Komplettlösung Tomb Raider 2

Hier werdet Ihr von einer grossen Spinne angegriffen die Ihr schnell töten müsst, bevor sie Euch wieder hinunterschubst. Auf dieser Plattform stehend dreht Euch nun nach rechts und springt über die beiden grünen Säulen in der Mitte des Raumes rüber zu der offenen Tür. Folgt dort dem Gang und springt am Ende auf die nächste hohe Säule im Wasser, um dort den silbernen Schlüssel zu finden. Mit diesem im Gepäck springt wieder ins Wasser und taucht durch die offene Falltür am Meeresgrund zurück in den Gang. Folgt diesem nach rechts und links und landet schliesslich im Anfangsbereich wieder. Von dort aus taucht weiter zum Tempel und geht an Land. Dreht Euch gleich nach rechts und findet dort eine Tür, die mit einem Schlüsselloch versehen ist. Benutzt also nun den silbernen Schlüssel, um diese Tür zu öffnen. Geht weiter in den offenen Gang und springt dahinter die verschiedenen Plattformen bis ganz nach oben. Geht dazu immer an die äußerste Ecke und springt ein Stück in Richtung des nächsten Felsvorsprungs. Haltet Euch an dessen Kante fest und zieht Euch hoch. Nachdem Ihr die nächsthöhere Plattform erreicht habt, kommt Euch immer eine Kugel entgegen - also weicht aus. Oben angekommen findet Ihr in der vor Euch befindlichen Nische Munition. Es geht dann weiter den nächsten Gang entlang, wo Ihr Euch die Felsen nach oben zieht. Ihr kommt schliesslich zu einer Hängebrücke, die Ihr überquert - vorsicht vor dem Tiger und dem Adler. Betretet sodann den nächsten Raum, wo Euch ein weiterer Tiger auflauert. Erschiesst diesen und springt dann auf die rechte, schräge Säule. Sobald Ihr rutscht springt nach hinten und landet auf der nächsten Säule.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dort dreht Euch um und springt in die gegenüber liegende Nische. Zieht Euch von dort aus links den Felsen hinauf und landet in einem Raum mit einem Rad. Geht dort an die hintere Wand heran und springt von dort aus im richtigen Augenblick nach oben und weiter hoch auf den zweiten Absatz hinter das Rad. Bemerkt dort rechts einen Durchgang, dem Ihr folgt. So landet Ihr in einem weiteren Raum mit einem Rad, das sich jedoch nicht dreht. Nehmt also das Medikit auf und rennt durch den Ausgang und über eine Hängebrücke hin zur gegenüber liegenden Wand. Findet dort auf der linken Seite einen kleinen Schalter, dessen Betätigung eine Tür öffnet. Leider hat sich nun auch das Rad in Bewegung gesetzt und macht es Euch dadurch schwerer, die Brücke wieder zu überqueren. Wartet also den richtigen Zeitpunkt ab und rennt und springt dem Rad hinterher auf die andere Seite der Brücke und zurück in den Raum. Verlasst diesen Raum nach vorne und dreht Euch im Raum mit dem anderen Rad nach links. Springt über das Rad drüber und folgt dem Gang nach draußen. Seht nun links von Euch einen weiteren Gang, zu dem Ihr rüberspringt. Findet dort nun eine lange Schräge und links daneben eine schräge Säule. Stellt Euch also genau vor die Säule (hinter Euch müsste sich eine kleine Plattform befinden) und springt rückwärts (Salto) auf die kleinere Plattform drauf (speichert davor ab).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nun werdet Ihr über vier weitere Sprungbretter nach oben katapultiert und müsst am Ende auf der hinteren, oberen Kante zum stehen kommen. Um diese letzte Kante zu erreichen müsst Ihr Euch während der einzelnen Sprünge drehen. Übt ein wenig und schafft es schliesslich (Ihr könnt die Plattformen auch ganz normal nach vorne überspringen (ohne Drehen) und haltet Euch dann, sobald Ihr von dem letzten Sprungbrett aus nach oben katapultiert werdet, schon im Hochfliegen an der Felskante fest, um dort zu landen). Habt Ihr endlich die Kante erreicht schiesst einen Adler ab und springt ohne Anlauf zur nächsten Kante