Level 6: Komplettlösung Turok 2 - Seeds of Evil

Level 6

Abschnitt 1

Folgt nun dem Gang vor euch und findet euch dahinter im großen runden Raum wieder, in dem sich in der Mitte in einer Schutzhülle ein Primagenschlüssel befindet (diese Schutzhülle werdet ihr im Verlaufe dieses Levels schrittweise ausschalten. Wenn die Nachricht „Kraftfeldgenerator deaktiviert“ nach Drücken eines Schalters erscheint, bedeutet dies, daß einer der vier Schlösser der Schutzhülle ausgeschaltet wurde!). Ignoriert ihn vorerst und biegt nach links in den Gang ein. Folgt diesem und biegt bei der ersten Möglichkeit auf der linken Seite in den Gang ein. Folgt diesem bis zum Ende und seht auf der linken Seite eine verschlossene Tür. Dreht euch um und lauft in den anderen Gang, wo ihr am Ende einen Computertisch vorfindet. Schaut euch die linken Seite an und drückt dort den roten Knopf, woraufhin sich rechts von euch ein Teleporter aufbaut. Benutzt diesen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Abschnitt 2

Lauft nach vorn in den Gang und biegt nach rechts durch die Tür ab. Folgt nun dem langen Gang immer auf der linken Wandseite entlang laufend und passiert am Ende die Tür in den großen Raum. Stellt euch im Innern des Raumes nach vorn und schaut nach unten zu den Laserstrahlen, wo ihr auf keinen Fall hinein fallen dürft! Lauft hier nach links auf der Plattform entlang, bis ihr euch hinten über eine Treppe auf die untere Ebene begeben könnt. Entdeckt hier in der Mitte einen Ventilator, auf den ihr euch stellen müßt. Haltet nun die Sprungtaste solange gedrückt, bis ihr nach oben vor die obere Plattform gepustet werdet. Springt auf diese und dreht euch sofort um, worauf ihr in der Luft einen blauen Kristall sehen werdet! Begebt euch wiederum nach vorn auf den Aufwind des Ventilators und springt kurz vor dem Kristall nach vorn, damit ihr diesen beim Fallen aufnehmen könnt. Dieses Teil stellt sich dann als Ionenkondensator-Kristall heraus! Laßt euch wieder nach oben pusten und begebt euch in den rechten Gang. Biegt dahinter gleich nach links ab und folgt dem Gang (es ist egal, welchen der beiden Wege ihr nehmt) in den großen Raum. Lauft hier nach hinten an die hintere Wand und steigt dort die Treppe auf die mittlere Plattform nach oben. Lauft hier nach rechts auf der Plattform entlang, bis ihr euch über dem Eingang des Raumes befindet und stellt euch dort in die Mitte. Dreht euch nach rechts und entdeckt auf der anderen Plattform zwei weitere blaue Kristalle! Da ihr nicht direkt auf die Plattform springen könnt, der Abstand ist zu weit, müßt ihr folgenden Trick anwenden: Laßt euch nach vorn zu der Plattform mit den Kristallen (nach unten) fallen und drückt im letzten Moment vor dieser Plattform den Sprungknopf, woraufhin ihr auf dieser Plattform landet! Wenn ihr es nicht beim ersten Mal schafft, ist dies nicht weiter schlimm und ihr probiert es einfach noch einmal! Nachdem ihr euch die beiden Ionenkondensator-Kristalle angeeignet habt, müßt ihr hinten die Leiter wieder nach oben laufen und euch zurück zu der Stelle begeben, von der aus ihr euch nach rechts zu den Kristallen gedreht habt. Dreht euch diesmal nach links und springt auf die Plattform, die euch nach oben fahren wird! Lauft nach vorn um den runden Computerpult herum und drückt auf der anderen Seite den roten Schalter am Computerpult. Betätigt den Schalter und dreht euch um, worauf ihr sehen werdet, wie sich die Tür öffnet (nett anzusehen). Folgt nun dem langen Weg, bis ihr auf der rechten Seite einen Weg seht. Lauft jedoch geradeaus weiter und findet hinter der Tür einen Speicherpunkt. Speichert eure Reise ab und lauft aus dem Raum heraus, wo ihr dann nach links abbiegt. Folgt dem Gang bis zum Ende und biegt vor der verschlossenen Tür nach rechts in den nächsten Raum ab. Hier befinden sich in der Mitte auf der unteren Ebene viele Laserstrahlen. Steigt links von euch die Treppen herunter und dreht euch unten auf der Plattform herum. Lauft vorsichtig links an der Treppe vorbei und stellt euch dahinter auf das Adlerfederzeichen, woraufhin ihr automatisch über die Laserstrahlen auf die gegenüberliegende Seite in einen Tunnel gebracht werdet! Folgt diesem zum anderen Ende und stellt euch dort auf das nächste Adlerfederzeichen, damit ihr herüber getragen werdet! Folgt dem Gang in den nächsten Zwischenraum und begebt euch nach links hinter das Computerpult, wo ihr den roten Schalter drückt. Es erscheint die Nachricht, daß ein Kraftfeldgenerator deaktiviert wurde. Erledigt hier den Feind und lauft dann durch die geöffnete Tür. Biegt dahinter nach links ein und begebt euch hinter der Tür in den Raum mit den Laserstrahlen. Stellt euch gleich rechts hinter dem Eingang an die blaue Münze und schaut nach unten auf die gegenüberliegende Seite, wo ihr einen geöffneten Gang mit blauen Münzen seht. Springt nun mit Anlauf in diesen Gang hinein (im Flug immer nach vorn lenken!). Wenn ihr euch nun in diesem Gang befindet, passiert ihr die nächste Tür und biegt dahinter in den linken Gang ein. Drückt dort am Ende auf der rechten Seite den roten Schalter, damit links von euch eine Brücke über die Laserstrahlen ausfährt. Holt euch auf dieser einen weiteren Ionenkondensator und kehrt zurück in den Gang, wo ihr nach links abbiegt. Folgt dem Gang zum nächsten Abzweig auf der linken Seite und lauft dort hinein in einen Raum mit einem Stromgenerator in der Mitte. Setzt auf jeder der vier Seiten des Stromgenerators eure Ionenkondensatoren ein, worauf die Nachricht eingeblendet wird, daß ihr einen Stromgenerator rekalibriert habt! Kehrt dann zurück in den Gang, aus dem ihr gekommen seid und biegt nach links in den Raum ab. Drückt dort den roten Schalter auf der linken Seite und begebt euch in den Teleporter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Abschnitt 3

