Komplettlösung 1 - Seite 9

Pavillon der Ansala

Du wirst von Lussan begrüßt. Er möchte gerne eine Gedankenanalyse bei dir machen, doch Lorean wirft ein, dass Sen vielleicht zu müde ist und die Versammlung ausfallen lassen möchte. Lussan geht auf Sens Einwände, dass er sich momentan nur an sehr wenig erinnern kann ein und lässt ihn von Janush, einem der Geister, zu seinem Quartier führen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Pavillon der Ansala

Du wirst von Lussan begrüßt. Er möchte gerne eine Gedankenanalyse bei dir machen, doch Lorean wirft ein, dass Sen vielleicht zu müde ist und die Versammlung ausfallen lassen möchte. Lussan geht auf Sens Einwände, dass er sich momentan nur an sehr wenig erinnern kann ein und lässt ihn von Janush, einem der Geister, zu seinem Quartier führen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Brada Coe

Sen steht dann genau vor einem Haus, welches jedoch verschlossen ist, wie alle anderen auch. Dreh Dich nach links. Von weitem siehst Du auf einem Platz eine Art Traumfänger. Er besteht aus einem mit 9 Farben versehenen Tuch. Merke Dir die Reihenfolge der Farben von oben links nach unten rechts, Reihe für Reihe:

  1. grün
  2. lila
  3. grau
  4. pink
  5. gelb
  6. orange
  7. rosa
  8. blau
  9. rot

Jede Farbe gibt ein anderes Geräusch ab, wenn Du sie anklickst. Die Töne brauchst Du Dir nicht unbedingt zu merken. Dreh Dich um, dann siehst Du noch einen Steg weiter nach oben führen. Geh diesen Steg nur ein kurzes Stück entlang, denn links am Wegrand entdeckst Du ein weißes rautenförmiges Schild. Auf ihm ist ein Symbol in 9-facher Ausfertigung zu sehen. Merke Dir das Symbol und seine Anzahl. Nun wieder zurück und nach links drehen. Zurück zwischen den Häuser hindurch. Gehst Du ganz nach links kommst Du wieder zu dem Steg, der nach unten führt. Am Fuß dieses Steges siehst Du auf Deiner rechten Seite das 2. rautenförmige Schild. Dieses weißt ein Symbol in 16-facher Ausfertigung auf. Jetzt den Hauptweg nach rechts zurück, bis zu dem Platz auf dem Saku mit dem Kind gespielt hat. Rechts davon führt ein Tunnel zur unteren Ebene hinab. Lauf ihn entlang. Am Fuß des Weges siehst Du auf der linken Seite das 3. rautenförmige Schild mit einem Symbol in 15-facher Ausfertigung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geh weiter nach links. Dort steht eine Pflanze mit großen grünen Blättern. Auf ihr sind farbige Symbole zu sehen. Merke Dir die entsprechende Farbe zu jedem Symbol.

Links von oben nach unten: rot, grün, blau

Rechts von oben nach unten: rosa, lila, gelb, pink

Wieder zurück und en rechten der beiden Stege nach oben. Hier dann dem Weg auf der linken Seite folgen. Du kommst zu einem runden von innen beleuchteten Gebilde. Rechts vor dem Steg zu diesem Gebilde ist wieder ein Schaltpult angebracht. Darauf sind 4 Symbole zu sehen mit 3-mal 4 Hebeln darunter. Welche vier Symbole Du auswählen musst siehst Du, wenn du Dich nach links dem kugelförmigen Gebilde zuwendest und daran nach oben schaust. Über der Tür sind die 4 Farben zu sehen:

pink – lila – rot - blau

Mit den vier Hebeln der oberen Reihe stehst Du die Symbole ein. Klicke dazu die Hebel von links nach rechts folgendermaßen an:

6-mal – 4-mal – 0-mal – 5-mal

Als nächstes sind die 4 Farben an der Reihe. Diese stellst Du mit den 4 Hebeln der mittleren Reihe ein. Jeden Hebel kannst Du 9-mal anklicken und landest so wieder auf der Ausgangsstellung. Das bedeutet mit jedem Klick rückst Du eine Farbe weiter, wie sie im Traumfänger angeordnet sind. Die Grundstellung ist somit die Farbe grün. Nach 9 Klickst bist Du wieder auf grün. Klicke die Hebel wie folgt an:

