Edea:: Komplettlösung

Ihr erlangt nun die Kontrolle über Quistis, die das zweite Team anführt. Versucht mit ihr den Raum zu verlassen und Rinoa stürmt herein. Nach einem kurzen Streit verlässt euer Team das Haus. Folgt einfach dem Oberst. Redet mit ihm am Triumphbogen. Das Triumphbogen-Team nimmt nun seine Stellung ein. Folgt dann mit Squall dem Oberst in die Dichte Menschenmenge. Nach einer kurzen Unterhaltung verlässt euch der Oberst. Quistis jedoch packt das schlechte Gewissen und will sich bei Rinoa entschuldigen. Rennt mit ihr also zurück zur Villa des Oberst. Sobald ihr am Haus seid, seht ihr eine kurze Sequenz mit Rinoa und ihrem Vater. Der Streit artet dahingehend aus, dass Quistis Gruppe versehentlich eingeschlossen wird.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF 8 schon gesehen?

Edea:

GF: Carbuncle

In Deling-City hetzt euch Edea zwei Steinmonster auf den Hals. Solltet ihr während des Kampfes auf der ersten CD nicht diesen von den beiden per Draw-Befehl saugen, geht diese G.F. verloren.

Ihr übernehmt nun die Kontrolle über Rinoa. Klettert mit ihr die Kisten beim Wagen hinauf. Von der obersten Kiste springt ihr auf den blauen Vorsprung. Ganz links geht es dann die Leiter hinauf. Dann aufs Dach. Und schon ist sie im Gebäude. Die Täuschungsaktion, die sie bei der Hexe anbringen will, hilft ihr jedoch nichts. Ruckzuck ist sie überrumpelt. Die Hexe bringt sie in ihre Gewalt. Daraufhin beginnt sie eine Ansprache, in deren Verlauf Präsident Deling unsanft entsorgt wird. Die Hexe zeigt ihr wahres Gesicht und erweckt teuflische Dämonen zum Leben. Nach einem kurzen Gespräch zwischen Squall und Irvine habt ihr die Aufgabe, Questis aus dem Haus zu befreien. Seht ihr das Gemälde rechts? Hier hält eine Frau ein Glas in der Hand. Schaut in den linken Raum des Zimmers und holt euch ein Glas aus dem Regal neben der Tür und gebt dieses der Steinstatue links in die Hand. Schon findet ihr einen geheimen Gang. Benutzt diesen und ihr gelangt in die Kanalisation. Stellt euch mit Quistis auf die Mitte der kleinen Holzbrücke und schaut zu dem Wasserrad. Benutzt ihr die X-Taste, gelangt ihr auf die andere Seite.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hier ist eine versteckte Tür im Gitter neben dem Sims, auf dem ihr steht. Geht hindurch und lauft weiter. Erneut erfolgt eine FMV-Sequenz. In dieser seht ihr die Hexe Edea ihren Triumphzug abhalten. Ein gewisser Cifer steht ihr zur Seite. Absolviert dann mit Squall und Irvine die gleiche Klettertour, wie sie auch Rinoa schon hingelegt hat. Ihr findet oben den Präsidenten herumliegen. Geht hinauf durch den Gang mit dem roten Teppich. Hier wird Rinoa von zwei Dämonen bewacht. Gebt Irvine vorher G.F.-Kräfte und setzt diese gegen die Monster ein. Versucht diesen beiden auch Zaubersprüche zu entreißen. Der Kampf dürfte schnell vorüber sein. Squall kümmert sich sogleich um Rinoa. Betretet nun den geheimen Eingang zur Spieluhr und nehmt dort das Gewehr an euch, das links bei den Stufen liegt. Nach einer Unterhaltung findet ihr euch bei Quistis Truppe wieder.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Eure Aufgabe besteht nun darin, aus dem Kanalsystem zu fliehen. Lauft einfach im Uhrzeigersinn herum, dann ist der Ausgang schnell gefunden. Ihr könnt ihn am Speicherpunkt erkennen. Etwas weiter hinten ist eine Leiter, die ihr hinaufklettern müsst. Im folgenden Raum kommt ihr allerdings nicht weiter. Erklimmt die Leiter ein weiteres Mal nach oben. Hier schaut Xell aus dem Fenster, und es folgt eine FMV. Nach dieser müsst ihr den Schalter an der Wand, der ähnlich wie ein Telefon aussieht, umlegen. In einer weiteren FMV seht ihr nun, wie die Hexe im Triumphbogen gefangen wird. Erneut zögert Irvine ein wenig. Squall überredet Irvine jedoch, seine Aufgabe wahrzunehmen. Die folgende FMV zeigt aber, wie der gezielte Schuss an der Hexe abprallt. Bei dieser Gelegenheit habt ihr nur einmal die Möglichkeit, eurem Team die G.F.-Kräfte zu übertragen. Nutzt diese weise! Das Team, das nun in den Kampf zieht, lautet: Squall, Rinoa, Irvine.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Cifer und Edea:

Squall jagt nun auf den Erzrivalen Cifer zu, und es kommt zum Kampf. Jedoch ist Cifer Squall nicht gewachsen. Zeigt ihm G.F.-Power und heilt euch gegebenenfalls. Solltet ihr keinen Vita-Zauber mehr haben, könnt ihr euch diesen von Cifer saugen. Versucht aus dem Fight mit Cifer mit möglichst guten Hitpointswerten hervorzugehen, da im Anschluss die Hexe Edea höchstpersönlich eingreift. Passt auf ihre Zauber auf, da diese sehr stark sind. Eventuell solltet ihr mehrmals hintereinander eure Partymitglieder heilen. Ist sie niedergerungen, flüchtet diese, nicht ohne vorher Squall schwer zu verletzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung: Winhill: / Inhaftiert:

Zurück zu: Komplettlösung: Grab des vergessenen Königs: / Deling City:

Seite 1: Komplettlösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Final Fantasy 8 (14 Themen)

FF 8

Final Fantasy 8 spieletipps meint: Der schwächste Teil der Reihe seit seligen NES-Tagen - dem absurden Level-System sei Dank. Dafür reißt die epische Story wieder einiges raus. Artikel lesen
80
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

The Walking Dead - A New Frontier: Erscheinungstermin bekannt und neuer Trailer veröffentlicht

The Walking Dead - A New Frontier: Erscheinungstermin bekannt und neuer Trailer veröffentlicht

The Walkind Dead - A New Frontier soll am 20. Dezember 2016 für PC, Xbox One, PS4, iPhone und Android erscheinen. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 8 (Übersicht)

beobachten  (?