Kapitel 7 - Gelleas: Komplettlösung 1

Kapitel 7 - Gelleas

Kapitel 7 – Gelleas

Dort angekommen haben Lorean und Barrak noch einiges zu tun. Sen soll sich in Ruhe umsehen, auch wenn hier inzwischen die höchste Sicherheitsstufe herrscht. In einer Stunde wollen sie sich wieder treffen. (Save) Du gehst den Gang zunächst nach rechts. Dort dann in den ersten Tunnel hinein. Du stehst vor einem Platz mit vielen 6-eckigen Kisten. Wenn Du sie benutzt, erhältst Du eine Übersicht über die Höhe der Kisten. Auf den Platz kommst Du aber nicht, da die Kisten zu hoch sind. Verlasse den Gang und geh nach rechts weiter, um in den nächsten Tunnel hinein zu gehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wieder stehst Du vor dem Platz mit den Kisten. Dieses Mal hast Du aber ein Schaltpult vor Dir. An ihm sind 7 Knöpfe. Die Knöpfe 1, 2 und 3 auf der linken Seite und die Knöpfe 4, 5 und 6 auf der rechten Seite heben oder senken immer einige Kisten gleichzeitig. Der große Knopf in der Mitte setzt die Kisten wieder in ihre Ausgangsstellung. Wenn die Lampen an den Kisten leuchten, sind sie begehbar. Du musst sie so heben oder senken, dass Du einen Dir einen Weg über diesen Kistenplatz bahnen kannst. Dazu nummerierst Du Dir die Knöpfe von links nach rechts von 1 bis 6 durch und betätigst sie in folgender Reihenfolge:

  • 1 – 2 – 3 – 4 – 4 – 4

Du verlässt automatisch die Nahansicht, was bedeutet, dass der Weg frei ist. (Save)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verlasse den Tunnel und geh wieder nach rechts weiter. Hier dann in den 3. Tunnel hinein. Von diesem aus kannst Du nun über die Kisten laufen. Dein Ziel ist genau gegenüber, also 3 Tunnel weiter rechts. Du kannst immer nur auf die nächst höhere Kiste steigen, wenn sie nur ein Segment Unterschied zu der Kiste hat, auf der Du gerade stehst. Laufe wie folgt:

  • 1 Kisten vor,
  • 1 höher gelegene nach rechts,
  • 1 tiefer gelegene wieder nach rechts.
  • auf die nächst höhere etwas links
  • und wieder links eine Kiste höher
  • die nächste Kiste vor Dir ist genauso hoch
  • dann weiter nach links über zwei gleich hohe Kisten
  • hier geradeaus halten und auf die nächste höhere
  • jetzt nicht auf die gleich hohe, sondern rechts auf die nächst höhere
  • dann etwas links eine Kiste tiefer
  • wieder nach rechts auf die gleich hohe
  • und geradeaus auf die tiefere und weiter auf die wieder höher liegende
  • dann nach links drehen und noch eine Stufe höher steigen
  • geradeaus weiter über die zwei Kisten, die eine Stufe tiefer liegen
  • dann nach rechts drehen und direkt in den Tunnel hinein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verlasse den Tunnel und geh wieder nach rechts weiter. Hier dann in den 3. Tunnel hinein. Von diesem aus kannst Du nun über die Kisten laufen. Dein Ziel ist genau gegenüber, also 3 Tunnel weiter rechts. Du kannst immer nur auf die nächst höhere Kiste steigen, wenn sie nur ein Segment Unterschied zu der Kiste hat, auf der Du gerade stehst. Laufe wie folgt:

  • 1 Kisten vor,
  • 1 höher gelegene nach rechts,
  • 1 tiefer gelegene wieder nach rechts.
  • auf die nächst höhere etwas links
  • und wieder links eine Kiste höher
  • die nächste Kiste vor Dir ist genauso hoch
  • dann weiter nach links über zwei gleich hohe Kisten
  • hier geradeaus halten und auf die nächste höhere
  • jetzt nicht auf die gleich hohe, sondern rechts auf die nächst höhere
  • dann etwas links eine Kiste tiefer
  • wieder nach rechts auf die gleich hohe
  • und geradeaus auf die tiefere und weiter auf die wieder höher liegende
  • dann nach links drehen und noch eine Stufe höher steigen
  • geradeaus weiter über die zwei Kisten, die eine Stufe tiefer liegen
  • dann nach rechts drehen und direkt in den Tunnel hinein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wenn Du dem Tunnel folgst, findest Du rechts an der Wand wieder das Symbol, das Du in Arkos Höhle und in der Lyra gefunden hast. (Save) Auch in diesem Raum schein wie auf der Lyra alles stillgelegt zu sein. Doch dann fällt Dir das große Ding in der Mitte auf. Hierbei handelt es sich wieder um einen der Gefährten. Sein Name ist Mister Thor. Doch bevor er auf Sens Frage antworten kann, wie man die Tür öffnet, erscheinen 3 Geister der Ansala und „schleimen“ den Gefährten mit einer roten Masse ein. Auch Lorean kommt herein. Sie lässt kein Wort über den Gefährten oder dessen jetzige Erscheinung verlauten. Sie bittet Dich mit Barrak sofort zurück zu fahren, da Du bei einer öffentlichen Kundgebung gebraucht wirst. Sie selber kommt später nach. Auch sie weiß nicht, was das Symbol zu bedeuten hat und wie man diese Tür öffnet. Sie ist auch einem Metall, dass sich nicht zerschneiden lässt. So fährt Sen mit Barrak zurück nach Brada Coe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung 1: Kapitel 8 - Haftzelle der Ansala

Zurück zu: Komplettlösung 1: Seite 9

Seite 1: Komplettlösung 1
Übersicht: alle Komplettlösungen

Schizm 2

Schizm 2 - Trügerische Wahrheit

Letzte Inhalte zum Spiel

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Schizm 2 (Übersicht)

beobachten  (?