Faces of War: Kurztipps

Lebensbalken

von: DEATHRULEZ / 03.10.2006 um 16:51

Es ist immer nützlich, gefallene Feinde nach Medipacks oder Handgranaten zu durchsuchen, um so euren eigenen Vorrat wieder aufzufrischen.

Es ist auch nützlich euch ab und zu zurückfallen zu lassen und den Feinden einen kleinen Hinterhalt zu bereiten.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das macht man doch automatisch weil man es odch schon aus dem ersten teil kennt
soldier's heroes of world war 2 oder anderen spielen damit meine ich den ersten abschnitt. :)

02. August 2008 um 21:59 von Tornado_ECR


Morphium

von: Klon64 / 02.01.2009 um 14:16

Manche Soldaten lassen sich nach Explosionen nicht mehr mit Medipacks heilen, weil sie ohnmächtig sind. Dazu braucht man dann Morphium und davon haben die Soldaten nur wenig dabei.Also vorsichtig mit den Soldaten umgehen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Registry-Cheat Zusatz

von: wurmi95 / 30.05.2010 um 18:16

Wem das oben gennante immer noch zu schwer ist kann in der gleichen .dl Datei auch unter

{enemy

{health xxx} (*Gesundheit*)

...

{firing-timeout xxx} (*Nachladezeit*)

bei xxx eine möglichst niedrige Zahl einsetzten

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Faces of War (3 Themen)

Faces of War

Faces of War 75
The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

Wer The Elder Scrolls - Legends leichtfertig als Hearthstone-Klon abtut, verpasst ein Kartenspiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Lösung für "Joy-Con"-Probleme gefunden

Nintendo Switch: Lösung für "Joy-Con"-Probleme gefunden

Nintendo hat die mitunter auftretenden Verbindungsprobleme des linken Joy-Con der Nintendo Switch offenbar in den Griff (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Faces of War (Übersicht)

beobachten  (?