Soul Reaver: Komplettlösung

Wenn Ihr Euch dann oben in dem Gang befindet, haltet Euch immer an der linken Wandseite und lauft ein ganzes Stück, bis Ihr bei der Plattform landet, an der Ihr schon zwei Diamanten zum Platzen gebracht habt (durch die ersten zwei Blockrätsel). Hier müßt Ihr dann, nachdem Ihr Euch in die Spektralwelt gebeamt habt, durch das linke Gitter wandeln. Wechselt gleich dahinter wieder auf der Quelle in die materielle Welt und schlagt den Weg nach links ein. Wenn Ihr am Ende in einem Raum angekommen seid, müßt Ihr den rechten und den mittleren Deckel öffnen, damit ein dröhnender Klang zu hören ist, der den dritten Diamanten zerspringen läßt (die ersten beiden Diamanten wurden ja schon durch die vorigen Blockrätsel zersprengt)! Lauft danach den Weg zurück und begebt Euch in den anderen Gang, wo Ihr am Ende nochmals den rechten und den mittleren Deckel öffnen müßt. Nachdem dieser Vorgang auch den letzten Diamanten zerspringen ließ und Ihr damit alle vier Schalter freigelegt habt, müßt Ihr Euch zu dieser Plattform begeben. Wandelt in der Spektralwelt durch das Gitter hindurch und lauft diesmal jedoch zuerst in den rechten Gang, damit Ihr dort eine Quelle findet, auf der Ihr Euch in die materielle Welt zurückbeamen könnt (in der Spektralwelt könnt Ihr nämlich die Schalter auf der Plattform nicht betätigen).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Soul Reaver schon gesehen?

Begebt Euch nun zu der besagten Plattform und betätigt alle vier Schalter im Boden, woraufhin sich in dem Zwischenraum ein Ventilator in Gang setzt und einen Aufwind erzeugt. Springt in den Wind hinein und haltet dabei den Sprungknopf gedrückt, damit Ihr nach oben fliegt. Manövriert Euch oben in der Luft auf eine der gelben Rohre und findet darauf festen Stand. Springt von dort aus nach oben in den Gang hinein und folgt diesem in den nächsten Raum. Drückt hier die beiden Schalter im Boden, woraufhin sich die zwei großen Säulen zur Seite schieben. Springt alsdann über die umliegenden Plattformen g ganz nach oben und fliegt dann zwischen den beiden Säulen in den Gang hinein. Folgt diesem zum Ende hin und wandelt durch das Gitter, nachdem Ihr in die Spektralwelt gewechselt habt. Laßt Euch hier nach unten auf den Boden fallen und sucht die Quelle, mit der Ihr Euch dann in die materielle Welt zurück beamen müßt. Habt Ihr dies erledigt, könnt Ihr gleich rechts hinter Euch an dem mittleren der vier Blöcke am Schalter drehen. Wendet Euch dann um 180 Grad und klettert rechts die langen Rohre nach oben. Springt dann auf der rechten Wandseite in den Gang hinein und wechselt in die Spektralwelt, um durch das Gitter wandeln zu können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dahinter beamt Ihr Euch dann wieder in die materielle Welt zurück und springt auf das Rohr, um nach oben zu gelangen. Durchquert dort den kurzen Gang und laßt Euch in den nächsten Raum hineinfallen. Begebt Euch hier nach hinten zum Block, den Ihr nach hinten ziehen müßt. Daraufhin werden die Steinbrocken, die von dem Block gestützt wurden, herunterfallen. Zieht den Block nun neben das gelbe Rohr, damit Ihr auf den Block hinaufsteigen und den Schalter betätigen könnt. Klettert danach über den Steinhaufen in den oberen Gang hinein und folgt diesem in den nächsten großen Raum. Hier müßt Ihr auf die Y-förmigen Stützen klettern und von dort aus auf die Röhre springen. Steigt diese nach oben und springt auf die mittlere Röhre, wo Ihr die nach oben ragende Röhre durch Drücken der Quadrattaste umkippen müßt. Steigt zuletzt nach ganz oben und drückt dort den Schalter, damit der Mechanismus in Gang gesetzt wird. Nun müßt Ihr den Raum verlassen und Euch in den Raum zurückbegeben, in dem Ihr zuvor durch Drücken der zwei Schalter im Boden die beiden Säulen verschoben habt. Habt Ihr diesen Raum erreicht, wechselt in die materielle Welt und springt dort zu den drei Rohren, aus denen der aktivierte Aufwind kommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ihr werdet nun merken, daß bis jetzt nur aus einem einzigen Rohr der Aufwind bläst, deshalb müßt Ihr noch einen Raum zurücklaufen, in dem sich die gelben Rohre befinden. Schaut sie Euch genau an und entdeckt zwei graue herausragende Rohre, die Ihr beide umkippen müßt! Habt Ihr nun beide Rohre standesgemäß umgekippt, werdet Ihr sehen, daß der Aufwind aus den drei Röhren im anderen Raum nun vollständig bläst. Begebt Euch jetzt zu den drei Rohren und fliegt mit Hilfe des darauf austretenden Aufwindes nach ganz oben zur höchsten Stelle und entdeckt einen Gang, in den Ihr hineinfliegen müßt (Ihr könnt Euch während des Fluges mit der R2- oder L2-Taste drehen, damit Ihr den Gang entdeckt). Folgt diesem Gang bis zum ersten Abzweig und biegt hier nach rechts ab, um dort ein Warpportal zu aktivieren. Kehrt dann zurück zum Weg und folgt diesem weiter, bis Ihr am Ende in die Gemächer des Endgegners Zephon gelangt. Endgegner: Zephon Nachdem Ihr Euch mit Eurem Gegner kurz unterhalten habt, werdet Ihr gegen ihn kämpfen müssen. Haltet Euch von nun an ständig in Bewegung und achtet darauf, daß der Feind mit seinen vier Armen nach Euch schlägt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wenn diese also nach Euch geschlagen haben und für kurze Zeit im Boden steckenbleiben, müßt Ihr schnell nach ihnen schlagen, woraufhin sie abfallen werden. Habt Ihr auf diesem Wege alle vier Arme abgetrennt, müßt Ihr den nächsten Schritt befolgen. Nähert Euch dem Gegner und schlagt auf dessen Unterleib ein, bis ein Ei erscheint. Nehmt es in die Hand und lauft damit zum Eingang, wo Ihr es in die Flamme halten müßt, damit das Ei Feuer fängt. Werft dann dieses brennende Stück auf den Endgegner, was Ihr insgesamt dreimal wiederholen müßt, um ihm den Rest zu geben! Habt Ihr es geschafft, wird der Gegner in Flammen aufgehen und auf sein Ende zugehen. Durch das Töten des Monsters habt Ihr eine neue Fähigkeit erlangt, nämlich, daß es Euch von nun ab möglich ist, in der materiellen Welt an bestimmten Wänden hochzuklettern! Verlaßt diesen Ort und begebt Euch zum naheliegenden Warpportal, um es zu benutzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Soul Reaver - Komplettlösung: Auf der Suche nach dem Steinglyphen

Zurück zu: Soul Reaver - Komplettlösung: Die Kathedrale

Seite 1: Soul Reaver - Komplettlösung
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Legacy of Kain - Soul Reaver (9 Themen)

Soul Reaver

Legacy of Kain - Soul Reaver
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Soul Reaver (Übersicht)

beobachten  (?