Abschnitt 5: We've got hostiles - 10: Komplettlösung Half-Life

Abschnitt 5: We've got hostiles - 10

Von hier aus könnt ihr dann in einen Lüftungsschacht gehen, der nach einem kurzen dunklen Stück wieder heller wird. Ihr seht unter Euch einen großen Ventilator. Erwischt ihn nicht aus Versehen, er würde Euch zerhäckseln. Links unter Euch befindet sich der Zugang zu einem weiteren Schacht, der Euch zwar ein paar Goodies, aber im Weg nicht weiter bringt. Also schaut Euch dort ruhig um. Schließlich kommt Ihr aber wieder zurück zum Ventilator und klettert dann die Leiter hinter dem Schacht hinunter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Abschnitt 5: We've got hostiles - 11

Unter dem Ventilator befindet sich ein weiterer Schacht, an dessen Ende wiederum eine Leiter nach oben führt. Von der Leiter aus könnt Ihr in zwei Schächte gelangen. Nehmt den etwas weiter unten gelegenen, an dessen Anfang Blut an der Wand klebt. Ihr gelangt in den kleinen Raum vom Anfang dieses Abschnitts, den Ihr vorhin nicht betreten konntet. Ein Wissenschaftler, der sich hier versteckt hält, klärt euch über die momentane Lage auf und öffnet euch die Tür nach draußen.

Bevor Ihr den Raum aber verlaßt, wendet euch mal der Schalttafel in diesem Raum zu. Hier findet ihr einen roten Knopf, der den Zugang zum Silo öffnet. Das rote Tor öffnet sich und hier durch setzt Ihr euren Weg fort.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Abschnitt 6: Blast Pit

Zerschlagt die Bretter vor dem vernagelten Durchgang, springt über die Barrikaden und geht in den vor euch liegenden Gang hinein. Nach einem kurzen Stück kommt ihr in eine Halle, in der Ihr Euch rechts haltet und die dort liegende Rampe benutzt. In dem nun vor euch liegenden Steuerpult befindet sich ein Schalter, der den Lift im links unten liegenden Teil der Halle erscheinen läßt. Wenn Ihr euch dem Schalter jedoch nähert, wird die Tür rechts neben ihm aufgebrochen und Ihr werdet von einem Claw angegriffen. Aus der Kammer könnt Ihr Euch noch ein paar Handgranaten holen. Jetzt begebt euch zum unteren Teil der Halle, tretet auf den Lift und fahrt mit ihm nach unten.

Unten angekommen steht Ihr vor einem langen großen Tunnel. Ihr könnt jetzt entweder rechts auf dem Sims entlang laufen oder die kleine Mienenbahn nehmen. Am Ende der Fahrt landet Ihr in einer Halle mit radioaktiver Flüssigkeit. Begebt euch nun auf den Sims, der rechts an dem Becken vorbei führt und folgt ihm bis zur hinteren Wand der Halle. Hier springt hinunter, kriecht unter dem Rohr durch und klettert die Leiter auf der anderen Seite des Rohres hinauf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Abschnitt 6: Blast Pit - 2

Jetzt lauft auf dem dicken Rohr, bis Ihr nach links auf ein etwas Schmaleres hopsen könnt, in das Ihr dann durch eine offen stehende Luke eindringen könnt. Folgt jetzt dem absolut dunklen Rohr bis zu einer Luke, durch die Ihr es wieder verlassen könnt. Jetzt wird es für mich etwas schwer, den Weg zu erklären, da man hier kaum etwas sieht. Ihr müßt mir einfach glauben, daß sich ganz in der Nähe des dicken Rohres auf dem Ihr nun steht, noch eine dünnere Pipeline befindet, auf die Ihr jetzt springt.

Sucht das Rohr erst einmal mit der Taschenlampe. Nach einem kurzen Weg auf dem dünnen Rohr seht Ihr zu Eurer Rechten wieder ein Becken, das mit radioaktiver Flüssigkeit gefüllt ist, die zum Glück fluoreszierend ist, was wenigstens für etwas Beleuchtung in dem ansonsten stockfinsteren Raum sorgt. Springt von dem Rohr auf den Steg, den ihr von hier aus sehen könnt. Nach einem kurzen Flur kommt Ihr wieder zu solch einem Becken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Abschnitt 6: Blast Pit - 3

Der Lift, mit dem Ihr jetzt gleich Euren Weg fortsetzt, ist bereits vom Eingang dieser Halle leicht zu erkennen. Ihr müßt jetzt lediglich über das direkt vor euch liegende Rohr balancieren und dann an dem etwas abschüssigen Rand des runden Bauwerkes entlang laufen. Tut dies bis zur Wand und Ihr könnt euch noch ein paar Goodies holen. Wenn Ihr in das Becken fallt ist das auch kein Problem. Ihr könnt dann über das schräge Rohr, das aus dem Becken kommt, bis zum Lift gelangen. Fahrt mit ihm nach oben und betretet den nun vor euch liegenden Gang. Ihr befindet euch nun beim Silo D. Lauft auf dem Steg um den eigentlichen Silo herum und dann über die Brücke zu seinem Eingang.

Eventuell müßt Ihr ein wenig geschickt springen, wenn Ihr aus Versehen die halbe Brücke mit einem schlecht gezielten Schuß gesprengt habt. Wenn Ihr Euch jetzt in der kleinen Eingangskammer befindet, müßt Ihr den Schalter zum Zugang von Silo D umlegen. Eine Tür schließt sich und nach ein paar Sekunden öffnet sich eine andere, hinter der Ihr sogleich von einem Claw angefallen werdet. Ihr hört auch schon sonderbare Geräusche, die von einem wirklich großen Vieh zu kommen scheinen. Aber nur keine Angst, sondern todesmutig weiter marschiert. Ein sterbender Wissenschaftler erzählt euch noch etwas von dem üblen Vieh und daß Ihr es zerstören sollt - laßt euch aber nicht weiter von ihm aufhalten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Half-Life: Abschnitt 6: Blast Pit - 4 / Abschnitt 6: Blast Pit - 5 / Abschnitt 6: Blast Pit - 6 / Abschnitt 6: Blast Pit - 7 / Abschnitt 6: Blast Pit - 8

Zurück zu: Komplettlösung Half-Life: Abschnitt 5: We've got hostiles - 5 / Abschnitt 5: We've got hostiles - 6 / Abschnitt 5: We've got hostiles - 7 / Abschnitt 5: We've got hostiles - 8 / Abschnitt 5: We've got hostiles - 9

Seite 1: Komplettlösung Half-Life
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Half-Life (12 Themen)

Half-Life

Half-Life spieletipps meint: Gordon Freemans erstes Abenteuer wird nur von seinem eigenen Nachfolger übertroffen. Und das will im so stark umkämpften Shooter-Dschungel echt was heißen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Tipp gehört zu diesen Spielen

Half-Life
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Half-Life (Übersicht)

beobachten  (?