in der rechten Wand. Zieht Euch dort nach oben und durchquert die offene Tür in einen Lavaraum. Folgt dort dem Steg bis vor den Lavasee und springt weiter auf die schräg rechts befindliche Plattform. Von dort aus springt weiter nach schräg rechts und rennt schnell nach links vorne auf den kleinen Felsblock, um einer Nagelwand zu entkommen - klettert dann die Leiter nach oben. Springt oben auf die rechte Plattform und findet dort in der linken Wand einen Durchgang, den Ihr betretet. So landet Ihr im nächsten Raum dem Ihr schnell nach rechts folgen und am Ende an eine Leiter springen müsst, um einer weiteren Nagelwand zu entkommen. Klettert diese Leiter nach oben und landet im nächsten Gang. Folgt diesem nach rechts und findet am Ende einen grossen Hebel, dessen Betätigung ein Gitter öffnet. Geht also den Gang zurück und durchquert das erste Gitter auf der rechten Seite, das nun offen sein müsst. Findet Euch dahinter auf einer kleinen Plattform wieder, von der aus Ihr nach links auf die nächste Plattform springt. Es geht nun über eine weitere Plattform, bis Ihr Euch schliesslich auf der hohen Säule befindet, von der Ihr Euch den Kammer-Schlüssel aufnehmen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Springt nun nach hinten von der Säule runter und rutscht eine Schräge hinab. Von der letzten Schräge aus müsst Ihr hinüber auf eine Plattform springen, um dort zum Stehen zu kommen. Steigt die weiteren Plattformen hinab bis vor den Lavasee und springt von dort aus mit Anlauf hinüber auf den Weg mit der offenen Tür. Habt Ihr diesen nicht leichten Sprung geschafft dreht Euch nach rechts und springt auf die Plattform mit dem Schloss an der Wand (schräg rechts). Benutzt an diesem Schloss den eben gefundenen Kammer-Schlüssel und öffnet so das nächste Gitter. Springt zurück auf den Weg, dreht Euch dort nach rechts und springt in Richtung Plattform, die sich an der Säule vor der Leiter befindet. Von dort aus springt Ihr vor zu der Leiter und klettert diese nach oben. Oben angekommen springt Ihr auf die rechte Plattform und dreht Euch um. Ihr entdeckt dort eine zweite Leiter hinter ein paar Spießen, zu der Ihr hinüberspringen müsst. Klettert diese Leiter nun ebenfalls nach oben und findet Euch in einem Gang wieder. Geht nach vorne und durch das linke, offene Gitter hindurch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Springt von der ersten kleinen Plattform nach links auf die beiden nächsten Plattformen und von dort aus weiter auf eine Schräge an der Wand. Nun rutscht Ihr ein wenig und müsst gleich wieder nach vorne springen um auf einer Plattform, genau vor dem Schlangenmaul zu landen. Dreht Euch dort nach rechts und findet vor Euch eine Leiter, die Ihr nach oben klettert. Haltet vor einer schwingenden Klinge inne und springt nach hinten, nach vorne und haltet Euch fest, um an einer weiteren Leiter bis zur nächsten Klinge zu klettern. Davor angekommen springt nach vorne, worauf Ihr automatisch rückwärts springt und Euch im Flug umdreht. Landet so vor der nächsten Leiter, wo Ihr Euch wiederum festhalten müsst. Klettert auch diese Leiter bis ganz nach oben und haltet Euch dort rechts. Springt schliesslich auf den Vorsprung und folgt dem Gang zum Ende des Levels.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Tomb Raider 2: Die schwimmenden Inseln

Zurück zu: Komplettlösung Tomb Raider 2: Seite 20

Seite 1: Komplettlösung Tomb Raider 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Tomb Raider 2 (13 Themen)

Tomb Raider 2

Tomb Raider 2
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Während der am Samstag mit einem Live-Stream gestarteten Veranstaltung "PlayStation Experience" hat das Entwickler (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tomb Raider 2 (Übersicht)

beobachten  (?