Gut 7: Der Erebor: Komplettlösung HdR SuM 2

Gut 7: Der Erebor

Positioniert eure Armee im Südwesten der Stadt. Der Armee folgen eure Baumeister, die nun euren Stützpunkt aufbauen. Dieser besteht aus einer Festung und mindestens zehn Türmen, die ebenso in südwestlicher Richtung erbaut werden. Die Türme werden dann allesamt mit dem Angriffs-Upgrade ausgestattet.


Dieses Video zu HdR SuM 2 schon gesehen?

Um eine schnelle Verbindung zum Nachschub zu erhalten, baut ihr zusätzlich einen Minenschacht. Nun erweitert ihr eure Armee nach der bekannten Mischung und schickt sie anschliessend durch die eben erbauten Schächte in den Südwesten. Zusätzlich erforscht ihr alle möglichen Verbesserungen und rüstest die Armee entsprechend aus. Nun seid ihr bereit für den Kampf!


Auf diesen müsst ihr auch nicht lange warten. Schon kurz danach werdet ihr von einer ersten Angriffswelle attackiert. Wenn ihr euch verteidigt, solltet ihr unbedingt als erstes die gegnerischen Belagerungswaffen ausschalten, um die Türme zu schützen. So solltet ihr den Kampf schnell gewinnen können. Danach greifen aber sofort Trolle aus dem Süden euren Nachschub an.


Um auch diese zu besiegen schickt ihr einige Truppen durch die Minenschächte direkt ins Geschehen. Haben diese gesiegt, kehren diese aber wieder an die Front zurück. Dann folgt die zweite Welle, die nach dem gleichen Muster abgewehrt wird wie die Erste, stürzt euch aber zuerst auf die schweren Gegner, bevor ihr euch den kleineren zuwendet. Aber auch dieses Mal wollen gegnerische Einheiten eurem Nachschub an den Kragen, was ihr natürlich verhindern müsst. Wieder erweisen sich die Minenschächte als sehr nützlich, um einige Soldaten heranzuschaffen.


Haben diese ihren Dienst getan, schickt ihr sie durch die Schächte wieder zurück. Anschliessend geht es gleich übergangslos mit der dritten Welle weiter, die ihr genau gleich wie die vorderen Beiden niederschlagt. Aber die Feinde geben nicht auf und greifen ein weiteres Mal eure Basis an, nun aber gleich mit mehreren Nazguls inklusive Gefolge. Sorgt also früh genug für Verteidigung. Später rücken dann glücklicherweise Elben an, die eure Truppen unterstützen. Mit deren Hilfe solltet ihr es endgültig schaffen auch die letzten Feinde zu erledigen.


Weiter mit: Komplettlösung HdR SuM 2: Gut 8: Dol Guldur

Zurück zu: Komplettlösung HdR SuM 2: Gut 6: Der Celduin

Seite 1: Komplettlösung HdR SuM 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

HdR SuM 2

Herr der Ringe - Die Schlacht um Mittelerde 2 spieletipps meint: Perfekte Verbindung aus opulentem Fantasy-Spektakel und anspruchsvollem Strategiespiel. Ob Echtzeitkampagne oder Runden-Modus: Dieses Spiel begeistert. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Destiny 2: Mehr Kampagne, mehr Inhalt, genauso viel Grind

Destiny 2: Mehr Kampagne, mehr Inhalt, genauso viel Grind

Technik, Serverstabilität, Strikes, Abenteuer und öffentliche Events: Wir haben Destiny 2 gut eine Woche lang (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

HdR SuM 2 (Übersicht)

beobachten  (?