Spielzimmer: Komplettlösung Shadow Man

Spielzimmer

Reist mit Hilfe des Teddys zurück zu dem Prophezeiungsraum, wo Ihr das Level-1-Tor durchschreitet. Springt dahinter von der Brücke hinunter und durchquert das Level-2-Tor. Im nächsten Bereich springt Ihr eine Ebene tiefer und durchschreitet das Level-3-Tor. Springt dahinter ganz nach unten und folgt dem nächsten Gang bis in den Raum mit dem Level-7- und dem Level-4-Tor. Durchschreitet das offene Level-4-Tor betretet den nächsten Höhlenraum. Dort geht es sodann rechts durch das offene Level-5-Tor in den Raum, aus dem Ihr Euch vorher das L’Eclipser-Teil: La Soleil geholt habt. Im hinteren Teil dieses Raumes befindet sich ein Loch, durch das Ihr hinunter in den nächsten Bereich springt. Folgt dem hier befindlichen Tunnel bis in einen Bereich mit einem Level-6-Tor. Da Ihr dies noch nicht durchqueren könnt, folgt der Brücke in den nächsten Abschnitt. Springt hier sogleich ins Wasser und bemerkt dort an einer der Wände (unter Wasser) eine verschlossene Tür. Da sich diese von hier aus nicht öffnen läßt, sucht den Unterwasserteil (an der Felswand) nach einer Öffnung ab, in die Ihr hineintaucht. Folgt dem Gang ein kleines Stück und taucht am anderen Ende wieder auf – geht dort an Land. Folgt dem Gang in eine Grotte, wo Ihr rechts von dem Vorsprung auf die andere Seite springt. Nähert Euch dort der Wand mit den beiden Vasen und springt an der Wand hoch, um an einer Kante Halt zu finden. Hangelt Euch hier nach rechts und zieht Euch schließlich nach oben in den höher gelegenen Gang.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hier geht es nun weiter bis in den großen Raum, wo Ihr schräg links auf die gegenüberliegende Plattform springen müßt. Dort angekommen geht es in den Raum, wo Ihr links die Maschine mit Hilfe von Jacks Schlüssel aktivieren müßt durch diese Aktion öffnet sich die Luke unter Wasser. Da Ihr in diesem Bereich noch nichts weiter unternehmen könnt, solltet Ihr im großen Raum ins Wasser springen und dort durch die nun offene Luke tauchen. Es folgt ein längerer Gang, durch den es nun zu tauchen gilt. Auf der anderen Seite angelangt, geht es an die Wasseroberfläche und von dort weiter an Land. Sucht hier nun die hinteren beiden Holzblöcke (Schleusen) auf und springt auf einen hinauf. Ganz in den Ecken befindet sich nämlich jeweils eine Erhöhung, auf die Ihr Euch von den Schleusen aus ziehen könnt. Von dieser Erhöhung aus geht es dann weiter auf einen Pfad, der an der Wand entlang und bis auf die andere Seite des Raumes führt. Folgt also diesem Pfad bis in einen abgezäunten Bereich und springt dort hinein. Steigt dort die Rampe nach oben und findet im angrenzenden Raum (linke Ecke) eine Maschine, mit der Jacks Schlüssel benutzt werden muß. Durch diese Aktion heben sich die vier Schleusen in dem Raum, aus dem Ihr gerade gekommen seid. Auf der anderen Seite befindet sich ferner ein Hebel, dessen Betätigung die Tür gleich links daneben entriegelt. Diese Tür führt zurück in den Anfangsbereich dieses Levels. Es geht also zurück in den Raum mit den vier großen Schleusen, wo Ihr ins Wasser springt. Findet dort nun den freigelegten zweiten Unterwassertunnel, dem Ihr folgen müßt. Weicht dabei den großen Ventilatoren aus und folgt dem einzig möglichen langen Tunnelsystem. Taucht am anderen Ende schließlich wieder auf, geht an Land und tötet die Angreifer. Geht über die kleine Rampe nun in den unteren Bereich, lauft dort weiter vor und rechts durch die Tür. Die nächste Tür führt Euch zu einer langen Brücke, die überquert werden muß. Durchquert die nächste Tür und findet Euch vor einem Abzweig wieder. Diesem folgt Ihr zunächst nach links. Betretet den nächsten Raum, tötet die Gegner und durchquert die große Doppeltür oberhalb der Rampe. Diese führt in einen Raum mit einer Kapelle. Nähert Euch dem darin befindlichen Podest und findet so