FlatOut: Derby immer gewinnen

Derby immer gewinnen

von: flash74 / 09.03.2008 um 19:51

Wenn ihr beim 3. Derby seid, müsst ihr euch einfach hinter die Hügel stellen und aufpassen, dass keine Gegner von hinten oder von vorne kommen. Falls ihr dies macht, fliegen die Gegner über euch und krachen mit voller Wucht gegen die Wand.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wagen

von: Skylinegtr / 01.04.2008 um 15:39

Die besten Wagen verschiedener Klassen

Bronze: Grinder

Silber: RoadKing

Gold: Thunderbolt

Die schlechtesten Wagen

Bronze: Pepper u. Blocker (beide gleichschlecht)

Silber: Slider

Gold: Ranker 1

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Tipps zu den Streckentypen

von: Skylinegtr / 05.04.2008 um 12:59

Asphaltkurse: Auf Geraden vollgas geben in leichten Kurven allenfalls vom Gas gehen. In scharfen Kurven auf etwa 50mph bremsen. So viele Rampen wie nur möglich benutzen.

Wald: Auf Geraden höchstens 120 fahren und weit vor Kurven abbremsen. In Kurven höchsten 50-60mph fahren.

Rampen vermeiden und keine Objekte oder Banner umfahren. Vorsicht vor Bäumen (klar is ja \'n Wald) und Schluchten.

Baugrube: Auf Geraden Vollgas und in Kurven sehr langsam fahren, weil die sehr scharf sind. (max.50mph)

Kleine steile Hügel vermeiden. Hügel, die auf der Strecke liegen Gerade und mit etwa 80 mph anfahren.

Vorsicht vor Schluchten. Wer extra Kohle haben will sollte Baugerüste umfahren.

Schneestrecken: Niemals, wirklich niemals in Kurven über 30mph fahren. In Geraden max. 95 fahren. Frühes Bremsen ist sehr wichtig. Abkürzungen vermeiden und keine Objekte umfahren. Man sollte versuchen schnell an die Spitze zu kommen

Whatahoo Town: Siehe Asphalt und Waldkurse.

Desweiteren sollte man den Gelben LKW mit der Rampe vermeiden und durch die eine enge Gasse fahren. Auf keinen Fall die Autos auf\'m Parkplatz rammen.

Farm: Achte auf Bäume und schwere Objekte, besonders, wenn man über den Acker und durch die Scheune fährt.

Zur Kurvenlage beachte die Tipps zum Wald.

Vorsicht vor Heuballen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fahrzeugeigenschaften

von: Skylinegtr / 05.04.2008 um 18:52

Hier fasse ich Eigenschaften zusammen und gebe Empfehlungen ab, für welchen Modus sie am beste geeignet sind.

Pepper: Zu lahm, zu hässlich, zu leicht. Auf den sollte man verzichten.

Blocker: Siehe Pepper

Grinder: Highspeed pur und mittlere Masse. Gut für Asphaltstrecken geeignet.

Blockhead: Reichlich Kontrolle, wenn auch ein wenig langsam. Gut für Wald- u. Schneestrecken geeignet.

Bullet: Extremer Speed und Kontrolle, aber nicht gerade sehr schick. Derbys sind so gut wie gewonnen.

Overrunner: Schwacher Speed wird durch Kontrolle ausgeglichen. Muss man nicht haben.

Slider: Siehe Pepper

RoadKing: Guter Mix aus Speed und Kontrolle, den man haben sollte. Gut für Derbys und Rennen geeignet.

Fasthammer: Etwas langsam, aber stark. Gewicht eignet sich gut zum crashen.

Speedevil: Sehr schnell aber Null Kontrolle. Der Wagen Nummer 1 auf der Abschussliste.

Thunderbolt: Perfekter Jumper, der mit Nitro 200mph schafft. Gut ausgestattet schafft er beim Highjump gerne mal über 120m Höhe.

Trasher: Schwer und schnell. Perfekt für Derbys, da er ohne Tuning schon 305 PS hat.

Machine: Rennmaschine Nummer 1. Superschnell und mit dem Rennreifensatz einfach perfekt.

Bonecracker: Siehe Trasher

Ranker 1: Oldie schlechhin. Ausgegliche Performance und hohe Kontrolle. Lohnt sich für Rennen.

Blade: Schnell bei mäßiger Kontrolle. Muss man nicht haben, wenn man sich kein Tuning leisten kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Beim Weitsprung locker 100m

von: Nintendogsdalmiboy / 19.07.2010 um 12:53

Also... Als erstes nehmt ihr den Wagen Trasher in der Karriere (entweder per Cheating oder ehrlichen Verdienst) und tuned ihm das komplette Motorpaket auf (auf keinen Fall andere Partitionen). Fahrt mit eurem getunten Trasher den Bonustrack "Longjump". Ihr müsst am Hügel schon springen. Aber erst, wenn euer Auto schon fast hochspringt. Drückt dann "Gang hoch" (wenn ihr den Cheat "Ragdoll" aktiviert habt) oder eure Taste für "Nitro" ((keine Bedingungen)). Ihr müsst beim Anfahren darauf achten, dass ihr euren (bis zu 456 PS) getunten Trasher auf der Beschleunigungsstrecke links haltet, damit ihr euch auf dem Hügel nicht verheddert. Ihr werdet schon sehen, warum. ;)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: FlatOut - Kurztipps: Bestes Stunt-Auto und Autos für Gesamtsieg

Zurück zu: FlatOut - Kurztipps: Auf Schnee Gewinnen / Schnellerer gewinn bei Crashderbys / Am Start starker boost / Bei der Arena immer Gewinnen / Höher springen

Seite 1: FlatOut - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu FlatOut (7 Themen)

FlatOut

FlatOut 82
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FlatOut (Übersicht)

beobachten  (?