Lauft nach vorn in den Gang, worauf sich links von euch ein weiterer Gang öffnen wird. Lauft nicht dort durch, da ihr schon hier einmal wart, sondern lauft geht geradeaus! Steigt die Treppen nach oben und drückt dort auf dem Computerpult den roten Schalter. Die Nachricht wird eingeblendet, daß sich eine Tür geöffnet hat. Laßt euch links vom Computerpult nach unten fallen und lauft nach vorn, wo ihr in den mittleren geöffneten Gang einbiegt. Folgt diesem bis zum Ende und drückt dort auf der linken Seite den roten Schalter, damit ihr euch in den nächsten Teleporter begeben könnt.

Abschnitt 4

Lauft nach vorn in den nächsten Raum und laßt euch nach unten fallen. Stellt euch dann gleich links auf den Ventilator und drückt die Sprungtaste, damit ihr nach oben schwebt. Begebt euch oben auf die Plattform und springt dahinter auf die Brücke im Raum. Lauft auf dieser nach rechts, drückt dort den roten Schalter im Computerpult und bemerkt rechts von euch, daß die schwebende Plattform nach rechts gefahren ist. Laßt euch nun nach rechts herunter fallen und schwebt schnell über den Ventilator wieder nach oben, um auf die zurecht geschobene schwebende Plattform zu kommen, bevor sie wieder zurück fährt! Wenn ihr es nicht geschafft habt (was sehr schwer ist, da ihr nur sehr wenig Zeit habt!), müßt ihr den roten Schalter auf der Brücke erneut drücken und es nochmals probieren! Habt ihr es schließlich endlich geschafft, drückt auf der anderen Seite den roten Schalter am Computerpult und laßt euch wieder herunter fallen. Passiert rechts die geöffnete Tür und biegt nach rechts ab. Dahinter nehmt ihr den linken Gang und drückt im Raum hinter dem Computerpult den roten Schalter, damit sich links von euch eine Wand öffnet! Entdeckt nun in diesem Raum auf der rechten Seite im Boden einen sich drehenden Ventilator, auf den ihr springen müßt! Haltet die Sprungtaste gedrückt, damit ihr nach oben schwebt und euch auf die Säule begeben könnt! Laßt euch dahinter weiter nach unten fallen und haltet sofort die Sprungtaste gedrückt, damit ihr auf die gegenüberliegende Plattform mit den roten Münzen gelangt. Lauft hier um die Plattform herum und springt nach vorn auf die Plattform mit dem blauen Kristall (im Flug nach vorn gedrückt halten, sonst schafft ihr es nicht!). Nehmt euch den Ionenkondensator und drückt rechts von euch den roten Schalter. Springt zurück in den vorigen Raum (vorsichtig!) und passiert die gegenüberliegende geöffnete Tür. Durchquert den Gang bis zur nächsten Kreuzung, wo ihr nach rechts abbiegen müßt. Ihr findet euch vor einem langen Tunnel wieder, in den ihr euch fallen lassen könnt. Ihr werdet merken, daß ihr aufgrund eines Ventilators nicht herunterfallen könnt! Drückt nun die Sprungtaste, damit ihr nach oben in den Gang schwebt. Folgt diesem bis zum Ende in den nächsten Raum und findet dort die nächste Speicherstation. Sichert eure Reise und begebt euch zurück in den Tunnel. Lenkt hier euer Fadenkreuz nach unten und lenkt mit dem D-Pad nach vorn, damit ihr langsam nach unten schwebt. Begebt euch dort ganz unten in den nächsten Gang und folgt diesem in einen großen Raum. Stellt euch an den Rand eurer Plattform und schaut nach schräg unten links zur Plattform mit dem Computerpult. Springt dort nun vorsichtig hin und drückt den roten Schalter, worauf hinter euch eine aktivierte Plattform erscheint. Springt auf diese und dreht euch auf der Fahrt nach oben herum. Springt auf die obere Plattform und drückt dort den nächsten roten Schalter. Begebt euch nun nach rechts und schaut