Though this be Madness: Komplettlösung Star Trek: Judgment Rites

Though this be Madness

Mit der Sternenkarte nach Atabis fliegen und nach dem Gespräch mit den Klingonen runterbeamen. Sprecht hier mit den beiden Männern über alles und geht dann weiter nach links. Unterhaltet Euch zuerst mit dem dicken Jungen über alles (er möchte Euch sein Holzspielzeug nicht geben) und benutzt dann Uhura, um mit dem König zu reden (Antwort 2). Dieser geht weg und Ihr könnt den Knopf an der Wand hinter dem dicken Jungen drücken. Es öffnet sich eine Klappe über dem Thron, die Ihr mit Kirk untersucht - Ihr kommt so in den Besitz einer Neonröhre (lightbar). Es geht nun weiter ganz nach recht ins Spielzimmer. Benutzt Spock nach einem kurzen Intermezzo mit dem Schachspiel genau vor Euch, was Euch in den Besitz eine Teddybären bringt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Diesen Bären bringt dem dicken Jungen bei dem Thron (dreimal nach links gehen), der Euch daraufhin seine Holzblöcke gibt. Es geht dann weiter durch die obere Tür und Ihr landet in einem Treibhaus. Hier findet Ihr in der hinteren linken Ecke einen kaputten Eimer (keg) und einen Draht. Nehmt diese und packt ihn auf die Werkbank auf der linken hinteren Seite. Benutzt nun den roten Phaser, die Holzblöcke und schließlich nochmal den roten Phaser mit dem Eimer. den nun reparierten Eimer nehmen und ihn dorthin zurückpacken, wo Ihr ihn weggenommen habt ( zu der letzten Pflanze auf der linken Seite). Lauft nun ein wenig herum und geht dann nochmal ins Treibhaus. Ihr findet bei dem Eimer nun ein paar rote frische Früchte , von denen Ihr euch schließlich ein paar pflückt. Runter und vom Thronraum aus nach links in diesem Esszimmer unterhaltet Euch mit der Frau über den Sohn (2,1,1) und gebt Ihr dann die eben gepflückten roten Früchte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geht daraufhin 3x nach rechts und gebt dem Jungen links auf dem Bett die Früchte. Sprecht ihn dann auf Früchte an und sagt, daß Ihr diese sehen wollt (Antwort: 1, 1, 2, 3, 4, 1). Der Junge öffnet nun einen Schrank vor sich auf dem Boden und Ihr könnt Euch daraus die schlechten Früchte nehmen. Zurück bei seiner Mutter im Esszimmer, packt die schlechten Früchte in die rechte Maschine (sieht aus wie ein Liegestuhl) und gebt dem Computer die Antwort 2. Benutzt danach die linke obere Maschine und nehmt daraufhin die Box mit Essen, die dann in dieser Maschine auftaucht. Diese Box wird wieder auf den Liegestuhl gepackt ( antwortet mit ja/1.Antwort) und danach die linke Maschine benutzt - das Essen wieder aufnehmen (3er Packung). Verlasst den Raum nun nach links und geht zweimal nach oben, wo Ihr die alte Frau mit beiden Tricordern abscannt und sie danach mit Spock benutzt – es folgt ein weiteres langes Gespräch. Danach müßt Ihr zurück ins Spielzimmer (zweimal runter und dreimal rechts), wo Ihr Tuskin Euer Essen anbietet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Leider nimmt dieser sein Essen nur von Moll an, was bedeutet, daß Ihr dem Essenszimmer ganz links noch einen weiteren Besuch abstatten müßt. Sprecht die Frau zuerst an und gebt ihr dann die Dreierpackung Essen (wird mit Drogen angereichert, oder ist schon mit Drogen versehen) - sie erklärt sich bereit, Tuskin das Essen zu bringen. Geht zurück ins Spielzimmer, wo Ihr Tuskin nun die einfache Essenspackung gebt. Moll erscheint und bringt Tuskin seine Mahlzeit. Dieser kippt schließlich um und Ihr setzt die große rechte Wache (mit dem zerrissenen hellblauen Hemd) außer Gefecht (betäuben). Sprecht mit der anderen Wache, worauf diese schließlich einen Geheimgang öffnet - und rein da mit Euch. Im Computerraum rechts benutzt die Neonröhre erst mit dem offenen Computer auf der rechten Seite, dann mit Klarr (die Wache mit dem gelben Band) – Ihr erhaltet von ihm dann die beiden Enden der Neonröhre.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Benutzt nun diese beiden Enden mit dem offenen Computer und lasst dann Klarr den Computer als ersten befragen ( Antworten: 1, 1, 1, 2, 2, 3, 3, 4). Seit ihr an der Reihe, fragt den Computer über alles aus. Habt Ihr den Compi richtig ausgefragt, könnt Ihr Euch den grünen Kristall nehmen, der von der Decke heruntergefahren kam. Nun müßt Ihr warten, bis Klarr sein Gegenüber erschossen hat (klickt davor öfter auf den seltsamen gelben Ausgang auf der linken Seite) und könnt den Raum nach links durch das seltsame Portal verlassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Star Trek: Judgment Rites: Yet there is Method in it

Zurück zu: Komplettlösung Star Trek: Judgment Rites: Museum Piece

Seite 1: Komplettlösung Star Trek: Judgment Rites
Übersicht: alle Komplettlösungen

Star Trek: Judgment Rites

Star Trek: Judgment Rites

Beliebte Tipps zu Star Trek: Judgment Rites

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6-_4Uoo_7Y4 Stellt euch vor ihr seid der größte Star auf Youtube und (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Star Trek: Judgment Rites (Übersicht)

beobachten  (?