F1 2006: Karriere Anfang

Karriere Anfang

von: FenerbahcePlayer34 / 19.02.2008 um 11:42

Am Anfang der Karriere kann man 3 Autos zur Probe wählen.

- Super Aguri

- Scuderia Toro Rosso

- Midland F1

Ich würde empfehlen Toro Rosso oder Midland zu wählen.

Da sie euch in eurem Rennen weit nach vorne bringen kann und so mit die Chance auf einen Platz bei größeren Teams bringt. Super Aguri ist zu langsam und nicht Konkurenzfähig. Bei Midland einen Platz zu bekommen sollte nichts schwer sein, hängt ja aber auch von der Schwierigkeitsstufe ab!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weltmeisterschaft loker Gewinnen.

von: Auron / 20.03.2008 um 23:59

Bei der Weltmeisterschaft würde ich Renault nehmen weil:

- Alonso immer gute Pläze hat wie 1. , 2. oder 3. wird das gibt viel Punkte.

- Das Auto sieht für mich am besten aus.

- Wenn man ihn die Box fährt ist sie (die Box)fast immer in der Mitte das bringt einen Zeitvorteil von 5 hundertstell.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

mann muss fahren können sonst bringt der renault gar nichts

04. Juli 2009 um 21:48 von Panflam97 melden


Schnell in euer Traumteam kommen!

von: Auron / 21.03.2008 um 22:58

Möchtet ihr in Kariere in euer Traumteam dann müsst ihr folgendes machen:

Führt allen Teams eure Zeit vor aber schließt noch keinen Vertrag ab, dann macht ihn mit Toro Rosso.

Jetzt kommt das wichtigste. Beim Qualifing müsst ihr auf der Rennstrecke warten bis ein Fahrer aus dem Team in das ihr kommen wollt kommt. Jetzt müsst ihr auf Gas drücken und ihm davonfahren. Wenn ihr eure E-Mails abruft Steht in einer E-Mail ob man nicht einen Vertrag schließen will, das müsst ihr nur noch annehmen und schon seit ihr in eurem Traumteam.

P.S: Ihr braucht die Schwierigkeitsstufe EINFACH nehmen sonst gehts nicht!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Karrieremodus

von: Paddy-CM-Punk / 25.07.2008 um 09:16

Wenn ihr Stufe schwer macht, nehmt irgendeinen Wagen, dann im Quali Rennen einfach Bodenfreiheit so niedrig wie möglich machen, alles auf Geschwindigkeit machen und weiche Reifen aufziehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Karriere

von: champ111 / 16.09.2008 um 18:03

Wenn ihr in der Karriere ein gutes Team wollt, dann macht es so:

- ihr wählt z.B. torro rosso

- bei Angeboten in der Saison immer ablehen (außer bei Topteams)

- am Ende der Saison den Vertrag nicht velängern

- dann speichert das Spiel

- wenn ihr Glück habt, gibt es Testfahrten bei mc laren & co

- wenn nicht, dann ladet das Spiel neu denn ihr habt ja gespeichert ... jetzt stehen andere Teams zur Verfügung

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sehr hilfreich danke

29. August 2009 um 20:56 von Turbo-RT melden


Weiter mit: F1 2006 - Kurztipps: Vorsicht vor der Box / Quali-Tipps / Nützlicher Tipp für Malaysia / Besser sein in Quali / Schnell werden bei Weltmeisterschaft

Zurück zu: F1 2006 - Kurztipps: Harte Rennen / Leichter zu gewinnen / Monaco-Abkürzung / Welches Fahrzeug ist am besten ? / Mehr Zeit bei Rennwagenentwicklung

Seite 1: F1 2006 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

F1 2006

Formel Eins 2006 spieletipps meint: Für Fans der Reihe führt kein Weg an "Formel Eins" vorbei. Wirkliche Neuerungen bietet der neuste Ableger trotzdem nicht. Artikel lesen
85
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F1 2006 (Übersicht)

beobachten  (?