Der obere Bereich: Komplettlösung Physikus

Der obere Bereich

Schiebt den orangen Hebel auf der rechten Seite jetzt nach oben, um den Kasten wieder zu schließen und ein Aufzug erscheint. Betretet die Kabine und drückt im Innern den oberen Knopf, um hochzufahren. Am Zielort angelangt öffnet die Tür wieder und verlaßt den Aufzug. Geht vor zu der Tür und schaut euch dort das große Schloß an. Benutzt mit eben diesem Schloß den Schlüssel aus eurem Inventar, um diesen einzustecken. Klickt sodann auf die Tür, um diese zu öffnen. Betretet jetzt das Innere des Gebäudes. Geht dort vor und schließlich rechts um den großen Mühlstein herum. Auf der Rückseite des Mühlsteines könnt ihr den braunen Hebel betätigen, der sich direkt auf dem Stein befindet. Dieser wird so nach oben geschoben. Habt ihr dies erledigt, dreht euch nach rechts und umgeht den Mühlstein diesmal nach links. Landet so vor einer Leiter, über die ihr nach oben auf den Speicher steigt. Dreht euch dort nach links, geht vor und bemerkt einen krummen Holzhebel auf dem Tisch (rechte Seite), den ihr betätigt. Durch diese Aktion wird der Generator in Gang gesetzt. Ihr könnt jetzt über die Treppe nach unten steigen und das Haus wieder verlassen. Dreht euch um Freien um und geht links an dem Haus vorbei.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Folgt dem hier befindlichen Pfad bis vor das nächste Haus, das ihr nun betreten solltet. Dazu ist der rechte Türgriff anzuklicken. Betretet den Generatorraum (hier müßte die vor euch befindliche Maschine laufen) und dreht euch um. Rechts neben der Tür befindet sich ein Schalter, dem ihr euch zunächst nähert. Klickt diesen Schalter dann in Großaufnahme an, um ihn von 0 auf 1 zu stellen. Durch diese Aktion könnt ihr im Keller eines anderen Gebäudes Licht anschalten. Geht danach wieder zurück und dreht euch um. Geht vor (linke Seite) und bemerkt im nächsten Bild einen Schaltkasten auf der rechten Seite. Nähert euch diesem. In der Großaufnahme zieht ihr nun mit gedrückter Maustaste den metallenen Stift links oben soweit hinauf, bis in dem linken Kästchen 4000 Windungen angezeigt werden. Ist dies der Fall, drückt im unteren Bereich den grünen Dreiecksknopf (G). Wurde dies erledigt, geht zurück und nähert euch der vor euch liegenden grünen Tür. Betätigt den Hebel, der sich am linken Türrahmen befindet und die Riegel öffnen sich. Klickt ihr dann auf die Tür, öffnet sich diese ebenfalls. Somit ist der Zugang zur Stadt frei.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Stadt

