Der Maschinenblock: Komplettlösung Shadow Man

Der Maschinenblock

Am Zielort angelangt, geht nach vorne und die Treppe hinauf. Betretet dort rechts durch die Tür das Innere der Gondel und betätigt den Hebel, um das Gefährt in Gang zu setzen. Hat die Gondel gestoppt, verlaßt diese wieder, steigt die Rampe hinunter und auf der anderen Seite wieder hinauf. Nachdem Ihr eine kurze Sequenz verfolgt habt, geht es den Gang weiter in den großen Maschinenblockraum. Wendet Euch dort gleich nach links und durchquert die Tür am Ende des Weges. Ihr findet Euch so in einem Raum wieder, über dessen Abgrund ein Seil gespannt ist. Springt an eben dieses Seil und hangelt Euch auf die andere Seite rüber. Laßt dort ab, geht nach rechts und folgt dann einer Rampe nach unten (rechte Seite).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Durchquert zwei weitere Türen, geht eine Rampe nach oben und sucht nochmals zwei Türen auf, um endlich im vierten und letzten Maschinenraum zu landen. Auch hier gilt es wiederum, die Flüssigkeit in den drei Behältern von links nach rechts korrekt zu füllen: 5 5 5 Ist nun also auch der letzte Kolben ruhig gestellt, reist über den Teddy zunächst weiter in das Spielzimmer. Folgt dort dem Tunnel nach vorne zu dem Abzweig, bei dem Ihr nach rechts abbiegt. Es geht dann ein Stück den Gang entlang, bis auf der linken Seite eine Tür auftaucht. Durchquert diese und folgt dem Gang bis in den nächsten großen Raum. Dreht Euch dort sogleich nach links und geht vor bis zur nächsten Tür. Durchquert auch diese und findet Euch in einem Raum wieder, wo an einer Wand drei Glasvitrinen stehen. Nähert Euch diesen und benutzt dort Eure fünf Akkumulatoren (an der mittleren Vitrine sind drei Akkumulatoren einzusetzen). Entnehmt so den Violator (eine gute Waffe) und zwei Magazine für eben diese Waffe. Wurde dies erledigt, kehrt Ihr mit Hilfe des Teddys zurück in den Maschinenblock. Dort sind nun alle vier Kolben zum Stillstand gekommen und Ihr könnt einfach geradeaus nach unten springen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Folgt hier nun dem unteren Gang, indem Ihr über die ruhig gestellten Kolben (oberer Teil) bis ganz auf die andere Seite springt (Zickzack). Verfolgt dort eine kurze Sequenz und steigt dann die Rampe rechts nach oben. Folgt dem Gang in einen weiteren großen Raum. Hier bemerkt Ihr noch zwei weitere große Monster in Käfigen, die sich jedoch nicht öffnen lassen. Habt Ihr es an dieser Stelle geschafft, Euch alle 120 Seelen anzueignen, kehrt Ihr nochmals zurück zum Marktor, wo Ihr gleich links den Blutfall hochsteigt. Dort befindet sich nämlich das Level-10-Tor, das Ihr nun öffnen könnt. Betretet den dahinter befindlichen Raum und findet auf einem Podest liegend das Buch der Schatten, in dem Ihr Euch ein paar Zeichnungen des Comics Shadowman reinziehen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Andernfalls durchquert Ihr diesen Raum (folgt einfach dem Gang zwischen den Kistenstapeln) mit den beiden noch eingesperrten großen Monster und verlaßt ihn durch die gegenüberliegende Tür. Es folgt ein kurzer Gang, der Euch in den letzten Raum führt. Bevor Ihr diesen betretet, nehmt den Violator und das Enseigne zur Hand. Im Innern des Raumes erwartet Euch nämlich euer böser Bruder, den es zu töten gilt. Dies entpuppt sich als relativ leichte Aufgabe. Habt Ihr den Kerl beseitigt, verwandelt sich dieser in ein fliegendes Riesenmonster und dieses hat es wahrhaftig in sich. Der einzige Tipp, den wir hier geben können, ist, immer in Bewegung bleiben (beachtet, daß sich der Boden des Raumes geöffnet hat und nur einen schmalen Steg und eine Art Wendeltreppe hinterlassen hat), mit dem Enseigne die Energiebälle abzublocken und mit dem Violator oder der Schattenwaffe unentwegt auf den Gegner feuern. Habt Ihr das Biest besiegt, könnt Ihr Euch in Ruhe zurücklehnen und den Abspann verfolgen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung Shadow Man: Down Street Station

Seite 1: Komplettlösung Shadow Man
Übersicht: alle Komplettlösungen

Shadow Man

Shadow Man 90
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Shadow Man (Übersicht)

beobachten  (?