nach links zur Wand, wo ihr einen Gang mit silbernen Münzen entdecken werdet! Springt in diesen hinein und folgt ihm, worauf ihr automatisch von einem Ventilatorwind angezogen werdet. Laßt euch ins erste Loch hinein fallen und dreht euch dort gleich um. Lauft hier zum Ende durch und findet dort den Ionenkondensator. Laßt euch an dieser Stelle nicht heraus drängen, sondern lenkt immer gegen den Ventilatorwind und holt euch diesen Ionenkondensator mit höchster Vorsicht, damit ihr nicht aus dem Tunnel herausfallt! Folgt dann dem Tunnel zu der Stelle, an der ihr heruntergefallen seid und lauft weiter nach vorn, wo ihr nach links abbiegt. Lauft hier zum nächsten Abzweig und biegt dort nach rechts ab. Passiert den roten Raum mit den seitlichen geschlossenen Gittern und schlagt dahinter den Weg nach rechts ein. Wenn ihr euch nun im nächsten roten Raum befindet, seht ihr rechts einen geöffneten Gang, in den ihr nun springen müßt. Stellt euch dahinter auf den Ventilator und laßt euch nach oben fliegen, indem ihr die Sprungtaste drückt. Lauft oben dann nach vorn in den Raum mit zwei Computerpulten, an denen sich je ein Schalter befindet. Drückt nun zuerst den rechten Schalter, damit eine Brücke ausfährt (unbedingt diese Stelle merken, wenn ihr euch am Ende des Spiels auf die Suche nach dem 6. Primagenschlüssel macht!) und drückt danach den linken roten Schalter. Dreht euch um und lauft durch die geöffnete Tür. Dahinter lauft ihr geradeaus weiter durch die gegenüberliegende Tür und drückt auf der linken Seite den roten Schalter, damit ihr euch in den aktivierten Teleporter stellen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Abschnitt 5

Lauft nach vorn in den Gang und haltet euch auf der rechten Wandseite, wo ihr eine verschlossene Tür finden werdet. Lauft nun weiter und bemerkt auf der gegenüberliegenden Seite einen Schalter für die verschlossene Tür. Wenn ihr nun den Schalter gedrückt habt, rennt schnell auf die andere Seite durch die Tür, da sie sich wieder schließt! Wenn ihr es durch diese Tür geschafft habt, laßt euch dahinter mit der Plattform nach oben fahren. Dreht euch während der Fahrt nach links, lauft in den nächsten Gang und folgt diesem durch die nächste Tür. Bemerkt links von euch über dem Loch einen blauen Kristall, an den ihr jetzt noch nicht heran kommt und lauft nach rechts zum großen Computerpult. Stellt euch in der Mitte vor den roten Schalter und bereitet euch darauf vor, daß ihr euch hinten links durch die geöffnete Tür springend den Ionenkondensator holen müßt, bevor sich die Tür dahinter wieder schließt (es ist eine der schwersten Stellen im gesamten Spiel!)! Habt ihr euch nun den ersten Kristall aneignen können, müßt ihr euch im dahinter befindlichen Raum nach hinten rechts begeben und dort den Schalter drücken. Springt dann schnell durch die sich öffnende Tür zurück in den vorigen Raum und bekommt in der Luft den zweiten Ionenkondensator. Drückt hier nochmals in der Mitte den roten Schalter, damit ihr euch erneut in den hinteren Raum begeben könnt! Habt ihr diesen sehr schweren Part überstanden, könnt ihr euch dahinter den mittleren zwei Schaltern widmen. Rechts und links neben diesen hat sich nun je eine Tür geöffnet. Geht nun zuerst durch die rechte Tür. Setzt dort an der Säule alle vier Ionenkondensatoren ein, damit der zweite Stromgenerator rekalibriert wird und kehrt zurück in den vorigen Raum, wo ihr durch den anderen Gang lauft. Drückt am Ende auf der linken Seite im Computerpult den roten Schalter und begebt euch in den Teleporter.

