Unreal Tournament 2004: Malcolm

Malcolm? Kein Problem!

von: Andyufer / 10.11.2005 um 10:32

Wenn ihr Malcolm leicht besiegen wollt, braucht ihr nur einen Kill und etwas Geduld. Zuertst müsst ihr mindestens einen Kill mehr als Malcolm haben. Am hinteren Ende des Raumschiffes ist ein Treibwerk unter einem "Aussichtspunkt". Nun müsst ihr euch nur noch auf das Treibwerk fallen lassen und unter den "Aussichtspunkt" kriechen. Jetzt könnt ihr euch zurücklehnen und nach 20 Minuten ist die Zeit abgelaufen und ihr habt gewonnen. Zugegeben, diese Methode ist zwar feige, aber leicht!

durch diesen beitrag habe ich endlich das finale geschafft

20. September 2008 um 18:53 von Haudi


Noch was zum Malcolm

von: Krautsalat / 04.09.2006 um 14:44

Wenn man Malcolm besiegen will, kann man auch hier und da die Parasiten-Minen legen und sich danach verstecken. Wenn man will, kann man, wie schon vorgeschlagen, die Zeit ablaufen lassen. Geht leichter wenn man sich die Positionen von den Minen merkt, weil man dann weiß, wo der Malcolm ist und wo man sicher ist.



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Unreal Tournament 2004

Unreal Tournament 2004
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Unreal Tournament 2004 (Übersicht)

beobachten  (?