Mission 10: Komplettlösung GTA San Andreas

Mission 10

  • Mission 10 Og loc
  • Auftraggeber: Big Smoke
  • Respekt: +

Fahrt zu der Markierung. Nach der Sequenz müsst ihr zu einem anderen Haus fahren, wo ihr bei der roten Markierung stehen bleibt. Geht zu der Haustür. Nach der Sequenz müsst ihr ihn über eine weite Strecke verfolgen, irgendwann steigt er jedoch ab. Jetzt müsst ihr aufpassen, da er etwas Unterstützung hat. Bekämpft ihn und seine Freunde aus sicherer Entfernung. Sind alle Gegner ausgeschaltet, besorgt euch einen Wagen und fahrt Og zu der Markierung.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu GTA San Andreas schon gesehen?

Mission 11

  • Mission 11 Running Dog
  • Auftraggeber: Big Smoke
  • Respekt: +

Fahrt zu der Markierung auf der Karte, dann müsst ihr den Flüchtigen zu Fuß verfolgen. Um in dieser Mission eine Chance zu haben, solltet ihr zuvor einiges im Fitness-Studio trainiert haben, auf dem Laufband oder auf dem Fahrrad. Erledigt die Gegner am Weg. Sobald ihr in die Nähe des Typen kommt, solltet ihr ihn anvisieren und im laufen erledigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 12

  • Mission 12 Wrong side of the tracks
  • Auftraggeber: Big Smoke
  • Respekt: +

Fahrt mit dem Auto zu der Markierung, nach der Sequenz steigt auf das Motorrad und verfolgt den Zug. Fahrt rechts nach vorne, haltet etwas Abstand und Big Smoke knallt die Typen vom Zug runter. Guckt aber trotzdem nach vorne, sobald ein Auto auf den Schienen steht lasst euch zurückfallen, damit der Zug es für euch aus dem Weg räumt. Wenn euch der andere Zug entgegen kommt, müsst ihr euch schnell nach hinten fallen lassen und hinter dem Zug herfahren.

Dann könnt ihr wieder rechts am Zug entlang nach vorne fahren. Passt am Ende des Tunnels auf, ihr solltet versuchen den Weg nach rechts zu nehmen, um so von den Schienen runter zu kommen. Nach dem nächsten Tunnel müsst ihr euch beeilen, denn der Zug erreicht bald eine Brücke, die ihr nicht überqueren könnt. Sind alle 4 Gegner ausgeschaltet, fahrt Big Smoke nach Hause zurück.

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Der abstand zum zug sollte ungefähr beim äussern gleis liegen. Quasi rechts nehmen der schiene

08. Januar 2014 um 22:54 von wikingvectra melden

genauso sind erklärungen gut man versteht alloes echt gut :)

05. Januar 2013 um 15:42 von FloRida007 melden


Mission 13

  • Mission 13 Just Business
  • Auftraggeber: Big Smoke
  • Respekt: +

Für diese Mission solltet ihr bereits eine stärkere Uzi dabei haben. Erledigt alle Gegner die ihr seht, am besten aus der Entfernung damit sie euch nicht zuviel Schaden zufügen. Geradeaus findet ihr eine Kugelsichere Weste, diese solltet ihr euch holen. Sind alle Gegner umgenietet, sammelt die herumliegenden Waffen ein. Dann geht zu Big Smoke und verlasst das Gebäude. Auch hier erwarten euch einige Gegner, dann flüchtet mit dem Motorrad.

Als erstes zielt ihr schnell nach rechts und erledigt schnellstmöglich den Verfolger. Zielt hier am besten zunächst auf den Schützen, dann auf den Fahrer, nur auf das Motorrad zu schießen dauert zu lange. Sobald euch der Truck verfolgt, kommt nach ein paar Kurven ein weiteres Motorrad von hinten. Nach dem ihr den Truck abgehängt habt, befindet sich vor und neben euch eine Straßensperre. Schießt zunächst auf das Auto vor euch, damit die beiden Gegner mit in die Luft fliegen.

Dann dreht euch nach rechts und schießt noch auf die Gegner. Ihr solltet aber ohnehin gleich weiterfahren. In der Kanalisation kommt gleich von links oben ein Gegner, schießt auf ihn bzw. dann nach hinten. Es folgen noch einmal 3 Gegner, wobei einer von der Brücke nach unten springt und dicht neben euch fährt, den müsst ihr besonders schnell ausschalten. Nach der Truck-Sequenz tauchen 2 neue Motorräder auf, ihr solltet sie gar nicht erst zu Nahe an herankommen lassen.

Sehr wichtig ist unbedingt auf die Gegner am Motorrad zielen, nur auf das Motorrad zu schießen ist nach wie vor wirkungslos. Nach der Rampe müsst ihr euch vorzugsweise um Autos kümmern, auf diese könnt ihr gleich schießen bis sie explodieren. Sind sie besonders nahe, könnt ihr zuvor noch den Schützen ausschalten. Bei der nächsten Rampe taucht wieder ein Motorrad auf, ein weiteres springt von der Brücke nach unten.

Nach der Sequenz kommen von vorne die Gegner, zunächst ein Auto mit zwei Gegnern, dann rechts vor dem Tunnel 2 weitere Gegner. Am Weg durch den engen Tunnel tauchen 4 Motorräder auf, schießt was das Zeug hält, trefft dabei am besten noch nebenbei die Fässer. Nach einem Stückchen durch enge Gassen habt ihr es endlich geschafft.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das ist schwerer beschrieben als es eigentlich ist
die mission fand ich einfach

09. Januar 2016 um 13:58 von Mo19996 melden

Wie soll man es schaffen , dass das Motorrad fat nicht beschädigt wird und man nicht in die Luft fliegt ?!?,

10. August 2014 um 14:56 von FLOx12345 melden


Mission 14

  • Mission 14 Home invasion
  • Auftraggeber: Ryder
  • Respekt: +

Fahrt zu der Markierung, dann betretet das Haus. Holt euch zunächst die Kiste rechts in der Ecke. Ihr könnt nun den Gang nach oben gehen und einige Kisten von dort holen oder unten im Raum rechts. Sobald ihr 3 zum Truck gebracht habt, könnt ihr nach Hause fahren. Die Zeit ist während dieser Mission eher nebensächlich, versucht lieber langsam und leise zu gehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung GTA San Andreas: Mission 15 / Mission 16 / Mission 17 / Mission 18 / Mission 19

Zurück zu: Komplettlösung GTA San Andreas: Mission 05 / Mission 06 / Mission 07 / Mission 08 / Mission 09

Seite 1: Komplettlösung GTA San Andreas
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Grand Theft Auto - San Andreas (26 Themen)

GTA San Andreas

Grand Theft Auto - San Andreas spieletipps meint: Größer, schöner, San Andreas. Rockstar macht bei der Fortsetzung fast alles richtig und liefert den erhofften Hit ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA San Andreas (Übersicht)

beobachten  (?