Mission 5 + 6: Komplettlösung Splinter Cell Essentials

Mission 5 + 6

Mission 5: Stahlwerk

Warsaw, Indiana, U.S.A.

Wartet zu Beginn der Mission in einer dunklen Ecke. Ein Zivilist wird die Tür öffnen, schlagt ihn nieder. Hackt danach das Tastenfeld und späht um die Ecke. Hier sollten sich zwei bewaffnete Feinde befinden. Erledigt sie nach euren Vorlieben. Lauft danach weiter und nach links zur Wand. Ihr könnt euch an einem Rohr hochhangeln und durch den Lüftungsschacht weiter gehen. Nach der Zwischensequenz gehts einen Raum weiter. Feuert auf die bewaffneten Personen und schlagt den Arbeiter ohnmächtig. Danach müsst ihr durch die Tür und den Gang entlang laufen. Im nächsten Raum solltet ihr vorsichtig sein, da hier plötzlich zwei Feinde auftauchen. Während des Gesprächs könnt ihr eine Ablenkungskamera in ihre Nähe feuern und sie mit dem Lärm anlocken. Dadurch sind sie direkt in eurer Schusslinie und wehrlose Opfer. Den harmlosen Arbeiter schlagt ihr danach nieder. Lauft bis zur nächsten Tür und danach die Treppe hinunter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nun müsst ihr einen Ladebildschirm abwarten. Im nächsten Raum müsst ihr wieder ein Gespräch abwarten und einen Gegner als Geisel nehmen. Durch den Schutz könnt ihr die Anderen sehr einfach niederstrecken. Führt euren Weg fort und biegt links ab, sobald Lambert etwas von Server hacken erzählt. Schlagt den Techniker nieder und geht an den Rechner. Danach wird ein Terrorist auf euch zustürmen, versucht ihn zu umgehen, danach wird er erschossen. Rennt wieder zurück, öffnet die Tür und geht die Treppe hoch. Oben angekommen solltet ihr den Feind zu euch locken und niederschlagen, den Zivilist ebenso. Nehmt das Mikro raus und zeichnet das Gespräch der Händler auf. Erschießt die bösen Buben und biegt links ab. Schleicht euch an Frasier ran und schlagt ihn ohnmächtig, vergesst ein kleine Interview nicht. Schleppt ihn danach noch in den Van und beendet die Mission.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 6: Manhatten Garment Bezirk

New York City, U.S.A.

Zu Beginn solltet ihr nicht einfach den normalen Weg hinter der Wache entlang laufen, da dies doch sehr knifflig werden kann. Lauft stattdessen geradeaus bis zu den Müllsäcken. Darüber befindet sich eine kaputte Leiter, springt an sie und zieht euch hoch. Steigt danach die Treppe hinauf und hangelt euch an dem Vorsprung weiter über die befreundeten Soldaten hinweg. Rutsch das Rohr runter und lauft auf der Terrasse weiter. Springt von dort aus auf den Soldaten, der regungslos in der Gasse steht. Pfeift, damit eine Wache nach der anderen zu euch kommt. Schlagt sie alle nieder und geht weiter. In der Tiefgarage müsst ihr zur Tür gehen und den Gang entlang laufen. Im nächsten Raum solltet ihr zuerst dem Gespräch lauschen und warten, bis der Soldat wieder seine Runde dreht. Schlagt den Techniker nieder und benutzt den Aufzug. Den nächsten Soldat könnt ihr einfach mit einer Flasche auf den Kopf ausschalten. Geht danach aufs Dach. Biegt schnellstmöglich links ab und kümmert euch um den Techniker. Lockt danach eine der Wachen per Pfeifgeräusch zu euch und schlagt sie ebenfalls nieder. Genauso solltet ihr auch die letzte Wache ausschalten. Lauft danach in die rechte Ecke des Daches, hier müsste sich eine Leiter befinden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Von dem Sims befindet führt ein langes Seil auf das Nachbargebäude, springt dran und lasst euch über die Straße gleiten. Saust das Rohr hinunter und klettert um die Ecke.

Ab diesem Abschnitt des Levels dürft ihr die Feinde auch töten. Schaltet die drei Gegner aus und benutzt den Computer. Danach gehts über den Aufzug nach oben. Ab diesem Zeitpunkt solltet ihr auf jede Art von Kamera achten, da sie euch auch im Dunkel erwischen können, müsst ihr per Nachtsicht den Sichtkegel der kleinen Spione bestimmen. Geht zu erst links in die Küche. Von dort aus könnt ihr wieder zwei Soldaten erkennen, versucht sie zu euch zu locken, oder benutzt ein Ablenkungssystem. Danach müsst ihr an dem Balkon entlanglaufen und schließlich auf die Tonne springen. Steigt nicht die Treppe hinauf, diese Tür ist im Moment noch verschlossen. Geht stattdessen zur unteren Tür und hackt sie. Schleicht euch an den Wachmann heran und schlagt ihn ohnmächtig. Schaltet danach die Kameras mit dem Schalter aus. Jetzt müsst ihr wieder zurück zum Aufzug gehen. Nehmt diesesmal den rechten Weg.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wie ihr die beiden Wachen in dem Riesenwohnzimmer ausschaltet, bleibt euch überlassen, entweder mit purer Waffengewalt oder mit eleganten Schleichmanövern. Nehmt danach die Treppe nach oben und hackt euch in den Computer im Schlafzimmer. Lauft danach zu dem begehbaren Schrank und öffnet dort die unscheinbare Tür. Benutz ein Ablenkungssystem, um den versteckten Wachmann auszuschalten. Geht danach einfach durch die Lichtschranke. Hackt den Computer und benutzt ihn danach. Wer danach noch ein Medipak braucht, kann zurück gehen und die andere Tür benutzen, muss aber auch zwei Feinde eliminieren. Danach gehts zurück zur Tür, die bis vor kurzem noch verschlossen war. Nun könnt ihr sie öffnen. Erschießt den Feind auf dem Flur und geht in den Raum mit den drei Terroristen. Pfeffert eine Rauchgranate zu ihnen, damit ihr unbeschadet zu dem großen Computer kommen könnt. Hackt ihn und geht danach zurück aufs Dach, um die Mission zu beenden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Splinter Cell Essentials: Mission 7 + 8

Zurück zu: Komplettlösung Splinter Cell Essentials: Mission 3 + 4

Seite 1: Komplettlösung Splinter Cell Essentials
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Splinter Cell Essentials (3 Themen)

Splinter Cell Essentials

Splinter Cell Essentials

Letzte Inhalte zum Spiel

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

The Walking Dead - A New Frontier: Erscheinungstermin bekannt und neuer Trailer veröffentlicht

The Walking Dead - A New Frontier: Erscheinungstermin bekannt und neuer Trailer veröffentlicht

The Walkind Dead - A New Frontier soll am 20. Dezember 2016 für PC, Xbox One, PS4, iPhone und Android erscheinen. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Splinter Cell Essentials (Übersicht)

beobachten  (?