung Incubation

IV.6 Dr. Reich suchen

Aufgabe: Von Rutherford habt Ihr die Nachricht erhalten, daß ein gewisser Dr. Reich sich in diesem Sektor versteckt hält. Dieser ist der einzige, der die Scay.Ger eventuell heilen kann. Aus diesem Grund werdet Ihr damit beauftragt, Dr. Reich zu finden und zu beschützen. Das Corporal Bratt den Kampf überleben muß, brauchen wir wahrscheinlich nicht mehr erwähnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Beschreibung: Diese Mission hat es wirklich in sich, ist aber mit der richtigen Taktik auch zu schaffen. Postiert Eure Einheiten am Startpunkt auf der südlichen Plattform. Das eigentliche Problem in dieser Mission stellen die zwei Gore.Ther Paare da, die sich westlich und nord- östlich von Euch befinden. Diese müßt Ihr entweder in einen Hinterhalt oder auf eine der maroden Brücken locken. Die maroden Brücken brechen nämlich zusammen, sobald sich zwei Einheiten darauf befinden (Vorsicht - dies gilt natürlich auch für Eure Einheiten!). Lauft vom ersten Zug an mit vier Eurer Einheiten direkt nach Norden. Eine Einheit wird sich direkt nach Osten bewegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wenn diese Einheit im äußersten Osten angekommen ist, muß sie die beiden Gore.Ther mit einigen Schüssen anlocken, damit ihr diese über die marode Brücke im Südosten folgen. Die beiden Gore.Ther aus dem Westen werden Euch in Richtung Norden folgen. Lockt diese beiden Mutanten über die marode Brücke nordwestlich vom Startpunkt. Bei diesen Anlockversuchen müßt Ihr die Gore.Ther gefährlich dicht an Euch heran kommen lassen, damit sie nicht eine andere Richtung einschlagen und Euch eventuell einkreisen. Eine Einheit sollte eventuell auch zurückgehalten werden, um in den Rücken der Mutanten zu gelangen, um sie von hinten zu erschießen, falls der Trick mit den Brücken nicht funktioniert. Während sich also zwei Marines um die Gore.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ther kümmern, müssen zwei weitere über die beiden langen maroden Brücken nach Norden vorstürmen. Geht erst kurz vor Ende der Brücken in den Defensivmodus, um die Ray.Ther abzuwehren, die in rauen Mengen von Norden auf Euch zu kommen. Die noch übrig gebliebene Einheit gibt von hinten Feuerschutz und folgt den beiden anderen, sobald diese die Brücken verlassen haben (denkt an die Einsturzgefahr!). Auf der nordwestlichen Plattform kurz hinter den langen Brücken sitzt ein Cy.Coo, dessen Attacken Ihr nur durch ständige Positionswechsel überstehen könnt. Um ihn kalt zu machen ist der Defensivmodus geeignet, da Ihr so während des regulären Zuges Eure Position wechseln könnt. Wichtig ist, daß Ihr die beiden langen Brücken so schnell wie möglich erreicht und überquert. Sollte die Sache mit den Gore.Ther anfangs nicht ganz hinhauen, dann wird es spätestens auf einer der großen Brücken klappen, die dummen Mutationen in die Falle zu locken. Sobald die Gore.Ther und auch die Ray.Ther vernichtet sind, zieht Ihr alle Einheiten im nördlichen Bereich zusammen. Öffnet hier alle Kisten (natürlich solltet Ihr auch die im südlichen Bereich leeren), um Munition, Talentpunkte und Equipmentpunkte zu erhalten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die drei Kisten in dem nordöstliche Raum werden von vier Ray.Ther bewacht, seid also etwas vorsichtig und sichert denjenigen der Tür öffnet durch zwei Einheiten im Defensivmodus ab. Dr. Reich befindet sich im nordwestlichen Raum. Öffnet die Tür und geht dann mit Euren Einheiten auf das rote Quadrat mit dem großen A für Ausgang, um die Mission zu beenden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Incubation: IV.7 Dr. Reich eskortieren

Zurück zu: Komplettlösung Incubation: IV.5 Ins Kraftwerk vordringen

Seite 1: Komplettlösung Incubation
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Incubation - Battle Isle Phase 4 (5 Themen)

Incubation

Incubation - Battle Isle Phase 4
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Incubation (Übersicht)

beobachten  (?