Abschnitt 6

Wenn ihr nun den vorderen Gang betretet, öffnet sich gegenüber von euch eine Tür, die ihr nicht passieren solltet, da ihr dort schon einmal wart! Biegt statt dessen nach links in den Raum ein und drückt dort den roten Schalter am Computerpult. Nachdem die Nachricht erschienen ist, daß sich eine Tür geöffnet hat, müßt ihr euch hinten nach unten fallen lassen (es ist übrigens der Anfangsbereich mit dem Primagen Schlüssel in der Mitte). Lauft hier nach links über die Stufen auf die andere Seite und biegt bei der nächsten Möglichkeit auf der linken Seite ab. Passiert hier die soeben geöffnete Tür und folgt dem Gang, bis ihr in einem Raum landet, so sich die Türen um euch herum schließen. Drückt hier den roten Schalter und passiert rechts von diesem die geöffnete Tür, um dort den Schalter zu drücken und euch in den Teleporter zu begeben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Abschnitt 7

Lauft nach vorn in den Gang und biegt nach rechts ab. Nehmt dahinter den gegenüberliegenden Gang und folgt diesem in einen großen Raum, wo ihr links die Stufen hinabsteigt. Laßt euch dahinter nach unten auf die Plattform fallen und mit dieser nach oben fahren. Springt dann sofort auf die mittlere Plattform und drückt dort den roten Schalter. Dreht euch um und entdeckt hier eine aktivierte Plattform. Springt nun wieder auf die erste Plattform, über die ihr auf die Anfangsplattform zurück springt, und lauft nach rechts auf der runden Plattform zum Ende hin. Wartet hier auf die aktivierte Plattform und springt auf diese. Dreht euch nun nach links und entdeckt auf der Fahrt in einem Tunnel einen blauen Kristall. Stellt euch nun mit dem Blick zu dem Kristall gewandt und springt während der Fahrt nach vorn in den Tunnel (springt schon nach vorn, bevor die Plattform an dem Tunnel vorbeifährt - ihr werdet vielleicht mehrere Versuche benötigen - sonst springt ihr daneben!). Wenn ihr euch den Ionenkondensator geholt habt, lauft wieder schnell aus dem Tunnel, um nicht in den Ventilator gezogen zu werden! Geht hier nun über die dünne Plattform zurück auf die andere Seite und fahrt mit dem Lift nach oben. Lauft wieder nach rechts zur anderen aktivierten Plattform und laßt euch nun auf die andere Seite bringen. Springt dort auf die Plattform und folgt dieser in den nächsten Gang. Hier drückt ihr auf der linken Seite drei Schalter und lauft dann hinter dem dritten Schalter nach rechts durch die geöffnete Tür, worauf sie sich schließt und euch einschließt. Es öffnet sich eine andere Tür, hinter der ihr euch einen weiteren Ionenkondensator holen könnt! Drückt dann im vorigen eingeschlossenen Raum den roten Schalter und lauft dann durch die Tür (links), durch die ihr hereingekommen seid. Biegt dahinter durch die rechte Tür ab und folgt dem Gang bis zum Ende, wo ihr die linke Tür passiert. Lauft weiter geradeaus und findet am Ende den nächsten Speicherpunkt! Lauft nun zurück in den Gang und biegt jetzt auf die rechte Seite ab. Begebt euch hier in den Tunnelgang, in dem ihr schon einmal wart und befolgt nun folgende Wegreihenfolge, wenn ihr den Weg zur anderen Seite nicht mehr genau wißt (angegeben sind nur die Kreuzungen oder die Tunnel, die nach oben, bzw. unten gehen; schaltet gegebenenfalls eure Karte ein!): rechts, oben, links, rechts, links, unten, links, links, oben, geradeaus. Wenn ihr diese Reihenfolge genau eingehalten habt, werdet ihr in einem Gang außerhalb des Tunnels landen! Biegt hier nach links ab und folgt dem Weg in den nächsten Raum, wo ihr den roten Schalter auf dem Computerpult drücken müßt, um den Teleporter zu benutzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Turok 2 - Seeds of Evil: Weiteres / Weiteres / Weiteres

Zurück zu: Komplettlösung Turok 2 - Seeds of Evil: Seite 9

Seite 1: Komplettlösung Turok 2 - Seeds of Evil
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Turok 2 - Seeds of Evil (6 Themen)

Turok 2 - Seeds of Evil

Turok 2 - Seeds of Evil
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Turok 2 - Seeds of Evil (Übersicht)

beobachten  (?