Folgt nun den Schienen nach ganz unten und dreht euch am Ende nach rechts. Nähert euch dem vor euch liegenden Gartentor und öffnet dieses. Durchquert das Tor dann und geht danach links um die Ecke. Es geht dann einen Schritt vor, nach links und weiter vor die Tür des Optikers. Betätigt sodann die Klappe, die sich an der Tür befindet, um diese zu öffnen und drückt schließlich im Innern des Kastens den roten Knopf in der rechten oberen Ecke (zunächst müßt ihr euch dem Kasten nähern). Es erscheinen auf dem Bildschirm verschiedene Zeichen. Diese Zeichen bleiben von Zeit zu Zeit stehen. Ihr müßt euch dann die jeweilige Linse merken und möglichst schnell den dazugehörigen Knopf in der unteren Reihe drücken (es gibt insgesamt vier verschiedene Linsen und die dazugehörigen Knöpfe). Habt ihr den richtigen Knopf gedrückt, leuchtet links ein grünes Lämpchen auf. Drückt ihr einen falschen Knopf, beginnt das Spiel von vorne. Habt ihr dreimal den richtigen Knopf gedrückt, ist das Spiel beendet. Geht einen Schritt zurück und die Tür öffnet sich. Betretet das Gebäude, dreht euch nach links und geht dann zweimal rechts um die Ecke hinter den Schreibtisch. Bemerkt dort mehrere Schubladen, von denen ihr die oberste, große Lade öffnet. Seht dort hinein und nehmt die grüne Linse an euch. Geht danach zurück und verlaßt das Haus wieder. Dreht euch im Freien nach links, geht vor, dreht euch nach rechts und nähert euch dem Tor mit der Zugbrücke. Betätigt das Rad rechts am Tor, um die Zugbrücke zu senken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Überquert nun die Brücke und geht hinter dem Zaun nach links um die Ecke. Danach geht es ein weiteres Mal links um die Ecke. Vor dem Haus stehend umgeht ihr dieses nach rechts, um euch wiederum vor dem 18-Kilo-Faß wiederzufinden. Nähert euch auch diesem und klickt auf das am Magneten befestigte Gewicht. Das Faß hebt sich und gibt somit den Zugang zum Keller frei, den ihr betretet. Findet nach ein paar Schritten die Lampe an der Decke, die ihr durch einen Klick auf die Kette anschalten könnt. Dreht euch dann dreimal nach rechts und betretet die vor euch befindliche kleine Nische. Findet dort auf dem Tisch einen Akku, den ihr euch einsteckt. Mit diesem Teil in der Tasche geht es zurück in die Stadt: Keller verlassen, vor dem Haus nach links drehen, vor, rechts drehen und die Zugbrücke überqueren. Nachdem ihr das Stadttor durchquert habt, geht 7x vor (haltet euch dabei links). Ihr kommt vor einem Haus zum Stehen, über dessen Tür sich ein rötliches rundes Fenster befindet. Nähert euch der Tür und öffnet diese durch Betätigung der Klinke. Betretet das Haus und steigt über die Stufen in den unteren Teil. Ihr landet vor einem Ständer mit verschiedenen Werkzeugen. Ganz rechts steht ein Eisenrohr, das ihr euch einstecken solltet. Dreht euch daraufhin nach rechts und nähert euch dem Tisch, auf dem ein Zettel liegt. Lest euch diesen durch und erfahrt, daß das Haus einem gewissen Tor T. Eloni gehört. Lauft danach zurück, dreht euch nach rechts und verlaßt das Gebäude vorerst wieder. Lauft im Freien 2 Schritte vor und geht dann links um die Ecke.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geht weiter vor (2x), dann rechts um die Ecke und vor das Tor mit dem roten Knopf in der Mitte. Betätigt den roten Knopf, um das Tor zu öffnen und durchquert dieses dann. Geht einfach weiter nach vorne und landet schließlich vor einem Tisch, auf dem sich ein Ladegerät befindet. Benutzt hier nun euren mitgeführten Akku mit der Halterung auf der rechten Seite, um diesen dort einzusetzen. Ist der Akku platziert, betätigt den kleinen Schalter am Ladegerät, um den Akku aufzuladen. Nach getaner Arbeit, könnt ihr den vollen Akku wieder einstecken. Ihr geht danach zurück, dreht euch nach links und betretet die Stadt wieder durch das Tor mit dem roten Knopf in der Mitte. Genau vor euch erkennt ihr einen Brunnen (mitten auf dem Platz), dem ihr euch nun nähert. Vor dem Brunnen stehend könnt ihr in diesen hinunter klettern (Pfeil nach unten). Unten angekommen entdeckt ihr an der linken Wand einen Holzkasten, dem ihr euch zuwendet. Öffnet diesen, indem ihr links den Griff anklickt. Packt nun in den offenen Kasten euren aufgeladenen Akku (dieser ist mit einem der unteren beiden Kontakte zu benutzen) und dreht euch nach rechts. Bemerkt, daß im Gang nun die Lichter brennen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Physikus: Das Gefängnis

Zurück zu: Komplettlösung Physikus: Das Observatorium

Seite 1: Komplettlösung Physikus
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Physikus (2 Themen)

Physikus

Physikus
  • Genre: Denkspiel
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: 2004

Letzte Inhalte zum Spiel

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Physikus (Übersicht)

beobachten  (?