den zweiten Wundspreizer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verlaßt die Kapelle und den Raum nun wieder und folgt dem Gang am Abzweig vorbei auf die andere Seite. Durchquert die Tür und landet so im nächsten Raum. Hier spannt sich ein Seil von Eurer Seite aus auf eine Plattform. Leider wird dieses Seil aber von einem Haken unterbrochen und kann somit nicht benutzt werden. Springt also nach unten auf die tiefer liegende Ebene und verlaßt diesen Bereich durch den Gang. Durchquert eine Tür und findet Euch in einem Tunnel wieder. Folgt diesem nach rechts und durchquert dann links die Glasröhre. Folgt den Türen und den Gängen bis vor eine Rampe, der Ihr ganz nach oben folgt. Geht dort weiter nach rechts und durch den Raum auf die lange Brücke. Springt von hier aus von der Brücke hinunter, schwimmt zum Ende durch und geht dort an Land. Folgt dem Weg nach rechts in einen Raum, geht dort weiter nach links, um die Ecke und durch die Tür. Im nächsten Bereich geht es nach vorne bis zur Wand und dort rechts die Rampe hinunter. In dem hier befindlichen Raum stoßt Ihr auf ein Herz und die 35. Seele. Kehrt nun zurück in den großen Raum mit dem Wasser und der Brücke im oberen Bereich und begebt Euch jetzt auf die andere Seite des Raumes (dazu über den Pfad an der Wand – hinterer Teil – gehen). Springt dort ins Wasser und zieht Euch zu dem Rohr mit dem Ventilator. Folgt diesem Rohr bis zum Ende, wendet Euch dort nach links und klettert den schmalen Blutfall hinauf. Folgt dem oberen Gang bis in einen größeren Raum, wo Ihr ins Wasser hüpft. Von dort aus zieht Euch links über den Zaun an Land und nehmt die 36. Seele an Euch. Kehrt nun über den Gang zurück, springt den Blutfall hinunter und nähert Euch dem Wasserbecken. Taucht dort hinein und findet auf dem Boden einen großen grauen Stein, den Ihr beschießen könnt. Der Stein verschwindet und gibt einen weiteren Unterwassertunnel frei. Folgt diesem, weicht dabei den Ventilatoren aus, bis Ihr schließlich an einen Abzweig gelangt. Bei diesem Abzweig geht es nun weiter nach links und um zwei Ecken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ihr landet so in einem größeren Bereich, wo Ihr auftauchen könnt. Rechts läßt sich hier der Pfad betreten. An Land geht es zunächst nach links in einen kleinen Raum, wo die Maschine mit Jacks Schlüssel aktiviert werden muß – dies öffnet eine Luke. Verlaßt den Raum nun wieder und folgt dem weiteren Verlauf des Ganges, bis in ein Gewölbe mit Wasser. Am anderen Ende dieses Gewölbes seht Ihr einen Schacht, zu dem Ihr springen müßt. Durchquert den Schacht und klettert am Ende den hohen Blutfall hinauf. Der nächste Gang führt Euch in einen Wasserraum, wo Ihr rechts zum Land springen müßt. Tötet die dort befindlichen Gegner und nehmt die Seelen 37 und 38 an Euch. Kehrt nun über den Gang, den Blutfall, das Wasserbecken und die weiteren Gänge zurück zu dem Raum, in dem Ihr kurz vorher Jacks Schlüssel benutzt habt. Springt vor diesem Raum ins Wasser und taucht dort ein kleines Stück nach rechts. An der Decke erkennt Ihr schon die große Luke, die Ihr geöffnet habt. Taucht dort hindurch und geht wiederum an Land. Durchquert die hier befindliche Tür, folgt dem langen Gang und betretet schließlich einen größeren Raum. An der linken Wand befindet sich ein Hebel, mit dem sich die drei Türen entriegeln lassen - diese führen jeweils in einen kleinen Raum. Folgt Ihr diesem Rundgang bis zum Ende, stoßt Ihr auf eine Maschine, die Ihr mit Jacks Schlüssel aktivieren könnt. Dies bewirkt, daß sich rechts daneben eine große Luke öffnet. Da Ihr diese noch nicht durchqueren könnt, solltet Ihr der Rampe in diesem Raum nach oben folgen und die dort befindliche Tür durchqueren. Ihr findet Euch so in einem Gang wieder, dem Ihr bis zu einem Abzweig folgt. Geht hier weiter geradeaus, durch die Tür und aktiviert dahinter die Maschine