3-mal – 1-mal – 8-mal – 7-mal

(von grün aus 3 Farben weiter bist Du auf pink, von grün aus 1 Farbe weiter bist Du auf lila, von grün aus 8 Farben weiter bist Du auf rot und von grün aus 7 Farben weiter bist Du auf blau) Jetzt nur noch die 4-Hebel der unteren Reihe der Reihe nach von links nach rechts anklicken und die Tür zum dem Kugelgebilde öffnet sich. Ob Lorean Dir mit ihren Tipps vielleicht genauso helfen möchte wie die Transai? (Save) Steig in das Kugelgebilde hinein. Es stellt sich als Tauchglocke heraus. Diese senkt sich ab auf den Meeresgrund, wo eine größere Tauchglocke sich öffnet, um die kleine aufzunehmen. Unten angekommen steigst Du aus der kleinen Tauchglocke aus und gehst etwas schräg links nach vorne zu einem weiteren Pflanzenschaltpult.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Du siehst oben die 3 Symbole, die Du auf den rautenförmigen Schildern gefunden hast. Das linke Symbol kam 16-mal vor, das mittlere 15-mal und das rechte 9-mal. Darunter sind pro Symbol 3 Schalter. An jedem Schalter kannst du zwischen 4 Symbolen wählen, dem bereits eingestellten und 3 weiteren. Merke Dir die 4 Symbole, denn du brauchst sie später noch einmal. Mit diesen 3 Symbolen musst Du nun die Zahlen 16, 15 und 9 einstellen. Dazu musst Du etwas umdenken. Wenn wir in unserer Rechnung die Zahl 9 erreicht haben, wird unsere Zahle 2-stellig, bzw. die vordere Stelle wächst um eine Zahl. Wir rechnen also im 10er-System (9+1=10). Die Ansala rechnen aber nur mit 3 Zahlen. Das bedeutet, wenn sie die Zahl 3 erreicht haben, gehen sie auf die nächst vordere Stelle über. Sie rechnen demnach im 4er-System (3+1=4).

  1. unsere Zahl 9: 9 dividiert durch 4 (die Zahl der Ansala) = 2 Rest 1 = 21 in der Rechnung der Ansala
  2. unsere Zahl 15: 15 dividiert durch 4 = 3 Rest 3 = 33 in der Rechnung der Ansala
  3. unsere Zahl 16: 16 dividiert durch 4 = 4 Rest 0 = 40. Die Ansala gehen aber nur bis zur Zahl 3, somit musst Du die 4 auf die nächste Stelle übertragen => 4 dividiert durch 4 = 1 Rest 0. Das ergibt zusammen 100.
  1. Klicke als beim linken Symbol auf den linken Schalter 1-mal. Die anderen beiden Stellen lässt Du auf 0, dem bereits eingestellten Symbol, stehen und erhältst somit die Zahl 100.
  2. Klicke beim mittleren Symbol den mittleren Schalter 3-mal an und den rechten Schalter ebenfalls, wodurch die Du Zahl 033 erhältst.
  3. Klicke beim rechten Symbol den mittleren Schalter 2-mal an und den rechten Schalter 1-mal, dann erhältst Du die Zahl 021.

Die kleine Tauchglocke hebt sich und senkt sich wieder. Die Tür öffnet sich und Lorean steht mit Barrak vor Dir. Sen gibt als Grund für seine Anwesenheit hier unten an, dass er solange weg war und sich erst einmal wieder orientieren muss. Die beiden sind auf dem Weg zu einem der Gelleas, welche inzwischen vollkommen in der Hand der Ansalas sind. Die Transai haben es aufgeben die Gelleas in ihre Gewalt zu bringen. Sen steigt ein und fährt mit ihnen dorthin.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung 1: Kapitel 7 - Gelleas

Zurück zu: Komplettlösung 1: Kapitel 6 - Bei den Ansala

Seite 1: Komplettlösung 1
Übersicht: alle Komplettlösungen

Schizm 2

Schizm 2 - Trügerische Wahrheit

Letzte Inhalte zum Spiel

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Schizm 2 (Übersicht)

beobachten  (?