Mexiko II: Kurze Lösung

Mexiko II

Nach einen langen Gespräch mit Eulenberg soll man die Tür für ihn öffnen. Schaut die Hyroglyphen an der rechten Wand an und setzt in der dort stehenden Reihenfolge die heile Säule links richtig zusammen: lila, grün, rot, blau und gelb.

Im nächsten Raum nimmt Adam die vier hellen Steine an sich und benutzt den flachen Stein mit dem heilen Boot.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Laura

Diesen Akt steuert man Adams Freundin Laura. Geht zunächst ins Schlafzimmer zurück, öffnet rechts das Fenster und schaut euch den blauen Staub auf dem Teppich an. In der Küche hängt an der Magnettafel die Adresse aus Mexiko. In Mittelamerika holt man aus dem Regal die Tüte mit Nüssen und verteilt diese auf dem Sessel, so dass der Lemur von den Karten verschwindet.

Bei der Ausgrabungsstätte holt man sich vorne bei der Ausgrabung eine Machete und rupft mit dieser weiter links zweimal das Gestrüpp weg. Man versucht die Steinstatue zu heben und fragt dann Iashi um Hilfe. Danach soll er sich auch noch auf das Podest draufstellen. Ein neues Rätsel wartet: vier Steine sollen in der rchtigen Reihenfolge gedrückt werden: betätigt zuerst den oberen Stein auf der rechten Seite, dann den unteren auf der linken, den unteren auf der rechten und zuletzt den oberen auf der linken Seite. Adam und Eulenberg sind dann wieder frei und es geht in NY weiter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tatort III

Geht ins Arbeitszimmer und nimmt das Paket an euch, das nächste Paket liegt im Anwesen von dem Professor in der Bibliothek. Öffnet alle drei Pakete, für eines muss man einen Code eingeben. Drückt dafür zunächst den grünen, den gelben, den roten, zweimal den gelben und schließlich den roten Knopf. Verbindet dann die drei Teile richtig zusammen und benutzt den Stock mit der Safetür im angrenzenden Raum. Man gelangt in das Labor. Dort muss man eigentlich nur die Notizen des Professors auf dem Stuhl lesen, das Unglück nimmt dann seinen Lauf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Obdachloser

Als erstes schaltet über den Schalter das Licht an und nehmt die Stange an euch. Mit dieser öffnet ihr die LKW-Tür, dort liegt ein Schlüssel. Nun benutzt die Flasche im Inventar mit dem Schlüssel und schließt die Tür nach draußen auf. Dort unterhaltet euch mit dem anderen Penner. Im Auto findet man eine Karte des Hafens und ein Kabel unter der Motorhaube. Im nächsten Abschnitt schließt man das Kabel an den Schalter an und geht die Treppe hoch. Dort nimmt man die Schuhe sowie die Uhr um Dreck.

Eine Etage tiefer tauscht man Uhr und Stiefel bei dem Händler gegen einen Schlüssel ein, der das Handschuhfach im LKW öffnet. Dort findet man dann die gesuchte Polizeimarke, die man dem anderen Penner übergibt. Ein Blick auf die Hafenkarte führt zu Pier 9.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Finale

Schleicht zum Hafenbecken und den Kisten, dort steht ein kleiner Tresor, dessen Code lautet: 001857890. Nehmt den Stein an euch und geht etwas zurück, wo man durch ein Fenster in einen Raum einsteigen kann. Dem Assistenten übergibt man nun den Stein, worauf alles Weitere seinen Gang nimmt. Bei den folgenden Antwortmöglichkeiten ist es völlig egal, was ihr sagt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Kurze Lösung: Zu Hause / Der Tatort / Mexiko / Wieder am Tatort / Club/Museum

Seite 1: Kurze Lösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

Das Eulemberg-Experiment

Das Eulemberg-Experiment

Letzte Inhalte zum Spiel

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Das Eulemberg-Experiment (Übersicht)

beobachten  (?