mit Hilfe von Jacks Schlüssel diese Aktion hebt den Wasserspiegel in einem anderen Raum an. Springt hier nun ins Wasser und nähert Euch dem Tunnelgang auf der anderen Seite. Da sich hier der Wasserspiegel nun gesenkt hat, könnt Ihr zu diesem Tunnelgang springen und Euch hineinziehen. Folgt diesem Gang bis auf die andere Seite und findet Euch in einem längeren Gang wieder. Betätigt am Ende den Hebel, um die Zellentüren zu öffnen. Betretet alle offenen Zellen und findet ein paar Gegenstände (in einer der Zellen findet Ihr ein Geheimnis, im Spielzimmer könnt Ihr einen Block verschieben, um eine Nische freizulegen).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Habt Ihr alle Zellen ausgeplündert, kehrt zurück in den langen Gang und durchquert dort nun die Tür am Ende. Folgt dem weiteren Gang um die Ecke und findet Euch auf einem Vorsprung wieder, wo Euch links ein Herz mit der 39. Seele erwartet. Folgt Ihr hier dem Vorsprung weiter und biegt am Ende um die Ecke (rechts), entdeckt Ihr eine weitere Tür, die in einen Raum führt. Hier befindet sich ein zweiter goldener Behälter, der die 40. Seele beinhaltet. Der Hebel auf dem Vorsprung verschiebt den Haken, der am Seil hängt und macht somit den Weg auf die andere Seite frei. Eine zweite Tür führt hier in einen kleinen Raum mit Hebel, dessen Betätigung ein großes Wesen in einem anderen Raum entläßt – dieser Hebel muß betätigt werden! Durch die erste Tür geht es nun zurück zu dem Wasserbecken, in dem Ihr vorher den Wasserspiegel gesenkt habt. Springt dort hinein und sucht die Öffnung, die am Boden in einen weiteren Tunnel führt. Folgt diesem Unterwassertunnel, bis Ihr wieder auftauchen könnt und landet so vor der Luke, die Ihr gerade geöffnet habt. In diese klettert Ihr jetzt und folgt dem Gang bis zu einer Wasserstelle. Taucht dort nun weiter bis zum Ende (unter einer Brücke durch) und dreht Euch vor der Wand nach links. Klettert dort auf die Erhöhung und von dort aus weiter auf die Brücke. Springt aufs Land, erschießt die Gegner und durchquert die Tür auf der linken Seite. Folgt dem Gang, durchquert eine weitere Tür in einen größeren Raum und betretet gleich den Raum auf der linken Seite. Tötet in diesem Raum die Gegner und springt über die Bahre in das Innere des goldenen Behältnisses, um diesem eine lose Seele (Nummer 41) zu entnehmen. Der Hebel in diesem Raum öffnet die Tür, die zurück in einen bekannten Bereich führt. Die Glasvitrinen können später mit Akkumulatoren geöffnet werden und beinhalten Munition und eine Superwaffe, den Violator. Verlaßt den Raum wieder durch die Tür, durch die Ihr eben gekommen seid und steigt die Rampe nach oben. Folgt dem Gang um die Ecke (betätigt bei Bedarf den Hebel, um die beiden Metalltüren zu entriegeln), die Rampe hinunter und durch die Tür in den Raum mit dem Herz und der 42. Seele. In diesem Bereich wäre vorerst alles erledigt und es geht nun mit Hilfe des Teddys zurück in den Prophezeiungsraum. Von dort aus geht es dann in altbekannter Weise weiter durch die Level-1-, 2-, 3-, und 4-Tore. In der Grotte durchquert rechts das Level-5-Tor auf der rechten Seite, fallt im hinteren Teil des Raumes durch das Loch nach unten und folgt dem Gang bis vor das verschlossene Level-6-Tor, das Ihr nun öffnen könnt. Der nachfolgende Gang führt Euch in eine größere Höhle mit zwei Level-7- (hinter dem unteren befindet sich das dritte L’Eclipser Teil), einem Level-8- und einem Level-9-Tor. Von diesem Bereich führt außerdem eine längere Brücke in einen neuen Abschnitt – hier geht es nun weiter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Shadow Man: Tempel der Prophezeiung

Zurück zu: Komplettlösung Shadow Man: Käfigpfade

Seite 1: Komplettlösung Shadow Man
Übersicht: alle Komplettlösungen

Shadow Man

Shadow Man 90
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Shadow Man (Übersicht)

beobachten  (?