Mission 25: Komplettlösung GTA San Andreas

Mission 25

  • Mission 25 Los sepulcros
  • Auftraggeber: Sweet
  • Zeit: 9:00-17:00
  • Respekt: +

Überredet die beiden Typen mitzukommen, dann fahrt zu dem Begräbnis. Ihr müsst es rechtzeitig zu der Markierung schaffen, bevor der Timer bei Null ist. Dort anbekommen klettert über die Mauer und geht nach links, wo ihr dem Weg bis zu der Zielperson folgt. Erledigt jeden Gegner der euch unter die Augen kommt und die Zielperson. Habt ihr den Gegner besiegt tauchen noch einige auf, dann könnt ihr mit dem Wagen abhauen, wartet jedoch auf die beiden Gangmitglieder.

Fahrt wiederum nach Hause zurück. Damit ihr von der Polizei Ruhe habt könnt ihr beim nahe gelegenen Pay'n'spray vorbeischauen.

5 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

@cjandreas maustaste r und g oder h

07. August 2013 um 18:09 von Pokebro12 melden

Die G Taste das wird aber auch erklärt..

17. August 2012 um 22:29 von JohnCryx melden

wie kann man die zwei jungs denn überreden bzw welche taste soll man drücken um sie anzusprechen ? (pc)

06. August 2012 um 18:34 von cjandreas melden


Dieses Video zu GTA San Andreas schon gesehen?

Mission 26

  • Mission 26 Reuniting the families
  • Auftraggeber: Sweet
  • Respekt: +

Steigt in den Wagen und fahrt zu der Markierung auf der Karte. Nach der Sequenz solltet ihr gleich in das Motel abhauen. Geht die Stiegen nach oben, von links kommt bereits der erste Gegner. Im Gang befindet sich der nächste, um die Ecke tauchen im Gang weiter vorne 3 Gegner auf. Erledigt sie mit der Shootgun nur aus der Nähe, da sie aus der Entfernung nur eine geringe Wirkung hat. Im Raum vor euch befinden sich links und rechts jeweils 2 Gegner, wobei rechts weiter hinten im Gang noch einmal 2 auftauchen werden.

Sind alle ausgeschaltet könnt ihr die Stiegen nach oben gehen und euch eine kugelsichere Weste holen, außerdem bei den Automaten beim Eingang des Hotels die Lebensenergie auffrischen. Lauft den langen Gang bis zum Ende, hier befinden sich im Raum 4 Gegner, zwei oben und zwei unten, jeweils auf verschiedenen Seiten. Im Gang auf der rechten Seite lauern noch einige Gegner auf euch. Sind alle 3 erledigt kommt noch einer durch eine Loch an der Decke, ein weiterer vom Raum auf der linken Seite.

Rechts findet ihr Sweet. Nach einer Sequenz müsst ihr gegen den Hubschrauber kämpfen. Benutzt das automatische Zielen um alle Gegner, die auf dem Hubschrauber stehen, auszuschalten. Sind alle erledigt müsst ihr manuell einen kleinen Bereich unter den Rotorblättern treffen, damit der Hubschrauber abstürzt. Folgt als nächstes Sweet das Dach nach unten. Jetzt folgt eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Hier ballert am besten immer auf den Fahrer, dann auf das Auto damit es schnell explodiert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 27

  • Mission 27 The green sabre
  • Auftraggeber: Sweet

Fahrt zu der Markierung, nach der Sequenz müsst ihr euch zur nächsten Markierung beeilen. Hier fahrt mit dem Auto zur roten Markierung und ignoriert die Gegner zunächst. Jetzt solltet ihr ständig in Bewegung bleiben und alle Gegner die auftauchen aus dem Weg räumen. Wichtig ist das ihr nie zu Nahe an den Gegnern bleibt, damit sie euch nicht treffen können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 28

  • Mission 28 Badlands
  • Auftraggeber: Crash

Kauft euch bei dem Waffengeschäft eine Pistole oder etwas besseres, dann besorgt euch ein Fahrzeug (am besten eine Sanchez) und fahrt zu der Markierung. Nun müsst ihr den Berg erklimmen, jedoch nur ein Stück, bis ihr geradeaus oder nach rechts fahren könnt. Ihr müsst nun geradeaus um den Berg herum, wo euch ein Weg direkt zu der Hütte bringt, wo sich die Zielperson versteckt. Erledigt alle 3 Gegner die um das Haus herumgehen und holt euch die MG's, die sie verlieren.

Verfolgt den Gegner mit der Sanchez, schießt sobald ihr sicher seid zu treffen mit der MG auf das Auto. Das macht ihr nun solange, bis das Auto explodiert. Sollte der Gegner noch leben, müsst ihr ihn ausschalten, dann mit der Kamera die Leiche fotografieren und ihr könnt zum Übergabeort fahren. Wartet nun auf einen Anruf und ihr erfahrt wo die nächste Mission auf euch wartet. Nach der Sequenz besorgt ihr euch ein Fahrzeug und fahrt zu dem Fragezeichen auf der Karte.

Nach der nächsten Sequenz müsst ihr euch entscheiden welche Mission ihr als nächstes beginnen wollt, wobei ihr die 3 anderen weiter unten findet, da ihr im Moment nur eine annehmen könnt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Man kann auch einfach unbemerkt in das Haus reinschleichen und dann die Zielperson mit der Faust ausschalten und Fotografieren. Dann muss man nur noch schnell wegrennen. Das geht am besten wenn man sich in der nähe ein Fahrzeug parkt.

03. Oktober 2013 um 12:51 von H3nr1k melden


Mission 29

  • Mission 29 Tanker commander
  • Ort: Dilimore
  • Auftraggeber: Raub
  • Belohnung: 5000$

Fahrt zu der Markierung bei der Tankstelle, nach der Sequenz steigt in den Truck und koppelt den Anhänger, der links von euch steht, an, indem ihr Rückwärts auf ihn zu fahrt. Ist er angekoppelt taucht ein Fahrzeug auf, das euch attackieren will. Steigt sofort aus und ballert den Wagen in Stücke, er sollte aber auf keinen Fall neben dem Truck detonieren. Ist der Wagen zerstört, fahrt ihr zu der Markierung auf der Karte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung GTA San Andreas: Mission 30 / Mission 31 / Mission 32 / Mission 33 / Mission 34

Zurück zu: Komplettlösung GTA San Andreas: Mission 20 / Mission 21 / Mission 22 / Mission 23 / Mission 24

Seite 1: Komplettlösung GTA San Andreas
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Grand Theft Auto - San Andreas (26 Themen)

GTA San Andreas

Grand Theft Auto - San Andreas spieletipps meint: Größer, schöner, San Andreas. Rockstar macht bei der Fortsetzung fast alles richtig und liefert den erhofften Hit ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA San Andreas (Übersicht)

beobachten  (?